MACNOTES

Rezension: Cocoa-Programmierung für Mac OS X
 01.12.2008   5

Rezension: Cocoa-Programmierung für Mac OS X

Der Mac ist anders. Was bereits auf die Hard- und Software aus dem Hause Apple zutrifft, gilt erst recht für die Softwareentwicklung auf der Mac-OS-X-Plattform. Das geht von Objective-C und Cocoa bis hin zu den Entwicklungswerkzeugen. Zu den besten Kennern der Mac-Programmierungsphilosophie gehört zweifelsohne Aaron Hillegass. Er ist der Autor des Buchs Cocoa Programming for Mac OS X. Das Buch gilt durchaus als das Standardwerk, für manche auch die “Bibel”, zum Thema Mac, Cocoa und Objective-C. Mittlerweile in der dritten Auflage zu den Themen Core Data, Core Animation und Garbage Collection aktualisiert ist jetzt im Mitp-Verlag eine deutsche Übersetzung erschienen.


Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de