MACNOTES
  • Thema

    IDC: Marktanteil des iPhone nimmt weiter zu

    IDC: Marktanteil des iPhone nimmt weiter zu

    Das Marktforschungsunternehmen IDC hat gestern aktuelle Zahlen zum Smartphone-Markt 2009 veröffentlicht: Wie bereits in den Vorjahren konnte sich Apple nur hinter Nokia und RIM platzieren, die aber jeweils mehrere Geräte auf dem Markt hatten. Es war ein weiteres Rekordjahr im Bereich der weltweiten Smartphone-Verkäufe, nicht nur für Apple. Insgesamt 54,5 Millionen Geräte wurden allein im vierten Quartal des Jahres 2009 verkauft, im Vergleich zum Vorjahresquartal eine Steigerung von 39%. Im gesamten Jahr wurden 174,2 Millionen Smartphones abgesetzt – das macht einen Anteil am Gesamt-Handymarkt von 15,4%. Deutlicher Gewinner der Verkaufssteigerungen ist allerdings nach wie vor Apple: Das Wachstum lag im (...). Weiterlesen!


Wird RIM BlackBerry 10 lizenzieren?
 21.01.2013   0

Wird RIM BlackBerry 10 lizenzieren?

Die Welt hat mit dem Vorstandsvorsitzenden von Research in Motion (RIM) Thorsten Heins gesprochen. Dabei kam heraus, dass er durchaus zuversichtlich ist, dass die BlackBerry-Plattform eine Zukunft hat. Besonders mit dem neuen BlackBerry 10 Betriebssystem soll der Grundstein für Wachstum gelegt werden.
Apple und RIM verlieren nicht gegen Kodak in Patentstreit
 22.07.2012   0

Apple und RIM verlieren nicht gegen Kodak in Patentstreit

Die US-Handelskommission hat entschieden. Am Freitag hat sie ein Gerichtsverfahren Kodaks gegen Apple und Reasearch in Motion abgelehnt. Kodak hatte einen Verstoß gegen ein eigenes Patent zur Vorschau von digitalen Kamerabildern gerügt. Die US-“Intenational Trade Commission” (ITC) hat nun entschieden, dass weder Apple noch RIM gegen ein Patent von Kodak verstoßen, bei dem es um die Vorschau von digitalen Fotos ging. Mikey Campbell von den Kollegen von AppleInsider (engl.) nennt diese Entscheidung einen “weiteren Nagel im Sarg” eines ehemals führenden Fotografie-Unternehmens. Das Wall Street Journal (engl.) berichtete über die Entscheidung der ITC. Dabei urteilten nun sechs Kommissare analog zu einem (...). Weiterlesen!
Apple und Samsung: Mit iPhones und Android-Smartphones Branchenführer im Q1 2012
 18.06.2012   0

Apple und Samsung: Mit iPhones und Android-Smartphones Branchenführer im Q1 2012

Apple konnte im ersten Quartal dieses Jahres 35 Millionen iPhones verkaufen, Konkurrent Samsung kann 43 Millionen verkaufter Smartphones verzeichnen, wie ABI Research berichtet. Gemeinsam kommen die beiden Firmen auf rund 50% Marktanteil in der Smartphone-Branche und können rund 90% der Gewinne aus selbiger für sich verbuchen. Derzeit gibt es laut Meinungforscher keinen Smartphone-Anbieter, der Apple und Samsung als Branchen-Primus das Wasser reichen könnte. Nokia und RIM abgeschlagen Nokia müsste seine Absätze um stolze 5.000% in diesem Jahr steigern, um die fallenden Symbian-Verkäufe noch aufzufangen, so Analyst Michael Morgan. Das finnische Unternehmen sowie der Blackberry-Hersteller RIM konnten im ersten Quartal des (...). Weiterlesen!
Apple vs. Nokia, Motorola und RIM: Streit über Micro-SIM-Nachfolger
 21.03.2012   0

Apple vs. Nokia, Motorola und RIM: Streit über Micro-SIM-Nachfolger

Wie sieht die Zukunft der SIM-Karte aus? Darüber versuchen sich momentan Apple und einige andere Hersteller von Mobiltelefonen zu einigen. Am liebsten hätte Apple überhaupt keine SIM-Karte mehr, aber dieses Konzept wird an Mobilfunkbetreibern scheitern. Welches Format in Zukunft genutzt wird, sorgt derzeit für Diskussionen.
App Store: Apple, Google und weitere Stimmen Datenschutzbestimmungen zu
 23.02.2012   0

App Store: Apple, Google und weitere Stimmen Datenschutzbestimmungen zu

Apple, Google und weitere Anbieter von App-Märkten haben sich zur Einführung von neuen Standards zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer geeinigt. Konkret geht es um die Informationen, die dem Nutzer mit den angebotenen Apps zukommen.


Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.