MACNOTES

Notizen vom 19. Februar 2009
 19.02.2009   0

Notizen vom 19. Februar 2009

AVM bringt IPv6 in die Fritz!Box In gut zwei Wochen möchte AVM die erste Software, die die Fritz!Box für IPv6 fit machen soll, präsentieren. Pünktlich zur CeBIT soll es soweit sein. Die neue Firmware tunnelt die Adressen über IPv4 und ermöglicht so den parallelen Betrieb beider Protokolle. Golem berichtet übrigens, die erste Box sei bereits an einem Provideranschluss in Erprobung. Kundenzufriedenheit top Nicht nur die Verkaufsprognosen sehen für Apple derzeit sehr gut aus, auch die Kundenzufriedenheit allgemein scheint in eine deutlich positive Richtung zu gehen. Changewave hat dazu eine neue Umfrage veröffentlicht (PDF 144 KB), die den positiven Trend für (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de