27.01.2015
TodayRemote: Musik am Mac aus dem iPhone-Kontrollzentrum bedienen

TodayRemote: Musik am Mac aus dem iPhone-Kontrollzentrum bedienen

Ein Wisch am iPhone genügt, um TodayRemote zu starten, um dann die Musik am Mac zu kontrollieren. Unterstützt werden bislang iTunes, Spotify, Rdio, Vox und VLC Media Player.
04.01.2014
USA: 2013 erstmals weniger digitale Musik verkauft, seit Einführung des iTunes Music Store

USA: 2013 erstmals weniger digitale Musik verkauft, seit Einführung des iTunes Music Store

Der Verkauf digitaler Musik in den USA sei im Vergleich von Jahr zu Jahr erstmals rückläufig, und zwar seit der Einführung des iTunes Music Store 2003. Das berichtet das Branchenmagazin Billboard.
Rdio: Musikstreaming-Flatrate für iPhone, Android, Blackberry und Desktop

Rdio: Musikstreaming-Flatrate für iPhone, Android, Blackberry und Desktop

Rdio, der Musikstreamingdienst der Skype- und Kazaa-Gründer Niklas Zennström und Janus Friis, ist offiziell gestartet. In den USA sowie Kanada bekommen Kunden für $9,99 im Monat Zugriff auf die Musik der vier großen Majorlabel sowie einiger Indie-Labels, auch via iPhone und anderen Smartphones.
19.10.2009
Notizen vom 19. Oktober 2009

Notizen vom 19. Oktober 2009

Twitter-Gründer: iPhone als Kreditkartenlesegerät Engadget glaubt heraus gefunden zu haben, wer hinter dem Projekt, das iPhone als Kreditkartenlesegerät zu verwenden, steckt. Twitter-Gründer Jack Dorsey soll der Kopf hinter Square sein, ein Probeballon läuft unter diesem Namen in New York. Dorsey arbeitet seit Mai an einem Projekt mit dem Codenamen Squirrel, das sich mit Zahlung von (...). Weiterlesen!

App(s) und Produkte zum Artikel

Name: TodayRemote - Control music on your Mac from iOS Notification Center
Publisher: Radovan Paulech
Bewertung im App Store: /5.0
Preis: kostenlos

Zuletzt kommentiert