MACNOTES
Seite 3 von 3« Erste...23

Ping: Keine Facebook-Anbindung wegen “unzumutbarer Bedingungen”
 03.09.2010   7

Ping: Keine Facebook-Anbindung wegen “unzumutbarer Bedingungen”

Etwa einen Tag konnten die Erfahrungen mit iTunes 10 nun sacken, ein paar Fragen bleiben neben denen zum neuen Interface allerdings offen: Wieso ist Ping, der iTunes-Social-Networking-Dienst nicht direkt mit Facebook in Einklang zu bringen? Laut Steve Jobs hat dies einen einfachen Grund: Die Bedingungen waren Apple nicht recht.
Jonathan Ive bei Ping, Apple in Finnland  & Updates: Notizen vom 3.9
 03.09.2010   1

Jonathan Ive bei Ping, Apple in Finnland & Updates: Notizen vom 3.9

Jonathan Ive bei Ping? 9to5mac hat den vermeintlich Ping-Account von Apples Chefdesigner Jonathan Ive aufgespürt. Da Apple wie wir gestern selbst bemerkten, es nicht ganz so streng bei der Einrichtung des Ping-Accounts sieht, kann es natürlich ein Fake-Account sein. Wer trotzdem schon mal folgen möchte: Irgendein Jonathan Ive bei Ping.
Ping: Apples Social Music-Dienst, erste mittlere Eindrücke
 02.09.2010   20

Ping: Apples Social Music-Dienst, erste mittlere Eindrücke

Als eines der coolen neuen Features des neuen iTunes 10 angekündigt, ist das musikbezogene Social Network Apples… nun, was genau? Kein besseres last.fm, kein anderes Genius, keine MySpace-Alternative und ein allenfalls schlechteres Twitter. Den ersten Eindrücken nach ist Ping ein etwas kastriertes Social Network mit eher rudimentären Funktionen und dem üblichen Apple-Kontrollwahn. Wo bleibt das Positive? Es gibt Luft nach oben.
iTunes 10: Softwareaktualisierung und Download verfügbar
 02.09.2010   19

iTunes 10: Softwareaktualisierung und Download verfügbar

Auf der Apple-Seite steht iTunes 10 inzwischen für Mac und Windows zur Verfügung. Erste Installationen wurden auch bereits via Softwareaktualisierung vermeldet – das Rollout hat begonnen. Die Version 10 bringt unter anderem das Musikcommunity-Feature Ping und eine schöne Beschäftigungsmaßnahme für Rechtsanwälte.
Ping! – Der (kostenlose) Nachrichtendienst 2.0
 03.10.2009   27

Ping! – Der (kostenlose) Nachrichtendienst 2.0

SMS (Short Message Service, zu dt. Kurznachrichten-Dienst); einer der vielen Dienste von Providern, die vor Geld nicht mehr klar denken können. Zwischen 9 und 19 Cent kostet dieser “Service” in Deutschland, pro Nachricht! In’s Ausland wird’s sogar nochmal um einiges teurer. Ein mobiler Instant Messenger (kurz IM) wäre hier eine gute Alternative. Scheint zu mindest so, wenn man von den Umständen absieht. Beispielsweise ist bei jedem IM Clienten eine Registrierung erforderlich. Desweiteren bieten einige IM’s kein Offline-Messaging an; Man kann also keine Nachrichten an Benutzer, die gerade nicht das Programm laufen haben, senden. Außerdem überquellen Messenger meist nur so von (...). Weiterlesen!

Seite 3 von 3« Erste...23

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de