04.12.2014
iTunes-Klage: Apple entfernte Musik von Fremdanbietern vom iPod

iTunes-Klage: Apple entfernte Musik von Fremdanbietern vom iPod

Zwischen 2007 und 2009, also in den letzten großen Jahren des iPods, hat Apple (gekaufte) Musik aus anderen Quellen als iTunes von iPods gelöscht. Dies wurde nun im Rahmen einer Wettbewerbsklage gegen das Unternehmen bekannt. Den Abzug hat der Besitzer des iPods aber selbst gezogen.
22.03.2011
Steve Jobs zur Anhörung wegen iTunes-Kartellklage geladen

Steve Jobs zur Anhörung wegen iTunes-Kartellklage geladen

Lang ist’s her: Im Juli 2004 fand RealNetworks mit Harmony eine Möglichkeit, Lieder aus ihrem eigenen Music-Store auf einen iPod zu übertragen. Im Oktober 2004 veröffentlichte Apple ein Firmware-Update für den iPod, das genau dies unterbindet. Apple versuchte dagegen zu klagen, ist nun aber selbst der Angeklagte. Steve Jobs wurde jetzt einberufen, Fragen zu beantworten.
08.12.2008

Zuletzt kommentiert