MACNOTES
Seite 2 von 3« Erste...23

Neuer Trailer zu Adventure Jolly Rover
 07.04.2010   0

Neuer Trailer zu Adventure Jolly Rover

Entwickler Brawsome hat einen neuen Trailer zu seinem kommenden Point-and-Click-Adventure “Jolly Rover” veröffentlicht. Der Titel soll im Juli 2010 für Mac veröffentlicht werden.
Dracula: The Path of the Dragon im Herbst
 29.10.2009   0

Dracula: The Path of the Dragon im Herbst

Chillingo wird diesen Herbst ein neues Point and Click-Adventure für iPhone und iPod Touch veröffentlichen. Darin wird ein gewisser Pater Arno Moriani nach Transylvanien geschickt, um dort nach jemandem Ausschau zu halten, den die Heiligkeit erwartet. Der Höhepunkt des Spieles soll im Aufeinandertreffen mit Dracula kulminieren.
Die Rückkehr zur geheimnisvollen Insel 2 mit iPhone-Funktionen
 26.09.2009   1

Die Rückkehr zur geheimnisvollen Insel 2 mit iPhone-Funktionen

Peter Games wird Mitte Oktober den Nachfolger von “Die Rückkehr zur geheimnisvollen Insel” vorstellen. Das Point and Click-Adventure verkaufte sich über 300 000 Mal. Der Nachfolger wird auch Funktionen für iPhone und iPod Touch anbieten. Der Spieler soll Rätsel aus dem Spiel auf sein Apple-Handheld übertragen dürfen, dort lösen und sie danach wieder auf den Computer überspielen können.
Update: Flight of the Amazon Queen für iPhone
 08.08.2009   1

Update: Flight of the Amazon Queen für iPhone

Vom selben Anbieter wie Simon the Sorceror kommt auch Flight of the Amazon Queen (FOTAQ) auf das iPhone. Seit Ende Juni weilt der Titel, der ursprünglich aus 1995 stammt, bereits im App Store und ist ebenfalls für 3,99 Euro zu kaufen. iPhSoft hat einzelne Sprachfassungen bei FOTAQ im Gegensatz zu Simon the Sorceror schon veröffentlicht.
Simon the Sorcerer 1 auf dem iPhone
 07.08.2009   5

Simon the Sorcerer 1 auf dem iPhone

Lasst uns einen neuen alten Helden auf dem iPhone begrüßen. Nach LucasArts ziehen offenbar viele Anbieter mit und veröffentlichen (aktualisierte) Fassungen ihrer Adventure-Klassiker für iPhone. So auch geschehen mit Adventuresofts Simon the Sorcerer (iTunes) aus dem Jahr 1993. 75 Mbyte groß ist der Download und kostet 3,99 Euro. Es handelt sich hierbei grundsätzlich um die erweiterte Version mit Sprachausgabe, die etwas später als die ursprüngliche Diskettenversion erschien.
Cleopatra: Schicksal einer Königin im Test
 30.07.2009   0

Cleopatra: Schicksal einer Königin im Test

Auf Macnotes hatten wir bereits das Vergnügen ein anderes Adventure von Coladia zu testen. Cleopatra: a Queen’s Destiny weist erstaunliche Parallelen dazu auf und ist auch in der Wertung nicht weit weg von Destination: Treasure Island. Dieses Mal verschlägt es den Spieler allerdings ins alte Ägypten. Als Protagonist Thomas versuchen wir, die Astronomie zu studieren. Akkad ist unser Lehrmeister. Doch jener Meister hat eine Tochter, Iris, die dem Helden gehörig den Kopf verdreht; er ist bis über beide Ohren verliebt in sie. Eines wunderschönen Tages wird er jäh auf den Boden der Realität zurückgeholt, als nämlich Iris samt Vater verschwunden (...). Weiterlesen!
A Vampyre Story – Point and Click für den Mac vom Macher von Monkey Island
 13.06.2009   4

A Vampyre Story – Point and Click für den Mac vom Macher von Monkey Island

Wir wollen bei der Wahrheit bleiben. Verantwortlich für A Vampyre Story zeichnet sich Bill Tiller. Und dieser Mann hat sich seine Finger schon an vielen sehr guten Abenteuerspielen schmutzig gemacht. Am Ur-Monkey Island war er zwar nicht beteiligt, dafür aber am dritten Teil und einer Reihe weiterer Klassiker hat er mitgearbeitet. Nun durften Mac-Freunde dieses Jahr erleben, dass einige Point and Click Adventure den Weg auf den Mac gefunden haben. Ob der Umweg über Windows der Protagonistin geschadet hat und wer am Ende am meisten zu lachen hat, diesen Fragen wollen wir im Testbericht nachgehen.
Edna bricht aus: Point and Click-Adventure auf dem Mac
 04.05.2009   3

Edna bricht aus: Point and Click-Adventure auf dem Mac

Von den Leuten, die Monkey Island gut finden: dem Slogan wird das klassische Grafikadventure “Edna bricht aus” durchaus gerecht. Der Begeisterung im PC-Lager folgte Anfang April die Freude für die Macianer, die den schrägen Humor des Spiels nun auch auf dem Mac erleben können – mit kleinen Einschränkungen. Für viel Wortwitz und eine klasse Story muss ein Mac-Prozessor ziemlich schuften. Aber es lohnt sich.
Coladia schnürt temporär Adventure-Paket
 06.04.2009   0

Coladia schnürt temporär Adventure-Paket

Noch bis zum 8. April gibt es von Coladia ein Bundle bestehend aus den beiden Abenteuerspielen “Destination: Treasure Island” (vgl. Testbericht) und “Secret of the Lost Cavern”. Es heißt allerdings nicht zwei zum Preis von einem; 59,90 Dollar kosten beide zusammen.
Edna bricht jetzt auch auf Macs aus
 18.03.2009   0

Edna bricht jetzt auch auf Macs aus

Daedalic Entertainment hat sich entschlossen, ihr äußerst erfolgreiches Point and Click-Adventure aus dem Vorjahr für Macintosh-Systeme herauszubringen. Zusammen mit ASH wird das Spiel nun zum Preis von 29,95 Euro angeboten. Die Demoversion gibt es auf den Servern von ASH, die Datei ist 122 MByte groß und umfasst die ersten Minuten im Comicstil-Adventure.

Seite 2 von 3« Erste...23

Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de