MACNOTES

Gorillaz, NVIDIA Quadro, iPhone-Werbespot & Updates: Notizen vom 17.11
 17.11.2010   3

Gorillaz, NVIDIA Quadro, iPhone-Werbespot & Updates: Notizen vom 17.11

Gorillaz: Das nächste Album ist mit dem iPad aufgenommen worden Gorillaz-Sänger Damon Albarn hat in einem Interview mit Musik-Magazin NME erklärt, dass die Gorillaz ihr kommendes Album mit dem iPad aufgenommen haben. Welche Apps und ob Zusatz-Hardware dabei zum Einsatz kam, wurde nicht erwähnt. Das iPad soll noch vor Weihnachten erscheinen, vielleicht erfahren wir dann bald mehr.
Notizen vom 25. Januar 2010
 25.01.2010   0

Notizen vom 25. Januar 2010

Verzögertes MacBook Air-Update Nach Informationen von Hardmac sieht es mit einem baldigen Update für das MacBook Air noch Mau aus. Zwar wären Intels neuvorgestellte Core i3/i5 ideal für das Air, doch scheinen die neuen Prozessoren noch nicht verfügbar zu sein.
Notizen vom 25. November 2009
 25.11.2009   1

Notizen vom 25. November 2009

Bande stiehlt Macs aus Schulen Eine Einbrecherbande hat sich in Australien scheinbar auf das Stehlen von Apple-Rechnern aus Schulen spezialisiert. Bisher wurden 80 Rechner aus 15 Schulen entwendet. Teilweise wurde der Verlust nicht sofort bemerkt, da nicht täglich in den Computerräumen gearbeitet wird. Der entstandene Schaden beläuft sich bisher auf rund 100.000 australische Dollar. Die Polizei hat einen 16-jährigen Schüler verhaftet, da er im Besitz einiger gestohlener Rechner war. [via Cult of Mac]
Quark stellt QuarkXPress 8 vor
 29.05.2008   3

Quark stellt QuarkXPress 8 vor

Heute startete in Düsseldorf die Drupa, mit über 1.800 Ausstellern die weltgrößte Fachmesse der Print-Branche. Eine willkommene Gelegenheit für Quark, erste Ein- und Ausblicke auf die kommende Version 8 von QuarkXPress zu gewähren: [nggallery id=315] Der lange Zeit unangefochtene Marktführer im DTP-Bereich ist in den letzten Jahren gehörig in Bedrängnis geraten: Viele Kunden wurden mit der schleppenden und vor allem kostspieligen Update-Politik verärgert, gleichzeitig konnte Konkurrent Adobe mit InDesign und der nahtlosen Integration mit Photoshop und Illustrator punkten. Mit Version 8 bläst Quark nun zum Gegenangriff.
MWSF: QuarkXPress startet QuarkLabs
 17.01.2008   0

MWSF: QuarkXPress startet QuarkLabs

Ende November schaffte auch der Layout-Klassiker QuarkXPress den Sprung auf den Leopard-Zug. Fast jedenfalls – der Interactive Designer, mit dem sich direkt aus XPress interaktive Flash-Dokumente erstellen lassen, setzte weiterhin 10.4 voraus. Seit heute nun ist das Update auf Version 1.02 erhältlich und QuarkXPress damit vollständig kompatibel zu OS X 10.5. [nggallery id=47] Außerdem präsentiert Quark auf der Macworld sein neues Online-Portal QuarkLabs. Die Plattform dient sowohl Kunden als auch Entwicklern als direkter Draht zu Quarks Entwicklungsteam. Hier lassen sich auch Plugins (Xtensions) herunterladen, die (noch) nicht als kommerzielles Produkt verfügbar sind.
Randnotizen vom 10.10.
 10.10.2006   1

Randnotizen vom 10.10.

Mac und Google: Der Wechsel von Googles CEO Dr. Eric Schimdt in den Apple-Aufsichtsrat (wir berichteten) scheint erste Erfolge zu zeigen: die Betreiber der erfolgreichen Suchmaschine haben einen Mac Blog gestartet und auch gleich ihre Seite mit Mac-Software aufpoliert. Neu im Programm sind der Google Notifier, der Picasa Uploader sowie diverse Widgets. QuarkXpress 7.0.2: Die neue Version des beliebten Layout-Programmes bietet neben der obligatorischen Fehlerbeseitigung auch eine bessere Lizenz-Migration. So ist es nun möglich, das Programm auf einem Rechner zu deaktivieren und auf einem anderen nach der Installation mit der gleichen Lizenz wieder zu aktivieren. Früher war der Wechsel zwischen (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de