MACNOTES
  • Thema

    Apple lässt Foxconn-Mitarbeitern Millionen US-Dollar zurückzahlen

    Apple lässt Foxconn-Mitarbeitern Millionen US-Dollar zurückzahlen

    Der iPhone-Hersteller Apple hat Mitarbeitern bei Zulieferer-Firmen wie Foxconn oder Pegatron insgesamt fast 4 Millionen US-Dollar zurückzahlen lassen. Diese mussten den Zulieferern eine Gebühr entrichten, um den Job in den Fabriken überhaupt erst zu bekommen.

Seite 2 von 4« Erste...23...Letzte »

China Labor Watch bestätigt indirekt iPhone mit Plastik-Cover
 29.07.2013   8

China Labor Watch bestätigt indirekt iPhone mit Plastik-Cover

Das iPhone lite mit Plastik-Cover wurde in einem Bericht China Labor Watch indirekt bestätigt. Die Organisation, die die Arbeitsbedingungen in China überwachen möchte, hat bei einer Undercover-Untersuchung bei Pegatron Details über Apples neues iPhone lite entdeckt und gleichzeitig die Arbeitsbedingungen gerügt.
Weitere Fotos von buntem Budget-iPhone aufgetaucht
 03.07.2013   4

Weitere Fotos von buntem Budget-iPhone aufgetaucht

Neue Fotos von der bunten Rückseite von Apples Budget-iPhone ergänzen die bisher bekannte Farbpalette. Sie sind ein wenig peppiger, passen aber ins Farbschema anderer Apple-Produkte.
Billig-iPhone: Pegatron soll Produktion übernehmen
 30.05.2013   6

Billig-iPhone: Pegatron soll Produktion übernehmen

Pegatron aus Taiwan soll aktuellen Berichten zufolge die Produktion des Billig-iPhone übernehmen. Die Entscheidung nicht bei Hauptzulieferer Foxconn zu produzieren sei mit strategischen Aspekten begründet.
Beim iPad mini kann der Erfolg nicht an Daten von Zuliefererbetrieben abgelesen werden
 10.05.2013   0

Beim iPad mini kann der Erfolg nicht an Daten von Zuliefererbetrieben abgelesen werden

Darrell Etherington diskutiert bei TechCrunch die Frage über den Sinn und Unsinn der Interpretation von Zahlen von Zuliefererbetrieben, um den Erfolg von zum Beispiel Apples Tablet iPad mini daran ablesen zu wollen. Die Vorgeschichte stellt er wie folgt dar: Zunächst berichtete Bloomberg in der vergangenen Woche, dass die Nachfrage nach dem iPad mini nachgelassen habe. Der Autor von Bloomberg berief sich dabei auf Quartalsergebnisse des Zulieferers Pegatron, der ebenfalls für Apple herstellt. Doch der Geschäftsführer von Pegatron widersprach dem Journalisten öffentlich, der ihn falsch zitiert haben soll. Der TechCrunch-Autor argumentiert, dass die Zahlen noch nie eine verlässliche Quelle für die (...). Weiterlesen!
Analyst: Pegatron wird einen Großteil der kostengünstigen iPhones in 2013 fertigen
 13.03.2013   3

Analyst: Pegatron wird einen Großteil der kostengünstigen iPhones in 2013 fertigen

Einem neuen Bericht des KGI Analysten, Ming-Chi Kuo, zufolge wird der taiwanische Zulieferer Pegatron für Apple das in der Vergangenheit oftmals von Gerüchten angesprochene Budget-iPhone zu mehr als drei Viertel fertigen.
iPhone 5: Laut Reuters kleinerer Dockport, Pegatron startet Produktion
 23.07.2012   0

iPhone 5: Laut Reuters kleinerer Dockport, Pegatron startet Produktion

Reuters berichtet aus eigenen Quellen, dass das kommende iPhone 5 einen neuen Dock-Port bekommen wird. Statt bisher 30 Pins soll der neue Stecker nur noch 19 haben und deutlich kleiner werden. Laut Digitimes soll Pegatron in Shanghai bereits mit der Produktion des iPhone 5 begonnen haben.
Zulieferer: 7-Zoll-iPad im August, neues 10-Zoll-iPad Ende des Jahres und iPhone 5 im September
 10.05.2012   1

Zulieferer: 7-Zoll-iPad im August, neues 10-Zoll-iPad Ende des Jahres und iPhone 5 im September

Glaubt man dem Branchendienst Digitimes, gibt es einiges an Bewegung bei mobiler Apple-Hardware, sogar noch in diesem Jahr. So sollen zwei neue iPads erscheinen und eine Ankündigung für das iPhone 5 (oder wie Apple es nennen wird) steht ebenfalls aus.

Seite 2 von 4« Erste...23...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wem gehört das Copyright auf das Affen-Selfie?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.