MACNOTES
  • Thema

    Apple Q2 2011: Rekordquartal, iPhone top, iPod flop

    Apple Q2 2011: Rekordquartal, iPhone top, iPod flop

    Apple hat soeben die Quartalszahlen für das zweite Quartal 2011 bekannt gegeben. Auch dieses Quartal reiht sich nahtlos in die vergangenen Rekordquartale ein. Die Zahlen in Kürze: Umsatz 24,67 Milliarden, Gewinn 5,99 Milliarden, 3,76 Millionen verkaufte Macs und 18,65 Millionen iPhones. Steve Jobs kommentierte die guten Zahlen sehr euphorisch mit “We’re firing on all cylinders.” und versprach gleichzeitig weitere Innovationen für das weitere Jahr.

Seite 6 von 11« Erste...67...10...Letzte »

Kolumne: Zillions of Billions
 24.07.2010   1

Kolumne: Zillions of Billions

Wenn Apples Quartalszahlen für die vergangenen drei Monate präsentiert werden, ist es schon fast wieder langweilig. Man kann mit hoher Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass es wieder ein tolles Quartal war. Nur die Analysten lassen sich immer wieder von Apple überraschen, weil Ihre Vorhersagen immer übertroffen werden. Wie langweilig ist das denn?! Ich erinnere mich an Zeiten, zu denen die Situation ganz anders war. Analysten sagten schlechte Zahlen für Apple vorher und Apple untertraf diese sogar. Nun ja, es war auch eine interessante Zeit, mit Aufs und Abs und jeder, der mit Apple mitfieberte, war glücklich, wenn der Verlust oder Gewinn (...). Weiterlesen!
iPhone 4-/iPad-Nachfrage kann nicht erfüllt werden, Apple dennoch hoch in den Rankings
 22.07.2010   6

iPhone 4-/iPad-Nachfrage kann nicht erfüllt werden, Apple dennoch hoch in den Rankings

Wie bereits bei der Bekanntgabe der Quartalszahlen des Q3/2010 offiziell bestätigt wurde, hat Apple ein Problem, der iPad- und iPhone 4-Nachfrage nachzukommen. Das hindert sie aber nicht daran, sich in den Industrierankings nach vorn zu drängeln: 2011 könnten sie bereits der zweitgrößte Halbleiter-Einkäufer der Welt werden.
Apple Q3 2010: Mac top, iPod flop
 20.07.2010   0

Apple Q3 2010: Mac top, iPod flop

Vor wenigen Minuten hat Apple die Quartalszahlen für das abgelaufene dritte Geschäftsquartal 2010 bekannt gegeben. Demnach hat Apple in den letzten drei Monaten prächtig verdient. Bei einem Umsatz von 15,7 Milliarden Dollar hat man in Cupertino 3,25 Milliarden Dollar verdient. Während die Zahl der verkauften Macs ein neues Hoch erreichte, ging die Zahl der verkauften iPods wie schon im letzten Jahr zurück.
Apple Aktie, MacFriendly Bundle, Day of Defeat, iTape & Updates: Notizen vom 14.7
 14.07.2010   2

Apple Aktie, MacFriendly Bundle, Day of Defeat, iTape & Updates: Notizen vom 14.7

Apple Aktie fällt Durch die ganzen Gerüchte und Probleme mit dem iPhone 4 ist die Apple Aktie ordentlich gerutscht. Sie fiel um rund $5,50 auf $251,80 an einem Handelstag. Bislang wurde damit gerechnet, das die Aktie im Vorfeld der Bekanntgabe der Quartalszahlen weiter steigt, da ein weiteres Rekordergebnis erwartet wird. [via MacObserver]
Apple präsentiert Quartalszahlen Q3/2010 am 20. Juli – erneut ein Rekordquartal?
 02.07.2010   0

Apple präsentiert Quartalszahlen Q3/2010 am 20. Juli – erneut ein Rekordquartal?

Apple wird am 20. Juli die Quartalszahlen für das dritte Geschäftsquartal bekannt geben. Wie üblich wird es einen Audio-Stream geben, der weltweit abgerufen werden kann.
Apples Q3 2010: Prognosen zu Verkaufszahlen zeigen Auswirkungen von iPad und iPhone 4G
 18.05.2010   0

Apples Q3 2010: Prognosen zu Verkaufszahlen zeigen Auswirkungen von iPad und iPhone 4G

Für das dritte Geschäftsquartal 2010 erwarten Analysten weitere Rekordergebnisse von Apple – und versuchen, die bisher bekannten Zahlen und Gerüchte in Einklang zu bringen. Die großen Fragen sind: Was wird aus dem iPod? Und wie kann das kommende iPhone 4G/HD Apples Marktanteil als Smartphonehersteller festigen?
MobileMe Control Panel, Apple überholt Motorola & Updates: Notizen vom 30.4
 30.04.2010   2

MobileMe Control Panel, Apple überholt Motorola & Updates: Notizen vom 30.4

Apple überholt Motorola Apple hat Motorola als größten Handy-Hersteller in den USA überholt. Die neuesten Quartalszahlen von Apple zeigten es, so ein Bericht von Forbes. Motorola hatte im letzten Quartal 8,5 Millionen Handys verkauft, Apple bezifferte die verkauften iPhones im letzten Quartal auf 8,8 Millionen.
Apple Q2 2010: Gewinn steigt um 90%
 20.04.2010   6

Apple Q2 2010: Gewinn steigt um 90%

Apple hat soeben die Quartalszahlen für das am 31. März zu Ende gegangene zweite Quartal des Finanzjahres 2010 bekannt gegeben. Das iPad konnte also noch nicht zu den guten Zahlen beitragen. Im Vorfeld hatten Analysten bereits ein solides Ergebnis für Apple prognostiziert. Das Umsatz und Gewinn allerdings so deutlich steigen hatte keiner prognostiziert.
Analysten erwarten erneutes Rekordquartal für Apple, wachsender Mac-Marktanteil
 15.04.2010   3

Analysten erwarten erneutes Rekordquartal für Apple, wachsender Mac-Marktanteil

Kurz vor Bekanntgabe der offiziellen Geschäftszahlen für das zweite Geschäftsquartal 2010 übertreffen sich die Analysten mit ihren positiven Einschätzungen. Gartner Research veröffentlichte nun neue Zahlen des Computer-Marktes, nach denen Apple wieder ein Rekordergebnis bekannt geben wird.
iPhone-Analysten, PDFKey Pro, Gecko 1.9.3, Fake-iPhones & Updates: Notizen vom 14.4
 14.04.2010   0

iPhone-Analysten, PDFKey Pro, Gecko 1.9.3, Fake-iPhones & Updates: Notizen vom 14.4

Analysten-Schätzung zu iPhone-Verkäufen Fortune hat eine ganze Reihe Analysten-Voraussagen für die iPhone-Verkäufe für das zweite Geschäftsquartal 2010 gesammelt. Die Schätzungen pegeln sich zwischen 6 und 7,85 Millionen verkaufte iPhones ein. Genau werden wir es erst in der kommenden Woche erfahren, wenn Apple die Quartalszahlen veröffentlicht.

Seite 6 von 11« Erste...67...10...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.