MACNOTES
Seite 21 von 33« Erste...10...2122...30...Letzte »

Apple wegen Patentverletzungen in iTunes, Apple TV und FrontRow verklagt
 23.03.2011   1

Apple wegen Patentverletzungen in iTunes, Apple TV und FrontRow verklagt

Eine kleine Firma namens Robocast hat Apple verklagt. Angeblich würden sie gegen Patente verstoßen bei der Menüführung in iTunes, Apple TV und FrontRow.
Apple-Patent: Flache USB- und FireWire-Kabel
 21.03.2011   2

Apple-Patent: Flache USB- und FireWire-Kabel

Ein aktuelles Apple-Patent zeigt, dass bereits an der Entwicklung flacher Kabel gearbeitet wird. Derzeit sind alle Kabel aus dem Hause Apple rund und bringen einige Nachteile mit, die mittelfristig zu Kabelbruch und defekten Steckern sorgen.
Thunderbolt: Markenname wurde Apple zugesprochen
 10.03.2011   0

Thunderbolt: Markenname wurde Apple zugesprochen

Seit der neusten MacBook-Pro-Generation hält der Thunderbolt-Anschluss Einzug in die Apple-Hardware. Eigentlich wurde die Technologie von Intel entwickelt und hieß während der Entwicklung Light Peak. In Kanada allerdings wurde der Markenname Apple zugesprochen.
iPhone mit Wahlscheibe: Verspätetes Apple-Patent
 07.01.2011   1

iPhone mit Wahlscheibe: Verspätetes Apple-Patent

Ein Relikt aus Prä-iPhone-Zeiten ist ein kurz vor dem Jahreswechsel gewährtes Patent Apples auf eine Wählscheiben-Emulation auf iPhone-artigen Geräten mit Screen und Clickwheel. Sollte je eine iPhone-Nano-Variante mit dem iPod-Bedienelement erscheinen: die mögliche Retro-Oberfläche ist patentrechtlich abgesichert.
Patente: Liquidmetal, iChat, Boot via Netzwerk et. al.
 05.01.2011   0

Patente: Liquidmetal, iChat, Boot via Netzwerk et. al.

Apples Patente geben regelmäßig Hinweise auf kommende Neuerungen aus Cupertino. Eines bezieht sich auf die kürzlich von Apple gekaufte Liquidmetal-Technologie, bezieht sich aber nicht auf Gehäuse, sondern Brennstoffzellen (!). Ein Netzwerkboot-Patent deutet auf weiter ausgebaute Cloud-Fähigkeiten zukünftiger Macs hin, Audio- und Videopatente zeigen den Kurs für kommende iChat- und Facetime-Versionen.
App Store Bewertungs-Patent: Neutrale App-Reviews in Gefahr?
 04.01.2011   1

App Store Bewertungs-Patent: Neutrale App-Reviews in Gefahr?

Ein Patent Apples für ein Review-System auf Onlinestores wie dem App Store sorgt für ein gewisses Unbehagen: geschützt werden Techniken, die nicht auf Kundenmeinungen setzen, sondern vielmehr auf Kundenprognosen, was den Erfolg des Produkts angeht. Belohnungen für gute Vorhersagen inclusive – was dazu führen könnte, dass nicht mehr die eigene Meinung, sondern eine möglichst massenkompatible Prognose abgegeben wird.
Phonard, iPhone-Radio und MediaTransfer: iPhone-Notes-Round-Up
 17.12.2010   3

Phonard, iPhone-Radio und MediaTransfer: iPhone-Notes-Round-Up

iPhone-Notes: Ein kurzes Round-Up zu allem, was in der iPhone-Welt passiert. Gerüchte, App-Updates und sonstiges Kleinkram. · “Phonard” ist die Wortschöpfung des Jahres 2010 in Frankreich: Es ist euch nicht ganz klar, was es bedeutet? Phonard setzt sich zusammen aus iPhone und “Connard”, also grob übersetzt Blödmann, Affenarsch oder Vollidiot. · Seit 2009 hat der iPod nano ein Radio – und das iPhone soll nun auch mit FM Transmiter ausgestattet werden. Zumindest wenn man den von Patently Apple ausgegrabenen Patentantrag Glauben schenken mag. · Price Drop für MediaTransfer. Die App, die es sowohl für iPhone und iPad gibt, steht ab (...). Weiterlesen!
Joint Venture aus Apple, Microsoft, Oracle und EMC übernimmt 882 Novell-Patente
 17.12.2010   0

Joint Venture aus Apple, Microsoft, Oracle und EMC übernimmt 882 Novell-Patente

Ein Joint Venture, an dem Apple, Microsoft, Oracle und die EMC Corporation beteiligt sind, hat insgesamt 882 Patente von Novell aufgekauft. Der Kaufpreis lag bei rund $450 Millionen. Novell wurde von Attachmate aufgekauft, der Verkauf der vorhandenen Patente war ein Teil des Übernahmedeals.
Paul Allen vs. Apple et.al: Patentklage schlecht begründet, abgewiesen
 13.12.2010   0

Paul Allen vs. Apple et.al: Patentklage schlecht begründet, abgewiesen

Ob es tatsächlich um patentierbare, “grundlegende” Techniken geht oder nicht eher um Patent-Trolling auf hohem Niveau: als Microsoft-Mitbegründer Paul Allen unter anderem Apple, AOL, Google und Yahoo verklagte, waren die Meinungen gespalten. Die jetzige Abweisung seiner Klage zeigt zumindest, dass es nicht allzu leicht sein dürfte, die genauen Innovationen zu benennen, die Allen erfunden und geschützt haben will.
Neues Patent: iPad-MacBook-Convertible
 01.12.2010   0

Neues Patent: iPad-MacBook-Convertible

Patently Apple hat ein neues Patent entdeckt, das Apple kürzlich zugesprochen wurde. Dabei handelt es sich offenbar um ein Konzept für eine Art MacBook-iPad-Convertible. Zumindest führt die Beschreibung ein einklappbares Display an, und Skizzen, die der Patent-Anmeldung beiliegen, zeigen ein Laptop-ähnliches Gerät, dessen Display man über die Tastatur klappen kann, um es als Tablet zu nutzen. Steve Jobs selbst hatte sich in der Vergangenheit immer skeptisch gezeigt für den Einsatz von Touchscreen-fähigen Displays, die wie bei Desktop-Computer direkt vor anstatt unter dem Nutzer liegen. Diese Form der Ergonomie sei für Touchscreen-Eingaben nicht sinnvoll. Ein herunterklappbares Display würde diesen Umstand indes (...). Weiterlesen!

Seite 21 von 33« Erste...10...2122...30...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.