20.11.2007
T-Mobile reagiert auf Vodafone-Angriff [Update]

T-Mobile reagiert auf Vodafone-Angriff [Update]

T-Mobile nimmt den juristischen Fehdehandschuh auf, den Vodafone in Form einer einstweiligen Verfügung gegen den Vertrieb des iPhones hingeworfen hatte. Der Verkauf des iPhones gehe uneingeschränkt weiter, außerdem werde man Widerspruch gegen die einstweilige Verfügung einlegen und prüfe derzeit Schadensersatzansprüche gegen Vodafone.

Zuletzt kommentiert