11.07.2012
MacBook Pro mit Retina-Display soll „bis Oktober“ auf den Markt kommen, Benchmarks

MacBook Pro mit Retina-Display soll „bis Oktober“ auf den Markt kommen, Benchmarks

Zur Zeit ist das MacBook Pro mit 15 Zoll Bildschirmdiagonalen das einzige MacBook Pro, das auch mit Retina-Display zu haben ist. Laut Medienberichten soll sich dies bereits zeitnah ändern: Das MBP mit 13 Zoll steht ebenfalls auf der Liste der Kandidaten für einen hochauflösenden Bildschirm. Sogar Benchmarkergebnisse sind schon aufgetaucht.
06.07.2012
Das neue iPad: Apple soll über neue Hintergrundbeleuchtung nachdenken

Das neue iPad: Apple soll über neue Hintergrundbeleuchtung nachdenken

Der taiwanische Branchendienst Digitimes berichtet, dass Apple wohl ein kleineres Hardware-Update für das neue iPad vorbereitet. Momentan besteht dessen Hintergrundbeleuchtung für das Retina-Display aus zwei LED-Einheiten – Apple soll wieder zurück auf eine Einheit gehen wollen, wie bei den älteren Modellen.
04.07.2012
Digitimes: Produktion von Retina-iMacs startet im Juli, möglicher Verkaufsstart im Oktober

Digitimes: Produktion von Retina-iMacs startet im Juli, möglicher Verkaufsstart im Oktober

Der taiwanische Branchendienst Digitimes will aus Zuliefererkreisen gehört haben, dass die neue iMac-Generation mit einem Retina-Display ausgestattet werden soll. Die Bestandteile dafür sollen in größeren Stückzahlen noch in diesem Monat vom Band laufen.
02.07.2012
VLC Player 2.0.2 bringt Unterstützung für Retina-Display, Bugfixes und weitere Neuerungen

VLC Player 2.0.2 bringt Unterstützung für Retina-Display, Bugfixes und weitere Neuerungen

Das softwaregewordene Multi-Talent bei der Wiedergabe von digitalen Medien, der VLC Player, wurde auf Version 2.0.2 aktualisiert. Laut Ankündigung haben die Entwickler viele Dinge behoben, die in der zweiten Generation des Players noch nicht optimal gelöst waren. Die wohl größte Neuerung für Mac-User ist die Unterstützung von Retina-Displays.
28.06.2012
MacBook Pro mit Retina-Display: Anwender stellen ‚Ghosting‘ auf dem Bildschirm fest

MacBook Pro mit Retina-Display: Anwender stellen ‚Ghosting‘ auf dem Bildschirm fest

Wer ein neues MacBook Pro mit Retina-Display besitzt, könnte sich über einen kleinen, unschönen Bildschirmfehler ärgern. Anwender berichten darüber, dass ein Ghosting genanntes Phänomen auftreten könnte. Hierbei ist noch leicht ein Bild zu sehen, das eigentlich nicht mehr angezeigt werden sollte.
MacBook Pro mit Retina-Display: Lieferverzögerungen für einige Geschäftskunden

MacBook Pro mit Retina-Display: Lieferverzögerungen für einige Geschäftskunden

Geschäftskunden müssen mitunter warten: Was zum Teil bereits bei der Markteinführung eines neuen iPhones bekannt war, trifft nun auch auf MacBook Pro zu. Konkret geht es um Bestellungen des MacBook Pro mit Retina-Display. Manche Geschäftskunden haben eine Mail erhalten, nach der die Auslieferung verzögert wird.
22.06.2012
iMac: Neue Geräte vielleicht gar nicht mit Retina-Display

iMac: Neue Geräte vielleicht gar nicht mit Retina-Display

Gerüchten zufolge wird das kommende Update für die iMacs, das für dieses Jahr im Herbst angedacht ist, nicht mit einem Retina-Display ausgestattet werden. Gerade nach der Veröffentlichung Apples eines MacBook Pro Retina hatten viele Apple-Fans bereits spekuliert, dass auch weitere Computer vom Hersteller aus Cupertino mit hochauflösenden Displays ausgestattet werden könnten. Doch neuen Medienberichten zufolge (...). Weiterlesen!
20.06.2012
Apple: Neue TV-Werbung zum iPad veröffentlicht

Apple: Neue TV-Werbung zum iPad veröffentlicht

Apple hat eine neue TV-Werbung zum iPad auf den Weg gebracht. Der „Do It All“-Werbespot soll vor allem das Retina-Display zeigen und einen Blick auf selbiges erlauben. Der „Do it All“-Spot ist bereits der zweite seiner Art. Schon im März hat Apple nach der Einführung des neuen iPads einen kurzen Werbefilm herausgebracht, der seinerzeit den (...). Weiterlesen!
18.06.2012
MacBook Pro mit Retina-Display: Akkutausch außerhalb der Garantiezeit kostet rund 200 Euro

MacBook Pro mit Retina-Display: Akkutausch außerhalb der Garantiezeit kostet rund 200 Euro

Der Akku im MacBook Pro mit Retina-Display (oder MacBook PrAir, wie wir es redaktionsintern nennen), nicht nicht durch den Anwender wechselbar. Apple verspricht 1000 komplette Ladezyklen, die weniger als 20 Prozent Kapazität kosten. Außerdem wurde nun eine Preisliste veröffentlicht, die aufzeigt, was ein Akkuwechsel beim MacBook Pro kostet.
13.06.2012
MacBook Pro mit Retina-Display von innen: Ein Air mit Pro-Performance

MacBook Pro mit Retina-Display von innen: Ein Air mit Pro-Performance

Gespannt haben die Nerds dieser Welt darauf gewartet, doch nun ist es soweit: iFixit hat den fachgerechten Auseinanderbau des MacBook Pro mit Retina-Display vollendet und online gestellt. „Leider“, muss man sagen, ist das MacBook Pro mit Retina-Display eher ein „MacBook PrAir“ – von den Pro-Features ist jedenfalls nicht mehr all zu viel übrig geblieben, wenn (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert