MACNOTES

Notizen vom 20. November 2007
 20.11.2007   4

Notizen vom 20. November 2007

Vodafone vs. T-Mobile Vodafone hat wegen der Exklusiv-Bindung des iPhones an T-Mobile vor dem Landgericht Hamburg eine einstweilige Verfügung gegen den rosa Rivalen erwirkt. Laut Vodafone-Deutschlandchef Friedrich Joussen geht es allerdings nicht darum, den Vertrieb des iPhones zu unterbinden. Vielmehr sei grundsätzlich zu klären, ob derartige Exklusiv-Verträge zwischen Herstellern und Netzbetreibern mit deutschem Recht vereinbar sind. Vielleicht handelt es sich aber auch nur um einen geschickten Schachzug, um T-Mobile ein paar Schlagzeilen abzunehmen. Die einstweilige Verfügung sollte man jedenfalls nicht überbewerten: Sie sagt noch nichts über die Entscheidung im Hauptsacheverfahren – und damit über die Stichhaltigkeit der Vodafone-Argumentation – aus. (...). Weiterlesen!
Photographerbook gratuliert zum Geburtstag!
 17.05.2007   1

Photographerbook gratuliert zum Geburtstag!

“Photographerbook gratuliert Macnotes zum erfolgreichen ersten Jahr! Wir freuen uns schon auf weitere interessante News und Softwaretests in der Zukunft.” Philipp Friedmann, Photographerbook 4 Photographerbooks zu gewinnen! Heute verlosen wir zusammen mit Photographerbook vier Hardcover-Fotobücher mit je 32 Seiten. Schickt uns einfach eine E-Mail mit Name und Anschrift sowie dem Stichwort “Photographerbooks” im Betreff an geburtstag@macnotes.de. Wie immer gilt: Einsendeschluss 24 Uhr! Mehr von und über Photographerbook Fotobücher liegen voll im Trend, Apple hat dies schon vor Jahren erkannt. Als Alternative zur bekannten Fotobuchbestellung über iPhoto bietet Photographerbook eine große Auswahl an individuell gestaltbaren Fotobüchern. Jedes Fotobuch wird dabei in (...). Weiterlesen!
Macnotes feiert Geburtstag
 13.05.2007   16

Macnotes feiert Geburtstag

Am 14. Mai 2006 erblickte Macnotes das Licht der Welt – damals mit einem kurzen Beitrag zu den nicht enden wollenden iPhone-Gerüchten. Genau ein Jahr später ist aus dem kleinen Hobby-Projekt ein gestandenes Online-Magazin geworden, mit fast 1.000 Artikeln und etwa 50.000 Lesern pro Monat. Zum Einjährigen wollen wir jetzt Danke sagen für ein aufregendes erstes Jahr, viel Lob, konstruktive Kritik und vor allem interessante Diskussionen. In der kommenden Woche werden wir ein ganzes Feuerwerk an Geburtstagsüberraschungen für euch zünden. Den Anfang macht am Montag ein exklusives Interview mit Apple-Gründer Steve Wozniak. Passend dazu gibt es fünf Exemplare seiner Autobiographie (...). Weiterlesen!
mac at camp: Workshops von Apple und Adobe
 05.04.2007   2

mac at camp: Workshops von Apple und Adobe

Es sind noch knapp vier Monate bis zum Beginn von mac at camp und schon jetzt stehen hochkarätige Gäste, Partner und Workshops fest. Wie schon in der Vergangenheit werden auch dieses Jahr die beiden großen Firmen mit A – Apple und Adobe – Workshops anbieten. Adobe schickt “Adobe Experten Community” – Mitglied und Buchautorin Marianne Deiters ins Rennen. Sie wird zwei Tage lang, und auch über die Workshops hinaus, alle Fragen rund um das neue Flaggschiff von Adobe, der Creative Suite 3, beantworten.
Notizen vom 4. April 2007
 04.04.2007   8

Notizen vom 4. April 2007

Absolution durch die EU Die europäischen Wettbewerbsschützer akzeptieren die unterschiedlichen Preise der iTunes Stores (wir berichteten). Die Apple-Preispolitik basiert grundsätzlich auf den Vorgaben der Musikindustrie. Dies räumte heute auch der Sprecher der Kommission Jonathan Todd gegenüber Reuters ein. ModBook verspätet sich Das auf der Macworld in San Francisco vorgestellte ModBook wird wohl erst im Mai zu den Händlern kommen. Die Verspätung begründet man mit dem Austausch der integrierten Stift-Sensoren. Zukünftig arbeitet der Tablet-Mac mit einer Druckstärke von 512, statt vormals 256. Besonders bei professionellen Grafikanwendungen soll sich diese Änderung positiv auswirken. Google Desktop jetzt auch für Mac Das aus der (...). Weiterlesen!
Test: Photographerbook
 19.03.2007   8

Test: Photographerbook

Auch im Zeitalter digitaler Fotografie wünscht man sich manchmal, seine Fotos “begreifen” und in echten Alben archivieren zu können. Einen Entwicklungsservice für digitale Bilder bietet mittlerweile auch der Fotoladen um die Ecke. Doch wenn man die Fotos schon digital vorliegen hat, liegt es eigentlich nahe, gleich das ganze Album drucken zu lassen. Das allerdings ist in der Regel mit mehreren Hürden verbunden: Zum einen sind Kleinauflagen nicht gerade günstig, zum anderen fehlen meist die nötigen Layout-Kenntnisse. Neues Fotobuch erstellen und verwalten mit Photographerbook. Eine einfache Möglichkeit, Fotobücher direkt am Mac zu gestalten und über das Internet zu bestellen, bietet seit (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de