MACNOTES
Seite 4 von 4« Erste...34

Notizen vom 2. April 2008
 02.04.2008   0

Notizen vom 2. April 2008

USA: iPhone-Vorräte werden knapp In den USA gehen laut Apple Insider landesweit die iPhone-Vorräte zu Neige. Auch in Apples Online Store wird derzeit eine ungewöhnlich lange Wartezeit von 5-7 Tagen angegeben. Dies scheint die Gerüchte der vergangenen Tage zu bestätigen, wonach noch in diesem Quartal die nächste, UMTS-fähige Generation des iPhones vorgestellt werden könnte. Analyst Gene Munster von Piper Jaffray geht “zu 80%” von einem Zusammenhang zwischen den Lieferengpässen und einem möglicherweise bevorstehendem Nachfolger-Gerät aus – wie er auf diese Prozentzahl kommt, verrät er allerdings nicht. Arbeitet Apple am Multi-Touch-Mac? Derselbe Gene Munster macht außerdem mit mehr oder minder fundierter (...). Weiterlesen!
Notizen vom 25. März 2008
 25.03.2008   5

Notizen vom 25. März 2008

Safari-Skandal? Über die Osterfeiertage sorgte Apple für Diskussonen in der Blogosphäre. Und schuld daran war Safari für Windows. Apple hatte diesen in der aktuellen Version über die Softwareaktualisierung angeboten – und zwar auch Usern, die bisher Safari nicht installiert hatten. Da Safari dabei für die Installation ausgewählt ist, haben wohl auch einige Windows-User unbeabsichtigt den Apple-Browser installiert. Besser wäre es gewesen, Apple hätte auf die Vorauswahl verzichtet – aber eine gewisse Mitschuld müssen sich die betroffenen User vorwerfen lassen: automatisch installiert wird Safari nämlich nicht, sondern erst nach einem Klick auf “Installieren”. Auslieferung hat begonnen Adobe hat mit der Auslieferung (...). Weiterlesen!
Erster Blick auf Adobe Photoshop Elements 6 (Beta)
 28.01.2008   13

Erster Blick auf Adobe Photoshop Elements 6 (Beta)

Von den Profis belächelt und von der Zielgruppe nie wirklich geliebt: Photoshop Elements fristete auf dem Mac bisher ein Nischendasein zwischen dem „großen Bruder“ und Apples iPhoto. Nach einigen Jahren Stillstand – Version 4 gab es nicht als Universal Binary, Version 5 erschien nie für den Mac – soll sich das bald ändern: Mit Photoshop Elements 6 kommt Ende März eine generalüberholte Version in den Handel (wir berichteten). Adobe hat uns freundlicherweise bereits eine (nicht-öffentliche) Beta-Version zur Verfügung gestellt. Im Folgenden schildern wir die Neuerungen und unsere ersten Eindrücke. [nggallery id=82]
Kostenlose Video-Tutorials zu Photoshop CS3
 17.08.2007   1

Kostenlose Video-Tutorials zu Photoshop CS3

Galileo Design stellt 12 kostenlose Video-Tutorials zur neuen Photoshop-Version bereit. Die Filme haben eine Gesamtlänge von über 90 Minuten. Die Tutorials stammen aus den beiden Trainings-DVDs für Anfänger und Fortgeschrittene, die jeweils gut 70 Lektionen enthalten und 30 bzw. 40 Euro kosten.
Adobe Photoshop CS3 in deutsch ist da! [Update]
 25.04.2007   12

Adobe Photoshop CS3 in deutsch ist da! [Update]

