20.10.2008
Neue MacBooks mit h.264 Support der Grafikkarte?

Neue MacBooks mit h.264 Support der Grafikkarte?

Laut einem Bericht auf MacRumors.com soll auf den neuen MacBooks das Abspielen von h.264 Filmen im QuickTime Player die CPU deutlich weniger belasten als auf den bisherigen MacBooks. Bisher hat Apple eine in der Grafikkarte vorhandene direkte h.264 Unterstützung nicht genutzt, das scheint mit den neuen MacBooks geändert worden zu sein. Diese Änderung könnte schon (...). Weiterlesen!
18.09.2008
Notizen vom 18. September 2008

Notizen vom 18. September 2008

QuickTime Exploit Ein älterer QuickTime Exploit ist nun bekannt geworden: Demnach schließt das neue QT eine Sicherheitslücke im Speicherüberlauf bei der Auswertung von String-Parametern nicht, wie über die Seite milw0rm.com bekannt gegeben wurde. Derzeit führe der Exploit zum Absturz von QT – die „Einschleusung von schädlichen Anweisungen“ sei allerdings möglich. T-Systems tauscht Produktfoto aus Gestern (...). Weiterlesen!
09.09.2008
QuickTime 7.5.5

QuickTime 7.5.5

QuickTime 7.5.5 steht ab sofort zum Download bereit. Neues gibt es nicht zu vermelden, es ist lediglich ein Sicherheits- und Stabilitätsupdate. (Link führt bei Apple.de leider derzeit noch in die Irre)
29.08.2008
Notizen vom 29. August 2008

Notizen vom 29. August 2008

Jobs beantwortet wieder Support-E-Mails Steve Jobs himself hat es sich laut Berichten nicht nehmen lassen wieder einmal selbst auf Support-Anfragen zu antworten. Dabei ging es um die Sicherheitslücke, mit der sich die Sperre des iPhones umgehen und Userdaten einsehen lassen (wir berichteten). Diese soll schnellstmöglich mit dem kommenden Update gefixt werden. ProRes QuickTime Decoder 1.0 (...). Weiterlesen!
10.06.2008
Apple veröffentlicht QuickTime 7.5

Apple veröffentlicht QuickTime 7.5

Apple hat über Nacht Version 7.5 des Medienplayers QuickTime veröffentlicht. Das Update kann über die Software-Aktualisierung oder direkt bei Apple geladen werden und behebt ein Reihe von Sicherheitslücken.
Notizen vom 10. Juni 2008

Notizen vom 10. Juni 2008

TomTom TomTom überarbeitet seine kostenlose TomTom HOME Software für den Mac und bringt das Programm damit auf den selben Stand wie die Windows-Version. Mit TomTom HOME lassen sich die Navigationsgeräte vom Mac aus verwalten und Karten und Software können aktualisiert werden. Desweiteren kann man Routen, Stimmen, Points of Interest, Musik und Bilder auf die Navigationsgeräte (...). Weiterlesen!
25.05.2008
QuickTime 7.5 A112

QuickTime 7.5 A112

Nachdem Apple Mac OS X 10.5.3 9D34 an Entwickler verteilt hat, ist dieses Mal wieder QuickTime 7.5 an der Reihe. Die neue Version des beliebten Medienwerkzeugs ist für Mac und Windows in jeweils fast gleich großen Portionen von 52MB zu haben. Die Neuerungen sollen Fehler bereinigen und mehr Kompatibilität mit anderen Formaten bieten. Mit größter (...). Weiterlesen!
19.05.2008
QuickTime 7.5 Build A104

QuickTime 7.5 Build A104

QuickTime 7.5 wurde in der vergangenen Nacht von Apple als Build A104 für alle unterstützten Plattformen an Entwickler verteilt. Bei den Updates handelt es sich um Fehlerbereinigungen und Anpassungen für unterstützte Produkte von Drittherstellern. Die Größe der Aktualisierungen für alle Systeme (Leopard, Tiger und Windows) liegt bei knappen 52 MB.
03.04.2008
Updates: iTunes 7.6.2, Front Row 2.1.3 und QuickTime 7.4.5

Updates: iTunes 7.6.2, Front Row 2.1.3 und QuickTime 7.4.5

Über Nacht hat Apple drei Wartungs-Updates veröffentlicht: iTunes 7.6.2 (45 MB) und Front Row 2.1.3 (22 MB) beheben nicht näher benannte Probleme. QuickTime 7.4.5 (rund 50 MB, für 10.3, 10.4 und 10.5) stopft eine Reihe von potentiellen Sicherheitslecks und erfordert einen Neustart. Die Updates sind wie immer auch direkt über die Software-Aktualisierung zu haben.
06.03.2008
SDK-Event: Quicktime-Stream bereits online

SDK-Event: Quicktime-Stream bereits online

Schneller als sonst stellt Apple die Quicktime-Aufzeichung zum heutigen Event online: [singlepic id=707 w=420] Danke für den Hinweis, Pete.

Zuletzt kommentiert