MACNOTES

Test: iMac (4. Generation)
 21.10.2007   25

Test: iMac (4. Generation)

Nachdem Apple am 7. August auf einem Special Event die vierte Generation des iMac und die neuen iLife- und iWork-Pakete vorgestellt hatte, stellten wir fest: The Mac is back. Inzwischen hatten wir den neuen iMac zum Test in der Redaktion. Apple stellte uns freundlicherweise das 24″ Modell mit einem mit 2,4GHz getakteten Core 2 Duo Prozessor zur Verfügung. Als Hauptspeicher standen 1GB RAM zur Verfügung und die Festplatte fasste 320GB. Die Grafikkarte (ATI Radeon HD 2600 PRO) kann auf 256MB Videospeicher zurückgreifen. Kontakt zur Außenwelt kann der iMac entweder über eine Gigabit-Ethernet-Schnittstelle, WLAN (Draft-N) oder über Bluetooth 2.0 EDR aufnehmen. (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de