MACNOTES
Seite 30 von 32« Erste...10...3031...Letzte »

Notizen vom 27. April 2009
 27.04.2009   0

Notizen vom 27. April 2009

Opti gewinnt gegen Apple Der ehemalige Chiphersteller Opti hat in einer Patentrechtsfrage gegen Apple gewonnen. Apple muss demnach nach Angaben von Heise Online 19 Millionen Dollar für die Verwendung des von Opti entwickelten Snooping-Verfahres zahlen. Das Verfahren lief seit 2007 vor einem texanischen Gericht. Intel hatte sich vor gut zehn Jahren die nötigen Lizenzen von Opti eingekauft, andere, wie Apple oder auch AMD, wurden von Opti vor Gericht gezehrt. Steve Jobs bekommt einen Platz in der CEA “Hall of Fame” Die CEA (Consumer Electronics Association) hat Steve Jobs mit in ihre “CEO Hall of Fame 2009” aufgenommen. Jobs erhielt diese (...). Weiterlesen!
Neues Patent beschreibt Front Kamera.
 16.04.2009   1

Neues Patent beschreibt Front Kamera.

Wieder tauchte ein Patent auf, welches ein Mobile Device mit einer Front Kamera beschreibt. Wird uns so etwas im neuen iPhone begegnen? Die Kamera scheint sowohl Foto als auch Video aufnehmen zu können. Wer sich den Patentantrag mal etwas genauer ansehen will, den gibt es hier. via
Touchscreen-Patente: Apple mal wieder verklagt
 09.04.2009   2

Touchscreen-Patente: Apple mal wieder verklagt

Gegen zwei Patente der taiwanesischen Elan Microsystems würde Apple mit seiner Touchscreentechnik verstoßen, weshalb das Unternehmen Apple nun verklagt. Eine gütliche Einigung hätte nicht erzielt werden können. Eine vorhergegangene Klage gegen Synaptics konnte Elan bereits zu einem Cross-Lizenzierungsabkommen verwerten. Das Unternehmen versorgt unter anderem Asus mit Touchpads für Eee-PCs.
Apple Patente mit Jailbreaker Apps
 27.03.2009   9

Apple Patente mit Jailbreaker Apps

Wie schon des öfteren berichtet, gibt es immer mal wieder Einblicke in die von Apple beantragte Patente. Doch schaut man sich die ein oder andere Patentzeichnung genauer an, fallen einem auf dem Springboard Apps wie Installer, SMBPrefs und TTR (Tap Tap Revolution) auf, die wohl nur auf einem gejailbreaktes iPhone zu finden sind. Wobei das durchgehende Hintergrundbild, teil es Patentantrages ist. Sonst ist allerdings das Theme “iWood Realize” zu erkennen. Wer der böse Jailbreaker war, werden wir wohl nie herausfinden und nicht zu vergessen, Apple sieht den Jailbreak als illegal an ;-) Patentantrag gibt es hier… (Images, Seite 5/22)
Zwei neue Patente von Apple veröffentlicht
 27.03.2009   0

Zwei neue Patente von Apple veröffentlicht

Wieder einmal wurden 2 von Apple eingereichte Patente veröffentlicht. Zum einen wird  ein Touch Interface, welches zum Beispiel für Navigationssysteme genutzt werden könnte gezeigt. Das Touch Interface erkennt, welche Person im Wagen das Device steuern möchte und gibt automatisch nur den Mitfahrenden Steuerungsmöglichkeiten. Dadurch könnte man verhindern, das der Fahrer durch eine Steuerung des Navigationssystems abgelenkt wird. Das ganze könnte z. B. auch in einer kommenden Version für das iPhone einzug halten. Das zweite Patent beschreibt eine Technik, welche es ermöglicht mit biometrischen Merkmalen bestimmte Zugriffsrechte für das Gerät zu steuern. So könnte man eventuell per Fingerabdruck oder anderen eindeutigen Merkmalen Zugang auf den Homescreen des iPhone oder den Desktop eines Mac (...). Weiterlesen!
Apple meldet biometrische Authentifizierung und Touch-Bediensystem zum Patent an
 26.03.2009   2

Apple meldet biometrische Authentifizierung und Touch-Bediensystem zum Patent an

Heute wurden zwei Patentanträge von Apple veröffentlicht, die erwähnenswert sind: Eines wurde von Ex-iPod-Entwickler Tony Fadell eingereicht und zeigt die Umsetzung von erweiterten Authentifizierungs-Techniken in Form von biometrischen Merkmalen, ein anderes stammt aus dem Jahr 2007 beschreibt eine Touch-Interface für Navigationssysteme.
Patent zeigt neue Fernbedienung für Apple TV
 13.03.2009   6

Patent zeigt neue Fernbedienung für Apple TV

Apple scheint eine neue Fernbedienung für eine zukünftige Version des AppleTV entwickelt zu haben. Aus einer Patentbeschreibung geht hervor, dass die neue Fernbedienung einen präziseren Steuerungsmechanismus besitzt, der ähnlich wie ein Mauscursor funktioniert.
Apple-Patent für ortsspezifische Werbung und Mediashops auf Mobilgeräten
 11.03.2009   1

Apple-Patent für ortsspezifische Werbung und Mediashops auf Mobilgeräten

Auf legalesisch nennt sich die Technologie des am 5.3. eingereichte Patents “Graphical User Interface with Location-Specific Interface Elements” und der Einsatzzweck ist relativ klar: Abhängig vom Aufenthaltsort soll das grafische Display eines Mobilgeräts “ortsspezifische Informationen” anzeigen. Im Abstract scheint schon der Einsatzzweck durch: ein iPhone, beispielsweise, zeigt den Track an, der in der Bar gespielt wird, in der man sich aufhält – und per Knopfdruck kann er bei iTunes gekauft werden.
Notizen vom 6. März 2009
 06.03.2009   0

Notizen vom 6. März 2009

TeamDrive bald auch für Mac Windows-Nutzer kennen vielleicht TeamDrive, die Lösung für Teamarbeit über das Internet (verschlüsselt, 256 Bit). Nun soll TeamDrive wahrscheinlich schon im zweiten Quartal 2009 auch für Mac und Linux zu Verfügung stehen. Das interessante dabei: Die Lösung ist in der Basisversion kostenlos und kann dann einfach Plattformübergreifend eingesetzt werden. Wer sich als Neukunde bis zum 31. März 2009 anmeldet, erhält zusätzlich 1 GB Server Speicher und kostenfreie Nutzung von WebDAV HTTPS Servern. Intel Calpella: Mehr Geschwindigkeit für Apple Es ist nicht alles so super schnell wie erst gedacht: Laut Primate Labs zeigen die neuen iMac und (...). Weiterlesen!

Seite 30 von 32« Erste...10...3031...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.