MACNOTES

Safari 5.1.4 bringt mehr JavaScript-Performance und andere Fehlerbehebungen
 13.03.2012   0

Safari 5.1.4 bringt mehr JavaScript-Performance und andere Fehlerbehebungen

Apple hat heute Nacht ein Update für den Safari-Webbrowser veröffentlicht. Die neue Version ist 5.1.4 und wartet mit einigen Verbesserungen auf. Beispielsweise wurde die Ausführungsgeschwindigkeit von JavaScript um 11% erhöht. Daneben finden sich wie üblich eine Reihe von behobenen Fehlern. Unter OS X Lion ist die Aktualisierung 46,4 MB groß, ein Neustart wird nicht notwendig.
iPhone 3G: Mit iOS 4.1 deutlich schneller als mit iOS 4.0
 04.09.2010   11

iPhone 3G: Mit iOS 4.1 deutlich schneller als mit iOS 4.0

Nutzer eines iPhone 3G mit iOS 4.0 können bei iOS 4.1 mit Geschwindigkeitsverbesserungen rechnen: Wie von Apple versprochen, wurde tatsächlich an der Performance gefeilt, wie Lifehacker festgestellt hat.
Parallels schlägt VMware, 30% bessere Performance
 10.02.2010   10

Parallels schlägt VMware, 30% bessere Performance

Ziemlich eindeutig sieht das Ergebnis aus, wenn man die beiden Virtualisierungslösungen Parallels und VMware gegeneinander antreten lässt. Parallels schlägt VMware heute deutlicher, als im alten Vergleichs-Test.
Fein-Tuning am MacBook-Ruhezustand
 07.11.2009   14

Fein-Tuning am MacBook-Ruhezustand

Eines der angenehmsten Features am Mac ist der Ruhezustand. Dieser sorgt von Haus aus dafür, dass das System nur mit kleiner Verzögerung wieder wie verlassen bereit steht. Der Trick dabei ist das Vorhalten der Daten im RAM. Gleichzeitig werden aber in den letzten Generationen diese Daten auch auf der Festplatte als SleepImage gespeichert, was bei dem Ausbleiben der Stromversorgung garantiert, dass die Daten trotzdem wie beim Verlassen vorgefunden werden und nichts verloren geht.
iPhone OS 3.1: Unerwartete Abstürze, verkürzte Akkulaufzeit, Performanceprobleme
 16.09.2009   27

iPhone OS 3.1: Unerwartete Abstürze, verkürzte Akkulaufzeit, Performanceprobleme

Eine Woche nach Release des iPhone OS 3.1 häufen sich die Probleme, von denen iPhone- und iPod touch-Besitzer berichten. Häufigste Fehler: Das iPhone fährt ohne Grund herunter, blockiert sich komplett gegenüber Eingaben und zeigt eine stark verkürzte Akkulaufzeit.
Opera 10: Turbo, neue Optik, visual Tabs und eine Spur Selbstironie
 03.09.2009   9

Opera 10: Turbo, neue Optik, visual Tabs und eine Spur Selbstironie

Der Webbowser Opera 10 ist seit dem 1. September in 43 Sprachen und für Windows, Linux und MacOS X verfügbar. Opera 10 holt im Acid3 Test 100/100 Punkte, die neue Opera Engine Presto 2.2.15 in Opera 10 soll rund 40% schneller sein, vor allem bei Ressourcenfressenden Seiten wie Gmail oder Facebook.
Das Gadget-Orchester: Musik mit iPod Touch, iPhone, Nintendo DS et. al.
 06.01.2009   3

Das Gadget-Orchester: Musik mit iPod Touch, iPhone, Nintendo DS et. al.

Eine der schönsten Nebenwirkungen von Gadgets im Besonderen und Technik im Allgemeinen ist, dass Menschen Dinge mit ihr anstellen, die eigentlich nicht vorgesehen, aber klasse sind. Der Gadget-Künstler Jetdaisuke hat unter anderem aus einem iPhone, einem iPod Touch, zwei Nintendo-Konsolen und einigen weiteren Gadgets ein “Orchester” gebaut.
Performancetest: Macbooks alt gegen neu
 17.10.2008   4

Performancetest: Macbooks alt gegen neu

Primatelabs hat einige Prozessorbenchmarks durchgeführt und kam zum Ergebnis, dass die neuere Generation in Sachen CPU-Performance weitgehend gleichauf oder teilweise gar hinter den Vorgängern liegt. Fazit dennoch: Upgrade lohnt, die Gründe liegen eben insbesondere in der Grafik-Performance der neuen NVIDIA-Chips (und natürlich dem neuen Design).


Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de