15.05.2012
Ivy-Bridge-Macs: Neues Design, Retina-Displays und USB 3.0

Ivy-Bridge-Macs: Neues Design, Retina-Displays und USB 3.0

Falls die Gerüchteküche recht behält, steht 2012 bei Apple ganz im Zeichen des Retina-Displays. Das neue iPad sei nur der Anfang gewesen, bei der Mac-Fraktion soll es weitergehen. Allen voran sei das MacBook Pro zu nennen, aber nun gesellen sich laut Quellen von ABC News auch iMacs dazu.
11.05.2012
Mac OS X Lion 10.7.4: Update behebt Sicherheitslücken, bringt neuen Safari und Retina-Icons

Mac OS X Lion 10.7.4: Update behebt Sicherheitslücken, bringt neuen Safari und Retina-Icons

Apple hat sein Desktop-Betriebssystem OS X 10.7 Lion aktualisiert. Die vierte Bugfix-Version wurde veröffentlicht und wiegt auf einem iMac und MacBook Pro von 2011 knapp 370 MB. Das universelle Update von OS X 10.7.3 auf 10.7.4 ist nicht ganz 700 MB groß, wer 10.7.3 noch nicht installiert hatte, benötigt das Combo-Paket, das mit 1,4 GB (...). Weiterlesen!
10.05.2012
iPad 3: Wallpaper für das Retina-Display auf neuer Webseite 2048pixels

iPad 3: Wallpaper für das Retina-Display auf neuer Webseite 2048pixels

Die Macher der Website 2048pixels haben sich der Sammlung von Bildschirmhintergründen für Apples neues Tablet, das iPad der dritten Generation, verschrieben. Nutzer können in einem Katalog suchen und auch eigene Hintergründe einsenden. 2048pixels stellt sich selbst vor, in der Art, dass man Nutzern einen „Raum“ bieten möchte generische Retina-Wallpaper herunterzuladen, mit einer Auflösung von 2048 (...). Weiterlesen!
08.05.2012
Das neue iPad: Aktuelles Retina-Display nur Notlösung, weil IGZO nicht serienreif

Das neue iPad: Aktuelles Retina-Display nur Notlösung, weil IGZO nicht serienreif

Wer schon einmal mit dem neuen Retina-iPad hantieren durfte, wird gemischte Gefühle haben. Uns ging es so, dass das etwas dickere Gehäuse durchaus seinen Reiz hat, der Bildschirm über alle Zweifel erhaben ist, aber das höhere Gewicht, der deutlich größere Akku und eine fast doppelt so lange Steckdosenzeit bei gleicher Akkulaufzeit irgendwie nicht so richtig (...). Weiterlesen!
13.04.2012
Intel: Ab 2013 kommen die Retina-Displays

Intel: Ab 2013 kommen die Retina-Displays

Aus Smartphones und Tablets ist das Konzept der hohen Auflösungen auf vergleichsweise geringem Raum bereits bekannt. Intel hat nun angekündigt, dass spätestens 2013 alle möglichen Geräte mit Bildschirmen ausgestattet werden, die eine hohe Pixeldichte aufweisen.
04.04.2012
Facebook: Update der iOS-App behebt Fehler und bringt Unterstützung für Retina-iPads

Facebook: Update der iOS-App behebt Fehler und bringt Unterstützung für Retina-iPads

Das soziale Netzwerk Facebook hat eine neue Version der eigenen App für iOS-Geräte bereitgestellt. Version 4.1.1 behebt laut Changelog bestehende Probleme und ergänzt Funktionen. Unter anderem wurden Grafiken für das neue iPad optimiert. Das Update ist gratis und über den App Store oder iTunes herunterladbar.
03.04.2012
Air Display: Update verfügbar, unterstützt HiDPI-Modus mit dem neuen iPad als Bildschirm

Air Display: Update verfügbar, unterstützt HiDPI-Modus mit dem neuen iPad als Bildschirm

Avatron Software Inc. hat das lang erwartete Update für die App Air Display veröffentlicht. Damit kann nun ein neues iPad als zusätzlicher Bildschirm für den Mac fungieren, wahlweise in der nativen Auflösung oder im HiDPI-Modus, der ab OS X Lion versteckt ist.
iScreen – Virtuelle Monitor-App unterstützt jetzt OS X Lion und Retina-iPad

iScreen – Virtuelle Monitor-App unterstützt jetzt OS X Lion und Retina-iPad

Der deutsche Entwickler drahtwert hat seine App iScreen im App Store aktualisiert. Neben Performance-Verbesserungen verspricht man für die neue Version den Support von OS X Lion und dem Retina-iPad.
Cubemen – 3D-Tower-Defense für iPad 2 und 3 sowie PC und Mac veröffentlicht

Cubemen – 3D-Tower-Defense für iPad 2 und 3 sowie PC und Mac veröffentlicht

Das Indie-Studio 3 Sprockets hat den Tower-Defense-Titel Cubemen in einer Version für Apples Tablets der zweiten und dritten Generation veröffentlicht, sowie für OS X und Windows. Verschiedene Modi und Level können bestritten werden, auch Cross-Plattform-Play ist möglich.
26.03.2012
Skype für iPad 3.8 bringt Retina-Grafiken

Skype für iPad 3.8 bringt Retina-Grafiken

Der VoIP-Client Skype für iPad liegt ab sofort in Version 3.8 vor. Die neue Ausgabe bringt nur eine Neuerung mit sich: Grafiken wurden vergrößert, um auf dem Retina-Display des neuen iPad keine Pixel durch Skalierung mehr sichtbar werden zu lassen.

Zuletzt kommentiert

1 4 5 6 7 8 13