24.03.2012
Plants War: Ein DotA-Klon für iPhone und iPad

Plants War: Ein DotA-Klon für iPhone und iPad

Sogar das Retina-Display des neuen iPad unterstützt Plants War aus dem Hause Gamevil. Was sich dem Namen nach zunächst nach einem weiteren Casual-Game anhört, ist aber ein Echtzeit-Strategiespiel im Stil von Defense of the Ancients oder League of Legends.
22.03.2012
OS-X-HiDPI-Modus ausprobieren mit dem neuen iPad und Air Display

OS-X-HiDPI-Modus ausprobieren mit dem neuen iPad und Air Display

Es gibt bekanntermaßen für fast alles eine App. Wenn man sein iOS-Gerät als Desktop-Erweiterung seines PC oder Mac verwenden will, geht das beispielsweise mit Air Display. Avatron hat nun angekündigt, dass das kommende Update zwei Optionen für das neue iPad bietet – und eine davon beinhaltet den „noch geheimen“ HiDPI-Modus, den es seit OS X (...). Weiterlesen!
„Das neue iPhone“: 4,6 Zoll Display und Markteinführung im zweiten Quartal, sagt südkoreanische Zeitung

„Das neue iPhone“: 4,6 Zoll Display und Markteinführung im zweiten Quartal, sagt südkoreanische Zeitung

Geht es nach einer südkoreanischen Zeitung, will Apple im zweiten Quartal ein neues iPhone auf den Markt bringen. Es soll mit einem großen und schärferen Bildschirm glänzen, der in der Diagonalen 4,6 Zoll misst – wie beim Samsung Galaxy S II.
20.03.2012
Modern Combat 3 und drei weitere Gameloft-Games für Retina-iPad angepasst

Modern Combat 3 und drei weitere Gameloft-Games für Retina-iPad angepasst

Nicht nur Electronic Arts, sondern auch Gameloft hat einige seiner Spieler an die neue Retina-Auflösung des neuen iPad angepasst. Insgesamt vier seiner Spiele hat der Hersteller bereits mittels eines Update angepasst. Neben Modern Combat 3: Fallen Nation und dem MMORPG Order and Chaos Online, kann künftig auch Gangstar Rio: City of Saints sowie Asphalt 6: (...). Weiterlesen!
Das neue iPad: Bildschirm-Panel von Sharp sollen ‚so bald wie möglich‘ ausgeliefert werden

Das neue iPad: Bildschirm-Panel von Sharp sollen ‚so bald wie möglich‘ ausgeliefert werden

Noch scheint Samsung der einzige Lieferant des Retina-Displays für das neue iPad zu sein, doch das wird sich demnächst ändern. Einem Bericht des Wall Street Journal zufolge, will Sharp baldest möglich nachziehen und als zweiter Zulieferer für die Retina-Panels fungieren.
Das neue iPad: Das Mehr an Rechenleistung wird für Retina-Display benötigt

Das neue iPad: Das Mehr an Rechenleistung wird für Retina-Display benötigt

Das neue iPad ist seit Freitag im Handel erhältlich und bringt zusammen mit dem Retina-Display, Siri einer Diktierfunktion und der hierzulande nicht nutzbaren LTE-Unterstützung einen überarbeiteten Prozessor mit sich. Er heißt Apple A5X und hat nun vier Grafikkerne – die aber unterm Strich genauso schnell sind, wie jene vom A5 im iPad 2. Dies zeigt (...). Weiterlesen!
16.03.2012
WeatherPro for iPad 2.6: Update bringt Unterstützung für Retina-iPad und mehr

WeatherPro for iPad 2.6: Update bringt Unterstützung für Retina-iPad und mehr

Die MeteoGroup hat ein Update für die Wetter-App WeatherPro for iPad in den App Store hochgeladen. Die neue Version trägt die Versionsnummer 2.6 und kommt unter anderem neuen, hochaufgelösten Karten, die zum Beispiel auf dem neuen iPad zur Geltung kommen sollen – alle anderen können die bessere Auflösung zum Hineinzoomen nutzen.
Das neue iPad: Markteinführung heute, Schlangen vor Läden, Apple promotet Retina-Apps, FaceTime weiterhin nur über WLAN

Das neue iPad: Markteinführung heute, Schlangen vor Läden, Apple promotet Retina-Apps, FaceTime weiterhin nur über WLAN

Am heutigen Freitag startet der Verkauf des neuen iPad in 10 Ländern, darunter auch Deutschland. Fast schon traditionell bilden sich zur Markteinführung eines neuen Apple-Mobilgeräts Schlangen vor entsprechenden Geschäften, und das weltweit. Damit man gleich was zum Ausprobieren hat, erweiterte Apple den App Store zusätzlich um eine Rubrik „Tolle Apps für das neue iPad“.
14.03.2012
Apple zahlt 2012 $11 Milliarden für Samsung-Teile, das neue iPad kommt ausschließlich mit Samsung-Displays

Apple zahlt 2012 $11 Milliarden für Samsung-Teile, das neue iPad kommt ausschließlich mit Samsung-Displays

Patentstreitigkeiten hin oder her: Apple ist und bleibt (vorerst) einer der wichtigsten Samsung-Kunden. Im letzten Jahr soll Apple bereits 7,8 Milliarden US-Dollar für Samsung-Teile ausgegeben haben, in diesem Jahr sollen es gut 40% mehr werden – 11 Milliarden US-Dollar sollen bis Ende des Jahres von Apple in den Kassen von Samsung landen. Nicht ganz unschuldig (...). Weiterlesen!
Das neue iPad: Wie vorhandene und angepasste Apps skalieren

Das neue iPad: Wie vorhandene und angepasste Apps skalieren

Zwei Tage trennen uns noch von der Markteinführung des neuen iPad – und in Vietnam wird bereits eins ausgiebig auf Herz und Display geprüft. Das iPad, das Tinh Tê vorzeitig geliefert bekam, musste diesmal zeigen, wie es mit Apps klar kommt, die zum Teil noch nicht an das Retina-Display angepasst wurden.

Zuletzt kommentiert

1 5 6 7 8 9 13