MACNOTES
Seite 1 von 612...Letzte »

Final Cut Pro X mit großem Update und Testversion; Update für QuickTime-Codecs für ProApps
 21.09.2011   2

Final Cut Pro X mit großem Update und Testversion; Update für QuickTime-Codecs für ProApps

Apple hat für Final Cut Pro X ein Update veröffentlicht, das einige der Kritikpunkte aus der ursprünglichen Version beheben soll. Des Weiteren gibt es jetzt eine kostenlose Testversion. Außerdem wurden die QuickTime-Codecs für Apples ProApps aktualisiert.
Apple Updates: iMac Display Brightness & QuickTime für Windows
 13.08.2010   0

Apple Updates: iMac Display Brightness & QuickTime für Windows

Apple hat für die neuen iMacs ab Mitte 2010 ein Display-Update herausgegeben. Außerdem gibt es für Windows-Nutzer ein Update für Apple QuickTime, das eine kritische Sicherheitslücke schließt.
iTunes 9.1, QuickTime 7.6.6, iPhone-Konfigurationsprogramm: Apple-Updates
 31.03.2010   8

iTunes 9.1, QuickTime 7.6.6, iPhone-Konfigurationsprogramm: Apple-Updates

Apple hat iTunes 9.1, iPhoto 8.1.2, QuickTime 7.6.6, das iPhone-Konfigurationsprogramm 2.2 sowie das MobileMe Control Panel for Windows veröffentlicht.
Mac OS X 10.6.3: Neue Entwicklerversion wird verteilt
 25.01.2010   2

Mac OS X 10.6.3: Neue Entwicklerversion wird verteilt

Rund zwei Wochen nach dem letzten bekannten Aussenden eines Entwicklerrelease für Mac OS X 10.6.3 ist ein neues Build aufgetaucht. Build Nummer 10D538 enthält angeblich nur noch ein bekanntes Problem, und zwar mit den Fotoalben in Front Row. AppleInsider berichtet aus Entwicklerkreisen, dass das Build unter anderem eine erweiterte Unterstützung für OpenGL-basierten Programmen bringt. Die Unterstützung für OpenGL 3.0 war bereits in dem zuvor verteilten Build aufgetaucht. Außerdem soll ein Update für QuickTime X enthalten sein, das Sicherheit, Kompatiblität und Zuverlässigkeit verbessert. Die Entwickler sollen sich nun auf AirPort, VoiceOver und Grafiktreiber konzentrieren. Das Build ist 665 MB groß und (...). Weiterlesen!
Notizen vom 19. November 2009
 19.11.2009   2

Notizen vom 19. November 2009

Verhandlungen zwischen Qualcomm und Apple? Bloomberg berichtet über angebliche Verhandlungen zwischen dem Chiphersteller Qualcomm und Apple. Dabei soll es um einen Chipsatz gehen, der Unterstützung für weitere Mobilfunkstandards bringt und damit das iPhone auch für weitere Carrier in den USA interessant machen dürfte.
Notizen vom 5. Oktober 2009
 05.10.2009   0

Notizen vom 5. Oktober 2009

iFund soll aufgestockt werden Bloomberg berichtet, dass der Venture Capitalist Kleiner Perkins plant, den iFund aufzustocken. Bisher wurden sechs Firmen mit insgesamt 50 Millionen Dollar aus dem iFund unterstützt, um iPhone und iPod touch Apps zu entwickeln. Bei Kleiner Perkins überlegt man den iFund zu verdoppeln, da die Nachfrage weiterhin ungebrochen groß sei. Leider gibt es keine Zahlen, wie erfolgreich diese ersten sechs Unternehmen mit ihren Apps sind – aber es scheint sich ja zu lohnen. QuickTime Player 7 für Mac OS X 10.6 Apple bietet den QuickTime Player 7 für Mac OS X 10.6 nun zum separaten Download an. (...). Weiterlesen!
iTunes 9: DVD-Player und -Importer, Facebook-Integration?
 20.08.2009   6

iTunes 9: DVD-Player und -Importer, Facebook-Integration?

Laut einem Insider könnte iTunes 9 mit DVD-Player, DVD-Importer und Facebook-Integration ausgestattet sein. Zu den Hinweisen gibt es auch einige Screenshots, die zeigen, wie sich komplette Playlisten auf Facebook posten lassen und wie die DVD-Funktion aussieht.
QuickTime: Steuerungselement für eingebettete Videos erhält neues Design
 04.08.2009   5

QuickTime: Steuerungselement für eingebettete Videos erhält neues Design

Nicht nur die Desktop-Version von QuickTime bekommt mit Snow Leopard ein neues Design: Auch mit QuickTime eingebettete Inhalte werden in Zukunft etwas anders aussehen. So wird das bisher graue Steuerungselement künftig schwarz sein und eine praktische Zusatzfunktion besitzen.
Mac OS X 10.6 Snow Leopard: Neues QuickTime-Logo, neue Wallpaper
 27.07.2009   10

Mac OS X 10.6 Snow Leopard: Neues QuickTime-Logo, neue Wallpaper

Im September erscheint Mac OS X 10.6 Snow Leopard, und das am Freitag erschienene Update der Entwicklerversion hält einige hübsche Überraschungen bereit: Zum einen enthält die Build 10A421a das neue Icon für QuickTime, aber auch eine ganze Menge neuer Wallpaper, die künftig den Schreibtisch schmücken können.
Mac OS X 10.6 Snow Leopard: Kleine Verbesserungen in Build 10A411
 15.07.2009   3

Mac OS X 10.6 Snow Leopard: Kleine Verbesserungen in Build 10A411

In der Nacht wurde eine neue Build von Mac OS X 10.6 Snow Leopard veröffentlicht. Das 748MB große Update mit der Buildbezeichnung 10A411 liefert neben den üblichen “allgemeinen Systemverbesserungen” auch einige kleine Änderungen und Updates für bestimmte Softwarekomponenten.

Seite 1 von 612...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de