16.04.2012
iPad mini gerüchteweise noch im dritten Quartal 2012

iPad mini gerüchteweise noch im dritten Quartal 2012

Aus China stammen Gerüchte, denen zufolge Apple noch im dritten Quartal dieses Jahres ein „iPad mini“ veröffentlichen soll. Das Gerät soll zwischen 250 und 300 US-Dollar kosten und sich gegen die kommenden Windows-8-Tablets positionieren. Beim Gaming-Blog Kotaku aus dem Gawker-Netzwerk hat man einen der Redakteure, der der chinesischen Sprache mächtig ist, eine News-Meldung der chinesischen (...). Weiterlesen!
14.02.2012
Bericht: Apple setzt Pegatron unter Druck, keine ASUS-Ultrabooks mehr zu bauen

Bericht: Apple setzt Pegatron unter Druck, keine ASUS-Ultrabooks mehr zu bauen

Aus einem chinesischen Zeitungsbericht geht hervor, dass Apple offenbar den Auftragsfertiger Pegatron Technology unter Druck setzt, keine Ultrabooks für Asustek mehr zu bauen. Pegatron baut seit 2011 iPhones für Apple.
11.01.2012
iPad 3: Produktion bei Foxconn und Pegatron bereits angelaufen, Auslieferung Anfang März?

iPad 3: Produktion bei Foxconn und Pegatron bereits angelaufen, Auslieferung Anfang März?

Foxconn Technology und Pegatron Technology sollen bereits mit der Produktion der nächsten iPad-Generation begonnen haben. Foxconn soll laut Berichten 85% des Bedarfs zusammenbauen, erste Lieferungen sollen im März stattfinden.
19.12.2011
iPad 2: Explosion bei Pegatron, Verletzte, aber keine Auswirkungen auf die Produktion

iPad 2: Explosion bei Pegatron, Verletzte, aber keine Auswirkungen auf die Produktion

Bei Pegatron in Shanghai hat es eine Explosion gegeben. Hierbei wurden nach Firmenangaben 61 Arbeiter verletzt. Pegatron ist unter anderem Zulieferer für die Aluminium-Rückseiten des iPad, allerdings soll sich dieser Vorfall nicht auf dessen Produktion auswirken.
09.09.2011
iPhone 5: Volle Produktionsauslastung bald erreicht

iPhone 5: Volle Produktionsauslastung bald erreicht

Apples Zulieferer für die nächste Generation des iPhone steuern gerade auf volle Produktionsleistung zu. Foxconn soll bereits 150.000 pro Tag herstellen. Volumenlieferungen des iPhone 5 könnten laut DigiTimes bereits in Kürze starten. Insgesamt 5-6 Millionen Geräte sollen im September ausgeliefert werden, insgesamt 22 Millionen iPhon 5 stehen im vierten Quartal auf dem Plan. Pegatron ist (...). Weiterlesen!
03.08.2011
iPhone 5: 10 Millionen Exemplare allein von Pegatron Technology, Auslieferung im September

iPhone 5: 10 Millionen Exemplare allein von Pegatron Technology, Auslieferung im September

Der Launch des iPhone 5 im September wird immer wahrscheinlicher. Wie der Branchendienst DigiTimes vermeldet, soll Apple allein bei Pegatron Technology 10 Millionen Geräte bestellt haben, die im September ausgeliefert werden sollen. Pegatron Technology ist neben Foxconn der zweite Partner von Apple für die Fertigung des iPhone 5.
iPhone 5: 10 Millionen Geräte bei Pegatron bestellt, Launch im September nicht ausgeschlossen

iPhone 5: 10 Millionen Geräte bei Pegatron bestellt, Launch im September nicht ausgeschlossen

Wird der iPhone 5-Launch doch schon im September über die Bühne gehen? Laut Digitimes hat Apple bereits 10 Millionen iPhone 5 bestellt, deren Auslieferung im September starten soll. Demnach soll Pegatron den Auftrag über 10 Millionen iPhone bekommen haben, die Informationen über den September-Launch stammen aus Industriequellen. Pegatron soll zudem dabei sein, um die Produktion (...). Weiterlesen!
15.07.2011
iPad 3: Fertigung exklusiv bei Foxconn

iPad 3: Fertigung exklusiv bei Foxconn

Zunächst schien Apple durch einen latenten Unsicherheitsfaktor beim taiwanischen Großzulieferer Foxconn auf Nummer sicher gehen zu wollen und sah sich nach einem zweiten Lieferanten für das nächste iPad-Modell um. Nun scheint Foxconn Apple überredet zu haben, das iPad 3 komplett in den eigenen Fabriken fertigen zu dürfen.
06.07.2011
Apple hat 15 Millionen iPhone 4s geordert

Apple hat 15 Millionen iPhone 4s geordert

Gerüchteweise soll Apple für September 15 Millionen iPhone der nächsten Generation bestellt. Hersteller Pegatron Technology erhält diesen „Mega-Auftrag“. Das Unternehmen hat bereits für Apple und Verizon, das CDMA iPhone 4 hergestellt. Seit letztem Jahr hat Pegatron nicht nur seine Produktionshallen vergrößert, sondern stellt kräftig neue Mitarbeiter ein. Somit kann man Probleme wie z. B. Lieferschwierigkeiten stark (...). Weiterlesen!
01.03.2011
Ex-Applemanager Devine gesteht Betrug

Ex-Applemanager Devine gesteht Betrug

Geldwäsche, Betrug, Bestechlichkeit und den Verrat von Firmengeheimnissen wurden dem 2010 suspendierten und verhafteten ehemaligen Apple-Manager im Einkauf Paul Devine angelastet, nun bekannte sich Devine schuldig. Apple-Interna seien von Devine über Jahre hinweg an asiatische Zulieferer weitergegeben worden.

Zuletzt kommentiert