21.03.2013
Apple-Patent: iPhone dreht sich im freien Fall, um Schaden zu vermeiden

Apple-Patent: iPhone dreht sich im freien Fall, um Schaden zu vermeiden

Das US Patent and Trademark Office hat ein neues Patent von Apple veröffentlicht. Es erklärt, wie man den Schaden gering halten kann, wenn ein Gerät zu Boden fällt. Im konkreten Fall wird ein iPhone als Anwendungszweck genannt.
19.03.2013
THX verklagt Apple: iPhone, iPad und Mac würden Patent verletzen

THX verklagt Apple: iPhone, iPad und Mac würden Patent verletzen

THX Ltd., die von George Lucas gegründete Audio-Technologie-Firma, hat Klage gegen Apple eingereicht. Denn man vermutet Patentverstöße bei iPhones, iPads und Macs.
14.03.2013
Apple-Patent: Neues Smart Cover lädt iPad via Induktion

Apple-Patent: Neues Smart Cover lädt iPad via Induktion

Laut Presseberichten ist ein neues Apple-Patent zu Tage getreten. Es bezieht sich auf ein iPad Cover, welches im Stande ist, als eine Art Ladestation für mehrere Geräte zu dienen und diese kabellos aufzuladen.
08.03.2013
Microsoft klagt wegen Google Maps vor LG München

Microsoft klagt wegen Google Maps vor LG München

Microsoft klagt am Landgericht München gegen Google, da dessen Kartendienst Google Maps gegen ein Patent aus dem Jahr 1996 verstoße. Das Patent beschreibt den Datenverkehr von einem Server an ein mobiles Endgerät. Genauer handelt es sich dabei um das europäische Patent EP0845124, wie Computerworld.ch berichtet. Microsoft kann im schlimmsten und unwahrscheinlichsten Fall den Stopp von (...). Weiterlesen!
12.02.2013
Neue Apple-Patente: iPod-4G-Design, Newsstand-Icon, “Microslot-Antennen” und genauere Fortschrittsanzeige

Neue Apple-Patente: iPod-4G-Design, Newsstand-Icon, “Microslot-Antennen” und genauere Fortschrittsanzeige

Wie AppleInsider in einer Artikelserie berichtet, hat Apple in den letzten Tagen eine Reihe von Patenten zugesprochen bekommen. Darin befinden sich das Design des iPod der vierten Generation, das Icon von Newsstand, neuartige Microslot-Antennen und eine genauere Fortschrittsanzeige, die bereits bei Safari zum Einsatz kam.
06.02.2013
Apple erhält Designpatente für Slide-to-Unlock sowie Original-iPhone-Design

Apple erhält Designpatente für Slide-to-Unlock sowie Original-iPhone-Design

Das US-amerikanische Patentamt hat Apple zwei Designpatente zugesprochen, die die Patentnummern D675,639 und D675,612 tragen und hinter denen sich die Slide-to-Unlock-Geste sowie das Design des originalen iPhones verbergen. Die Slide-to-unlock-Geste wurde in jenem Design als Patent gewährt, das Apple unter iOS zum Einsatz bringt, also mit dem typischen Aussehen, das iOS-Nutzer beim Entsperren ihrer Devices (...). Weiterlesen!
02.02.2013
Apple-Patent für optimales Heimkino-Vergnügen?

Apple-Patent für optimales Heimkino-Vergnügen?

Ist eine neue Patentanmeldung von Apple eventuell Vorbote für den ersten Fernseher des Herstellers aus Cupertino? Auf jeden Fall handelt es sich um ein System, das Audio und Video optimal einstellt anhand von Kenndaten, die über Mikrofone und Kameras gesammelt wurden.
26.01.2013
iOS 6: Apple will Quellcode für Samsung nicht offenlegen

iOS 6: Apple will Quellcode für Samsung nicht offenlegen

Samsung hat vor einem Gericht in Südkoreas Hauptstadt Seoul eine Patentklage gegen Apple eingereicht. Man wirft dem iPhone-Hersteller Patentverletzungen in iOS 6 vor. Die Anwälte Samsungs fordern deshalb die Offenlegung des Quellcodes des mobilen Betriebssystems.
24.01.2013
Samsung darf Dokumente aus US-Gerichtsverfahren vorerst nicht in Japan verwenden

Samsung darf Dokumente aus US-Gerichtsverfahren vorerst nicht in Japan verwenden

Samsung wollte bei einem neuen Gerichtsverfahren in Japan Dokumente verwenden, die während des Gerichtsverfahrens zwischen Apple und Samsung in den USA angefertigt wurden, und sogar physikalische Beweismittel. Richter Paul S. Grewal untersagte dieses Vorhaben.
23.01.2013
Patent: Bildschirmhelligkeit je nach dargestelltem Bild dimmen

Patent: Bildschirmhelligkeit je nach dargestelltem Bild dimmen

Apple hat vom U.S. Patent and Trademark Office ein Patent zugesprochen bekommen, das bereits seit 2006 beantragt wurde. Darin geht es um den effizienten Umgang mit der Energie in einem Akku – genauer gesagt um das Dimmen der Helligkeit in Abhängigkeit davon, was der Bildschirm momentan anzeigt.

Zuletzt kommentiert

1 7 8 9 10 11 41