MACNOTES
Seite 1 von 212

yellowsn0w: iPhone-Unlock wird heute vorgestellt
 16.06.2009   9

yellowsn0w: iPhone-Unlock wird heute vorgestellt

Das iPhone OS 3.0 ist noch nicht offiziell veröffentlicht, und doch gibt es schon gute Nachrichten für alle Nutzer von yellowsn0w und Jailbreak: Es wird in Kürze sowohl den Unlock als auch den Jailbreak für das neue OS geben. Heute wird der yellowsn0w-Unlock in einer Live-Demo vorgestellt. Die endgültige Version soll dann nach dem offiziellen Firmware-Release von Apple kommen. Sowohl Pwnage als auch QuickPwn werden mit iTunes 8.2 kompatibel sein. Der Jailbreak wird mit allen Geräten funktionieren, für die er bisher schon funktioniert hat- nicht aber mit dem iPhone 3G S. Wo genau die Livedemo stattfinden wird, wird auf Twitter (...). Weiterlesen!
Notizen vom 6. Mai 2009
 06.05.2009   3

Notizen vom 6. Mai 2009

10.5.7 am Freitag? Nach den längeren Spekulationen über den Veröffentlichungszeitpunkt von 10.5.7 gibt es jetzt gerüchteweise ein Datum: Diesen Freitag, 8. Mai, soll es soweit sein. Eine “supergeheime Quelle” hat bei MacLife.com das Datum rausgelassen. Also noch zweimal schlafen gehen… Klage: Defekte MagSafe Adapter Wie gut oder schlecht die MagSafe Adapter sind, soll nun ein Gericht in den USA herausfinden. Tim Broad hat mit zwei weiteren Klägern die These aufgestellt, dass Probleme mit den MagSafe Adaptern nicht selten sind und Apple daher reagieren muss.
iPhone OS 3.0b3, inoffizieller Jailbreak
 17.04.2009   1

iPhone OS 3.0b3, inoffizieller Jailbreak

Wieder vorerst nur für Windowsnutzer gibt es für die dritte Beta des iPhone OS 3.0 einen Jailbreak. Nicht das Devteam, sondern russische Entwickler haben die QuickPWN 3.0 Beta 3 gebaut. Wie immer wird gewarnt, dass einige Jailbreak-Software noch nicht mit der Beta 3 funktioniert, beispielsweise wurde Cydia noch nicht portiert. Der yellowsn0w-Unlock ist nach dem Beta-Jailbreak ebenfalls nicht mehr möglich.
iPhone SDK verbietet Jailbreak, QuickPwn3.0 Beta 2 erscheint trotzdem
 02.04.2009   8

iPhone SDK verbietet Jailbreak, QuickPwn3.0 Beta 2 erscheint trotzdem

Das Katz- und Maus-Spiel geht weiter: restriktivere Bestimmungen in Apples iPhone Developer Program License Agreement verbieten den Entwicklern den Jailbreak. Ebenso verboten ist die Distribution von Apps über andere Kanäle als den Appstore: zu deutsch, Cydia oder Installer. Zeitlich passend erscheint ein unoffizieller QuickPWN-Jailbreak fürs iPhone OS 3.0 Beta 2.
Firmware-Update 2.2.1 jetzt auch für Jailbreaker mit Mac
 30.01.2009   9

Firmware-Update 2.2.1 jetzt auch für Jailbreaker mit Mac

Auch für die Mac-User gibt es ab sofort die Möglichkeit, ihr iPhone oder iPod touch erster Generation mit der neuen 2.2.1-Firmware zu bespielen: Das Dev-Team hat heute das das dazu nötige Installationspaket online gestellt. Alle relevanten und wichtigen Informationen gibt es wie immer beim Dev-Team.
iPhone 2.2.1 Firmware – Jailbreak aktuell nur für Windows-Nutzer
 30.01.2009   1

iPhone 2.2.1 Firmware – Jailbreak aktuell nur für Windows-Nutzer

Während Applebesitzer mit dem Update auf die 2.2.1.-Firmware noch etwas warten müssen, gibt es für alle Windows-Nutzer bereits ein passendes Firmware-Bundle für QuickPWN. Nutzer eines iPhone mit Unlock sollten davon allerdings Abstand nehmen und auf eine spezielle Firmware warten, da mit 2.2.1. auch das Baseband bearbeitet wird.
iPhone-Devteam bringt den iPhone-Unlock zum neuen Jahr
 16.12.2008   0

iPhone-Devteam bringt den iPhone-Unlock zum neuen Jahr

Auch gegen Ende des Jahres ist das iPhone-Devteam nicht ganz untätig: Zum einen sind sie beim diesjährigen 25c3 des Chaos Computer Club zugegen, um über ihre bisherigen Projekte zu reden, zum anderen soll am 31.12. der iPhone 3G-Unlock mit dem Codenamen “yellowsn0w” veröffentlicht werden.
10.5.6 hat eingebauten Jailbreak-Schutz
 16.12.2008   6

10.5.6 hat eingebauten Jailbreak-Schutz

Das gestern erschienene Systemupdate 10.5.6 war lange erwartet, und brachte für den User diverse Fehlerbehebungen u.A. für MobileMe, Time Machine und AirPort. Ein weiteres “Feature“, mit dem 10.5.6 aufwartet, wurde in den Release Notes allerdings verschwiegen: Das Update hindert den Mac daran, angeschlossene iPhones im DFU-Modus zu erkennen, ein USB-Treiber verhindert das. Der DFU-Modus wird immer dann gebraucht, wenn man das aktuell laufende Betriebssystem umgehen und aktuellere oder ältere Systemversionen aufspielen will.
PwnageTool und QuickPwn 2.2: Was es zu beachten gibt
 23.11.2008   6

PwnageTool und QuickPwn 2.2: Was es zu beachten gibt

Seitdem wir gestern Nacht im Kurz Notiert über das Pwnage- und QuickPwn-2.2.-Update berichtet haben, berichten einige Leser über Probleme seit dem Update. Aus dem Grund wollen wir an dieser Stelle genau erklären, was man beachten muss, wenn man sein iPhone mit Jailbreak ein Update verpassen will.
PwnageTool und QuickPwn 2.2 veröffentlicht
 23.11.2008   18

PwnageTool und QuickPwn 2.2 veröffentlicht

Für alle Besitzer eines gejailbreakten iPhones ist jetzt eine aktualisierte Version für die iPhone-2.2-Software verfügbar.

Seite 1 von 212

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de