02.07.2009
Apple-Patente: Fühlbares Display, Karaoke-Funktion, Fingerabdrucksensoren, RFID

Apple-Patente: Fühlbares Display, Karaoke-Funktion, Fingerabdrucksensoren, RFID

Vier neue Apple-Patentanmeldungen zeigen mögliche neue Funktionen, die in Geräten wie iPod touch oder iPhone ihren Einsatz finden könnten. Dazu gehören unter anderem ein ertastbares Display, eine Karaoke-Funktion, Fingerabdruckerkennung für die Eingabe und ein RFID-Leser.
22.06.2009
Apple-Patent: Mac OS X oder Avatare mit Gesten steuern

Apple-Patent: Mac OS X oder Avatare mit Gesten steuern

“Motion Tracking User Interface” nennt sich die Technik, mit der Apple Gestensteuerung auf Mac OS X bringen will. 2007 reichte Apple ein entsprechendes Patent ein, das nun veröffentlicht wurde. Mit Kopf- oder anderen Gesten, aufgenommen per Kamera, sollen beispielsweise Fenster gesteuert werden oder einfache Objektmanipulationen möglich sein.
04.06.2009
Apple-Patentanmeldungen: Multitouch-Clickwheel, Kühlsystem, Musikanpassung

Apple-Patentanmeldungen: Multitouch-Clickwheel, Kühlsystem, Musikanpassung

Drei nicht uninteressante Patente sind von Apple angemeldet worden. Die erste Anmeldung, eingereicht Anfang September 2008, befasst sich mit einem multi-dimensionalen Scrollwheel. Die zweite von Anfang Februar diesen Jahres behandelt eine ausgefeilte Technik, die es ermöglicht, die Geschwindkeit von Musikstücken auf portablen Geräten gezielt zu steuern. In der dritten Anmeldung, die Ende November letzten Jahres (...). Weiterlesen!
25.05.2009
Cartier verklagt Apple wegen Uhren-App

Cartier verklagt Apple wegen Uhren-App

Die Luxus-Schmuckschmied Cartier hat am Freitag angekündigt, Apple wegen einer Patentrechtsverletzung zu verklagen. Die Klage bezieht sich auf zwei Apps für das iPhone, die im App Store freigeschaltet worden waren und dem Benutzer die Uhrzeit auf Nachbildungen von analogen Armbanduhren anzeigen. Fake Watch und Fake Watch Gold Edition greifen dabei auf Themes zurück, die Uhren (...). Weiterlesen!
20.05.2009
Apple-Patente: Display mit integrierten Bildsensoren, Mighty Mouse

Apple-Patente: Display mit integrierten Bildsensoren, Mighty Mouse

Verschiedene neue Patente kann Apple sein Eigen nennen, darunter auch die Technik und das Design der Mighty Mouse. Eines der neuen Patente ist allerdings neu: Es geht um ein integriertes Sensoren-Display, das es rein theoretisch einfacher machen könnte, einige Features verschiedener Apple-Produkte zu nutzen. Die Anmeldung dafür wurde bereits im Jahr 2004 eingereicht.
07.05.2009
Patent: Media-Station als neuer Vertriebsweg für Filme und Musik

Patent: Media-Station als neuer Vertriebsweg für Filme und Musik

Ein neuer Vertriebsweg für Filmdownloads findet sich in einem frisch entdeckten Apple-Patent. Anstatt die Filme allerdings über ein Kabel zu übertragen, wird eine Alternative über ein kabelloses Übertragungssystem beschrieben. So soll eine “virtuelle physische Verbindung” zwischen dem Mobilgerät und der Station hergestellt, bei der die Station die Anwesenheit des Media-Players (z. B. iPhone) registriert und dann (...). Weiterlesen!
27.04.2009
Notizen vom 27. April 2009

Notizen vom 27. April 2009

Opti gewinnt gegen Apple Der ehemalige Chiphersteller Opti hat in einer Patentrechtsfrage gegen Apple gewonnen. Apple muss demnach nach Angaben von Heise Online 19 Millionen Dollar für die Verwendung des von Opti entwickelten Snooping-Verfahres zahlen. Das Verfahren lief seit 2007 vor einem texanischen Gericht. Intel hatte sich vor gut zehn Jahren die nötigen Lizenzen von (...). Weiterlesen!
16.04.2009
Neues Patent beschreibt Front Kamera.

Neues Patent beschreibt Front Kamera.

Wieder tauchte ein Patent auf, welches ein Mobile Device mit einer Front Kamera beschreibt. Wird uns so etwas im neuen iPhone begegnen? Die Kamera scheint sowohl Foto als auch Video aufnehmen zu können. Wer sich den Patentantrag mal etwas genauer ansehen will, den gibt es hier. via
09.04.2009
Touchscreen-Patente: Apple mal wieder verklagt

Touchscreen-Patente: Apple mal wieder verklagt

Gegen zwei Patente der taiwanesischen Elan Microsystems würde Apple mit seiner Touchscreentechnik verstoßen, weshalb das Unternehmen Apple nun verklagt. Eine gütliche Einigung hätte nicht erzielt werden können. Eine vorhergegangene Klage gegen Synaptics konnte Elan bereits zu einem Cross-Lizenzierungsabkommen verwerten. Das Unternehmen versorgt unter anderem Asus mit Touchpads für Eee-PCs.

Zuletzt kommentiert

1 28 29 30 31 32 41