09.02.2009
Schafft Apple QuickTime Pro ab?

Schafft Apple QuickTime Pro ab?

Die aktuellste Entwicklerversion von Mac OS X 10.6 Snow Leopard scheint doch spektakulärer zu sein als bisher gedacht: Apple scheint QuickTime Pro in der aktuellen Form abzuschaffen. Wer aktuell von einigen speziellen QuickTime-Funktionen profitieren will, der muss für das Update auf QuickTime Pro bezahlen (30€). Ohne Pro-Update fehlen in der aktuellen Version Exportmöglichkeiten, die Aufnahmefunktion (...). Weiterlesen!
17.10.2008
Performancetest: Macbooks alt gegen neu

Performancetest: Macbooks alt gegen neu

Primatelabs hat einige Prozessorbenchmarks durchgeführt und kam zum Ergebnis, dass die neuere Generation in Sachen CPU-Performance weitgehend gleichauf oder teilweise gar hinter den Vorgängern liegt. Fazit dennoch: Upgrade lohnt, die Gründe liegen eben insbesondere in der Grafik-Performance der neuen NVIDIA-Chips (und natürlich dem neuen Design).

Zuletzt kommentiert