MACNOTES

Parallels Server for Mac 4.0 Mac mini Edition: Windows und Linux für Mac mini-Server
 11.05.2011   3

Parallels Server for Mac 4.0 Mac mini Edition: Windows und Linux für Mac mini-Server

Parallels Server for Mac 4.0 gibt es ab sofort in einer Mac mini-Edition. Die Variante ist für den Mac mini mit Mac OS X Server optimiert und soll es vor allem für kleine Unternehmen und Selbstständige einfacher machen, ihren Server als Mehrzweckrechner nutzen zu können, ohne zusätzliche Windows-Software anschaffen zu müssen.
Parallels Server für Mac 4.0: Speziell auf Apple Server Hardware abgestimmte Server-Lösung
 08.07.2010   1

Parallels Server für Mac 4.0: Speziell auf Apple Server Hardware abgestimmte Server-Lösung

Parallels hat die überarbeitete Server-Variante ihres Virtualisierungstool für Mac-Server herausgegeben. Wer auf Serverbasis verschiedene Betriebssysteme laufen lassen möchte, hat seit kurzem die Möglichkeit, auf Parallels Server für Mac in Version 4.0 umzusteigen.
Notizen vom 11. Januar 2008
 11.01.2008   0

Notizen vom 11. Januar 2008

Es geht los! Zumindest für unseren Chefredakteur Hendrik Auf’mkolk beginnt die Macworld 2008 schon heute. Gerade in diesem Moment dürfte er im Flieger nach USA sitzen. Hendrik wird von morgen an täglich aus San Francisco berichten. Highlight unserer Berichterstattung ist die Keynote von Steve Jobs, die wir live in unserem Ticker am Dienstag ab 18:00 Uhr übertragen. Aber auch am Rande der Steve-Show werden wir mit Herstellern, Usern und Pressevertretern sprechen, um euch alle News rund um Mac, iPhone und iPod bei Macnotes aus erster Hand zu präsentieren. Das erste Highlight im Terminkalender von Hendrik dürfte am Sonntag Abend ein (...). Weiterlesen!
Parallels Server: Virtuelle Welten
 09.01.2008   13

Parallels Server: Virtuelle Welten

Bereits zur WWDC 2007 berichteten wir, dass Parallels neben der Desktop-Variante für Endanwender auch ein Produkt für Server plant. Damals noch in einer frühen Alpha-Version zu sehen, startet heute die öffentliche Beta-Phase von Parallels Server. Parallels Server läuft auf allen 64-Bit-Servern auf denen Windows, Linux oder Mac OS X laufen. Dabei gibt es zwei Modi: bei ersterem laufen die virtuellen Maschinen in einem Hypervisor parallel zum Host-Betriebssystem. Im “bare-metal” Modus werden die virtuellen Maschinen ohne Betriebssystem direkt auf der Hardware ausgeführt. Der neueste Spross aus dem Hause Parallels richtet sich vor allem an kleine und mittlere Unternehmen, die ihre IT-Infrastruktur (...). Weiterlesen!
Parallels stellt Parallels Server for Mac vor
 15.06.2007   1

Parallels stellt Parallels Server for Mac vor

Mit der Vorstellung von Parallels Server for Mac hat Parallels gestern im Westin-Hotel in San Francisco angekündigt, noch in diesem Jahr eine Server-Variante seiner auf dem Mac beliebten Virtualisierungslösung auf den Markt zu bringen. Laut eigener Aussage möchte Parallels damit die “Power von Parallels Desktop auf den Server bringen”. Technologie Parallels Server for Mac basiert auf einer Hypervisor-Technologie. Der Hypervisor arbeitet als Kernel-Erweiterung in Mac OS X und übernimmt die Ausführung der virtuellen Maschinen. Um virtuelle Maschinen auf dem Server zu steuern und zu verwalten, setzt Parallels auf eine Client-Server-Architektur, dass heißt auf dem Server laufen mehrere VMs parallel, welche (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de