MACNOTES
Seite 2 von 212

Preissenkungen für Einsteiger-Macs: Werden Apple-Rechner günstiger?
 04.05.2009   1

Preissenkungen für Einsteiger-Macs: Werden Apple-Rechner günstiger?

Preissenkungen bei Apple scheinen ihre Schatten vorauszuwerfen- wenn man den Quellen glaubt, die der Appleinsider aufgetan haben will. Vor allem die beliebten Modelle, das 13″ MacBook und der 20″ iMac sollen demnach günstiger werden. Die Preise werden sich allerdings sicher nicht an denen anderer Hersteller orientieren.
Notizen vom 8. April 2009
 08.04.2009   3

Notizen vom 8. April 2009

Neue Preise auch bei Amazon und Walmart Auch Amazon und Walmart folgen dem Beispiel von Apples neuem Preismodell im iTunes Store. Dabei scheint Walmart mit $0,64, $0,94 und $1,24 je Song das günstigste Angebot fahren zu wollen. Bei Amazon wurde für die Top 100 Preise zwischen $0,79, $0,99 und $1,29 angekündigt. Intels Moorestone Intel hat beim Developer Forum in Beijing zum ersten Mal Moorestown, das nächste “Major Update” für die Atom Prozessoren, gezeigt. Die neue Generation soll eine zehnfach bessere Energieeffizienz mitbringen und im Vergleich zur aktuellen Serie noch weiter in der Größe schrumpfen. Moorestone soll nächstes Jahr Einzug in (...). Weiterlesen!
Neues Preismodell im iTunes Store: Einige Musiktitel kosten künftig 1,29€
 07.04.2009   7

Neues Preismodell im iTunes Store: Einige Musiktitel kosten künftig 1,29€

Nicht nur in den USA, sondern auch in Deutschland ist heute das neue iTunes-Preismodell für gestartet. Ein Blick in die aktuellen Download-Top-100 (Affiliate) zeigt dies: 14 der 100 Stücke kosten 1,29€ anstatt, wie bisher üblich, 0,99€. [singlepic id=3239 w=435] Auch Titel zum Preis von 0,69€ soll es geben, spontan konnten wir aber kein Beispiel finden.
Blackberry Appstore: Gratis oder EUR 2,75 Minimalpreis
 05.03.2009   2

Blackberry Appstore: Gratis oder EUR 2,75 Minimalpreis

Die demnächst startende Blackberry Appworld taugt zur Grundsatzdiskussion: gratis oder Minimum 2,99 Dollar (2,75 EUR) soll die Preisvorschrift für RIM-Apps sein. Vorreiter Apple machts günstiger – einer neuen Debatte um Entwicklerverdienste und die Auswirkungen von Micropayment auf Gelegenheitskäufe steht nichts im Weg.
Im Appstore sind die Programme zu billig: Alle Monate wieder?
 10.12.2008   6

Im Appstore sind die Programme zu billig: Alle Monate wieder?

Mehrfach hat man die Klage schon gehört: der App Store mag eines der Killerfeatures schlechthin sein, die Preise machen den Entwicklern das Leben aber schwer. Der Trend geht, wenn nicht zum Gratisprogramm, dann mindestens zu den 99 (bzw. 79) Cent, und dadurch häufe sich auch der “Crap”, der es zunehmend erschwere, die Perlen zu finden. “Dear Steve”, beginnt Craig Hockenberry, seines Zeichens Entwickler unter anderem von Twitteriffic, einen offenen Brief an Mr. Jobs.
Neue iPhone T-Mobile.de Tarife & Preise
 03.04.2008   0

Neue iPhone T-Mobile.de Tarife & Preise

Nun senkt T-Mobile die Preise des 8 GB-Variante mehr als drastisch, mit einem XL Vertrag gibt es das Gerät für nur 99 Euro, Complete L / 149, Complete M/199. Dann gibt es noch den schon aus Österreich (zumindest Namentlich) bekannten Complete S Tarif, mit diesem liegt das iPhone dann bei 249 Euro. Die Preise sind bis jetzt nur als Angebot bis zum 30.Juni, für die 16 GB Variante bleibt der Preise bei 499 Euro. Im neuen Complete S-Tarif sind 50 Inklusiveminuten und 500 MB Datenflat, keine inkl. SMS sowie keine WLAN Hotspot Flat. Monatlich fallen hierfür 29 Euro an und (...). Weiterlesen!
Kartellstreit: Apple senkt iTunes-Preise
 09.01.2008   4

Kartellstreit: Apple senkt iTunes-Preise

Wie erwartet gab Apple soeben bekannt, die Preise für Musik-Downloads im iTunes-Store in Großbritannien innerhalb von sechs Monaten auf das kontinentaleuropäische Niveau anzugleichen. Damit kommt Apple den EU-Wettbewerbshütern entgegen, die im April eine Kartelluntersuchung gegen Apple eingeleitet hatten. Derzeit sind Musik-Downloads im iTunes-Store für Briten knapp 10 Cent teurer als für Kunden vom europäischen Festland. Apple kündigte an, die Partnerschaft mit Plattenfirmen, die einheitliche Preise nicht akzeptieren, zu überdenken. Steve Jobs dazu: “Wir hoffen, dass alle großen Labels die gesamt-europäischen Preispolitik mitmachen werden.” EU-Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes begrüßte den Schritt: “Die Kommission ist ganz klar für Lösungen, die Verbraucher von einem (...). Weiterlesen!
Gewinner der Geburtstagswoche
 20.05.2007   6

Gewinner der Geburtstagswoche

Die Gewinnspiele sind vorbei und alle Gewinner wurden gezogen. Alle Gewinner und Gewinnerinnen werden bzw. haben bereits eine E-Mail mit allen nötigen Informationen erhalten. Wir gratulieren allen glücklichen Lesern und Leserinnen und wünschen viel Spaß mit dem gewonnen Preis. Alle Gewinner sortiert nach den Gewinnspielen: je ein Exemplar von iWoz Bernd H. aus Judenburg Wolfgang K. aus Harkebrügge Florian K. aus Neunkirchen Nikolas S. aus Hamburg Andreas F. aus Wiesau je eine Lizenz für iSale Alexander K. aus Heidelberg Axel R. aus Leverkusen Julien S. aus Konstanz Thomas K. aus Hamburg Thomas T. aus Gretzenbach
Randnotizen vom 05.09.
 05.09.2006   0

Randnotizen vom 05.09.

Gerüchte: Movie Store und “one more thing”: in der Gerüchteküche brodelt es weiter – auch ohne offizielle Einladung von Apple zu einem Event, die kommt ja vielleicht doch noch. Laut AppleInsider dürfen wir uns auf einen iTunes Movie Store freuen, Filme ab 9,99 $, passend dazu wird von einem “one more thing” berichtet, welches die Filme per Streaming vom Mac auf den Fernseher bringen soll. Das ginge dann einher mit einer neuen Airport-Lösung. Klingt durchaus logisch – ist aber eben nur ein Gerücht. Weniger spekulativ sind da ein 23″ iMac mit Core 2 Duo und der neue iPod nano – (...). Weiterlesen!

Seite 2 von 212

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de