MACNOTES
  • Thema

    Apple vs. Samsung: Expertin sieht Schadensersatz gering

    Apple vs. Samsung: Expertin sieht Schadensersatz gering

    Im zweiten Patentstreit zwischen Apple und Samsung erwartet Apple eine Schadensersatzzahlung von $2 Milliarden. Dieser Wert wurde von einer Finanzprofessorin nach unten korrigiert, auf rund $40 Millionen festgesetzt. Judith Chevalier, Professorin für Wirtschaft und Finanzen an der Yale-Universität, wurde von Samsung beauftragt, die Schadensersatzforderung von Apple nachzurechnen. Wenig verwunderlich: Sie hält die 2 Milliarden Dollar (etwa 1,45 Milliarden Euro), die Apple gerne hätte, für illusorisch. Der Schadensersatz für die fünf Apple-Patente, die Samsung verletzten soll, liege demnach eher bei 38,4 Millionen Dollar (ca. 28 Millionen Euro). Dies entspricht einem Schadensersatz von 1,75 Dollar pro Gerät, statt der von Apple veranschlagten (...). Weiterlesen!

Seite 2 von 33« Erste...23...10...Letzte »

GoPro-Aktie verliert 15%, weil Patent auf ferngesteuerte Kamera auf Apple umgeschrieben wird
 13.01.2015   3

GoPro-Aktie verliert 15%, weil Patent auf ferngesteuerte Kamera auf Apple umgeschrieben wird

Der Anbieter von Lifestyle-Kameras, GoPro, musste heute an der Börse eine herbe Schlappe einstecken. Um 15% gab der Aktienkurs nach, nachdem bekannt wurde, dass Apple ein Patent auf ein ferngesteuertes Kamerasystem erhält. Dabei hat das US-Patent- und Markenamt das Patent lediglich neu ausgezeichnet.
Apple: 2014 13% mehr Patente in den USA
 12.01.2015   1

Apple: 2014 13% mehr Patente in den USA

Verglichen mit dem Jahr 2013 hat Apple im vergangenen Jahr 2014 insgesamt knapp 13% mehr Patente vom US-Patent- und Markenamt zugesprochen bekommen. Das Unternehmen aus Cupertino rangiert nun auf Platz 11 der Firmen, die ihr geistiges Eigentum sichern konnten.
Apple erhält Patent auf Stylus, mit Livescribe-ähnlicher Funktion
 30.12.2014   7

Apple erhält Patent auf Stylus, mit Livescribe-ähnlicher Funktion

Das US-Patentamt hat Apple ein Patent für einen “kommunizierenden Stylus” gewährt. Das Gerät verfügt über Beschleunigungssensoren und soll handschriftliche Notizen in digitale Daten umwandeln, ähnlich beispielsweise dem Livescribe Smartpen.
Rockstar Consortium um Apple, Microsoft und Sony verkauft Großteil der Patente
 24.12.2014   5

Rockstar Consortium um Apple, Microsoft und Sony verkauft Großteil der Patente

Das Rockstar Consortium, das seinerzeit aus der Insolvenzmasse von Nortel ein Paket von Patenten erwarb, wird den Großteil nun wieder verkaufen. Außerdem wird ein Rechtsstreit mit Firmen wie Samsung beigelegt.
Google einigt sich in Patent-Streit mit Rockstar-Konsortium, dem Apple angehört
 21.11.2014   2

Google einigt sich in Patent-Streit mit Rockstar-Konsortium, dem Apple angehört

Google und das Rockstar-Konstorium, dem Apple, Microsoft und andere angehören, haben sich in einem Patent-Streit offenbar geeinigt. Dem Suchmaschinenbetreiber wurde vorgeworfen, ohne Erlaubnis eine ganze Reihe von Patenten zu verwenden.
Apple muss $23,6 Millionen Strafe zahlen wegen Patentverstoßes
 18.11.2014   7

Apple muss $23,6 Millionen Strafe zahlen wegen Patentverstoßes

Sechs Patente, die mit Pager-Technologie in Verbindung gebracht werden, soll Apple laut einem Gerichtsurteil ohne Lizenz in seinen AirPort-Geräten und auf iPhones, iPod touch und iPads genutzt haben. Das Strafmaß wurde auf 23,6 Millionen US-Dollar festgestetzt. Vergangenen Monat gab es in einem ähnlichen Fall einen Freispruch für Apple.
Neues Apple-Patent für Computer-Maus mit Scanner und Display
 18.11.2014   5

Neues Apple-Patent für Computer-Maus mit Scanner und Display

Apple hat vom US-Patent- und Markenamt ein neues Patent für Scanner-Technologie in einer Computer-Maus zugesprochen bekommen. Konkret geht es um chromatische Sensoren in einer Computer-Maus.
Google und LG unterzeichnen Patent-Abkommen
 05.11.2014   3

Google und LG unterzeichnen Patent-Abkommen

Google und LG haben ein Patent-Abkommen unterzeichnet, das beiden Firmen auf die nächsten 10 Jahre erlaubt, die Technologie des jeweils anderen ohne zusätzliche Kosten zu nutzen.
Samsungs Argument gegen Patentzahlungen an Microsoft: Geheime Absprachen
 02.11.2014   1

Samsungs Argument gegen Patentzahlungen an Microsoft: Geheime Absprachen

Wie jetzt bekannt wurde, hat Samsung Patentzahlungen an Microsoft ausgelassen, weil die Koreaner fürchten, man könnte der geheimen Absprache mit Microsoft bezichtigt werden.
Nvidia will Einfuhrverbot für Samsung Galaxy Note, Tab, S5 und andere in die USA
 05.09.2014   2

Nvidia will Einfuhrverbot für Samsung Galaxy Note, Tab, S5 und andere in die USA

Nvidia hat bei der US-Handelskommission offiziell Beschwerde eingereicht und ersucht um ein Einfuhrverbot für diverse Produkte aus dem Hause Samsung, die mit Prozessoren von Qualcomm ausgestattet sind. Neben dem Galaxy Note 3, dem Galaxy Tab Pro oder dem Galaxy S3, 4, 5 sind insgesamt 12 Geräte auf der Einfuhrverbotsliste zu finden. Darüber hinaus hat Nvidia Klage wegen Patentverstoß vor einem Gericht in Delaware eingereicht.

Seite 2 von 33« Erste...23...10...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.