Ende März veröffentlichte Adobe die finale englische Version von Photoshop CS3. Die deutschen Anwender hatten erst einmal das Nachsehen. Unbemerkt von der Mac-Gemeinde und ohne großes Aufsehen stellt Adobe die deutsche Version zum Herunterladen bereit. Die Trialversion ist 793 MB groß und liegt offensichtlich schon seit 10. April auf den Adobe-Servern. Die Testversion kann 15 Tage kostenlos getestet werden. Wer bereits über eine Lizenz für Photoshop CS3 verfügt, kann schon während des Setup die Seriennummer eingeben und das Programm startet nach der obligatorischen Aktivierung als Vollversion. Informationen zum „größten Release der Adobe Geschichte“ (OT: Bruce Chizen, Chief Executive Officer bei (...). Weiterlesen!
Notizen vom 21. Februar 2007
 21.02.2007   0

Notizen vom 21. Februar 2007

Gates und Jobs auf einer Bühne Das Wall Street Journal gibt bekannt, dass Bill Gates und Steve Jobs bei der diesjährigen All Things Digital Konferenz am 30. Mai in San Diego gemeinsam an einer Podiumsdiskussion teilnehmen werden. Moderiert werden soll das Ganze vom Apple-Produkten durchaus zugeneigten Walt Mossberg. Auch Google-Chef und Apple-Aufsichtsratsmitglied Eric Schmidt wird anwesend sein. Leopard und Photoshop CS 3 im März? Sowohl Apples Leopard als auch die finale Version des neuen, intel-nativen Photoshop CS 3 könnten laut den jüngsten Gerüchten noch im März erscheinen. Think Secret will erfahren haben, dass Photoshop CS 3 am 27. März veröffentlicht (...). Weiterlesen!
Video-Tutorials zu Photoshop CS3
 09.02.2007   0

Video-Tutorials zu Photoshop CS3

Galileo Design hat fünf Video-Tutorials zur Mac-Version der Adobe Photoshop CS3 Beta veröffentlicht. Autor und Trainer Robert Klaßen zeigt in den je ca. fünfminütigen Lektionen die neue Arbeitsoberfläche, den Smart Filter, die Zoomify-Funktion und weitere Neuerungen in der kommenden Version des Bildbearbeitungs-Klassikers. Die Videos sind deutschsprachig, kostenlos und lassen sich mit installiertem Flash-Plugin direkt im Browser ansehen.
Adobe veröffentlicht Fehlerliste zu Photoshop CS3
 28.12.2006   2

Adobe veröffentlicht Fehlerliste zu Photoshop CS3

In einem Forenbeitrag auf Adobe.com wurde eine Liste mit einigen Bugs der Betaversion von Photoshop CS 3 veröffentlicht. Dazu gehören u.a. Probleme beim Vergrössern bzw. Verkleinern von Bildern, nicht korrekt angezeigte Pinselspitzen und verschiedene Probleme mit dem RAW-Konverter. Ausserdem werden zu den meisten Problemen Workarounds gezeigt. Der Entschluss zur Veröffentlichung einer Betaversion scheint sich für Adobe also auszuzahlen, man kann jetzt deutlich schneller auf Probleme eingehen und das Feedback der Kunden zur weiteren Verbesserung nutzen.
Adobe Photoshop CS 3 Beta jetzt erhältlich
 15.12.2006   0

Adobe Photoshop CS 3 Beta jetzt erhältlich

Wir hatten es schon am Mittwoch gemeldet, seit gestern Abend ist es jetzt auch offiziell: Die von allen Kreativen mit intel-Mac sehnsüchtig erwartete öffentliche Beta von Photoshop CS 3 ist ab heute Nachmittag in den Adobe Labs zum Download erhältlich. Um das Paket dauerhaft nutzen zu können benötigt man allerdings eine gültige Seriennummer der Creative Suite 2, andernfalls verweigert die Beta nach zwei Tagen ihren Dienst. Mindestvoraussetzung ist ein Mac mit 1 GHz Prozessor und OS X 10.4.8 oder 10.5, d.h. die Beta läuft offensichtlich auch auf den Preview-Versionen von Leopard. Im Frühjahr nächsten Jahres soll die erste intel-native Photoshop-Version dann (...). Weiterlesen!

Seite 4 von 4« Erste...34

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de