MACNOTES

Notizen vom 17. Februar 2009
 17.02.2009   1

Notizen vom 17. Februar 2009

ARM-Quad-Core-Chips für Smartphones ARM hat laut eigenen Angaben einen Durchbruch in Sachen Quad-Core-Chips für Smartphones erreicht. Das Ergebnis, ein 32-nm-Cortex-Chip, wurde gestern bei der Mobile World Congress in Barcelona präsentiert. AppleInsider berichtet sogar, dass Apple bereits nach Entwicklern Ausschau hält, die diesen Durchbruch Softwareseitig unterstützten können, um das iPhone weiter nach vorn zu bringen. Der Chip ermöglicht deutlich geringeren Energiebedarf; er soll allerdings erst 2010 in Serie gehen. Word, Excel und PowerPoint fürs iPhone Beim “Mobile World Congress” in Barcelona wurde ein erster Ausblick auf die iPhone-App “Documents To Go” erlaubt. Documents To Go von DataViz liegt bereits für diverse (...). Weiterlesen!
“Unsinnsapps” im App Store und die Lage der Entwickler
 15.12.2008   3

“Unsinnsapps” im App Store und die Lage der Entwickler

Im Laufe der letzten Wochen sind im App Store immer wieder Programme aufgetaucht, die vor einigen Monaten noch abgelehnt wurden, plötzlich aber doch akzeptierbar sind und vor allem mit den Store-Bedingungen übereinstimmen. So erging es auch der App “Pull My Finger“*, die im September noch abgelehnt wurde, da sie nur einen “begrenzten Nutzen” habe. Was auch nicht ganz von der Hand zu weisen ist: Einziges Konzept der App ist, verschiedene Flatulenz-Geräusche abzuspielen.


Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de