26.10.2012
App Store: Preiserhöhungen wegen Währungsanpassungen

App Store: Preiserhöhungen wegen Währungsanpassungen

Apple erhöht die App-Preise im App Store: War bisher 79 Cent der niedrigste Preise, muss man nun 89 Cent für die günstigsten Apps zahlen. Betroffen sind alle Stores mit Euro als Währung sowie Polen, Russland und Ungarn.
23.03.2011
Display-Panels: Apple würde Preissteigerung in Kauf nehmen

Display-Panels: Apple würde Preissteigerung in Kauf nehmen

Um die Produktion von Touchscreen-Geräten zu sichern, würde Apple eine Preissteigerung von berührungsempfindlichen Panels in Kauf nehmen.
28.05.2010
Leichte Preiserhöhung bei den Macs durch Weitergabe der Urheberrechtsabgabe

Leichte Preiserhöhung bei den Macs durch Weitergabe der Urheberrechtsabgabe

Wir kennen das Prozedere schon vom iPad*, erst wurde die Urheberrechtsabgabe erhoben, kurze Zeit später aber wieder zurückgezogen. Nun wurden aber die Preise bei fast allen Macs mit Ausnahme des Mac Pros* um eben diese Urheberrechtsabgabe angepasst.
17.08.2009
T-Mobile: Preiserhöhung jetzt online

T-Mobile: Preiserhöhung jetzt online

Doch zu früh gefreut: T-Mobile hat die iPhone-Gerätepreise in den günstigeren Tarifen wie letzte Woche durchgesickert war deutlich erhöht. Günstiger wird es in den Einsteigertarifen nur noch mit einem gebrauchten iPhone.
16.08.2009
T-Mobile-Preiserhöhung: Fehlalarm

T-Mobile-Preiserhöhung: Fehlalarm

Anfang der Woche kamen Gerüchte auf, dass T-Mobile eine Gerätepreiserhöhung für die günstigen Tarife planen würde. Als Stichtag wurde der 15. August 2009 genannt. Das scheint nur ein Fehlalarm gewesen zu sein – am gestrigen Sonnabend wusste man von dieser möglichen Verteuerung zum Beispiel bei T-Mobile in Hannover Innenstadt nichts, und auch am heutigen Sonntag (...). Weiterlesen!
26.03.2009
Neues Preismodell für den US-iTunes Store ab 7. April?

Neues Preismodell für den US-iTunes Store ab 7. April?

Apple hat die Plattenlabels offenbar darüber informiert, dass ab 7. April ein neues Preismodell im amerikanschen iTunes Store starten soll. So sollen die Preise für aktuelle Hits und Klassiker auf $1,29 steigen, während der Preis für ausgewählte andere Songs gesenkt wird. Bis zu 30% Preiserhöhung stehen der bei der Macworld vorgestellte Abkehr von DRM in (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert