MACNOTES
  • Thema

    iPad: Unboxing und erste Testberichte

    iPad: Unboxing und erste Testberichte

    Die ersten Testberichte und Auspackvideos des iPad erscheinen, und Apple erweitert den Kreis der frühen iPad-Empfänger. Stephen Fry und Andy Ihnatko zeigen ihre neue Hardware, teils sogar mit Zubehör. Auch iFixit hat sich mit dem Apple-Tablet genauer beschäftigt – allerdings auf Retro-Art.

Seite 18 von 20« Erste...10...1819...Letzte »

Test: Apple Wireless Keyboard (2007)
 22.11.2007   31

Test: Apple Wireless Keyboard (2007)

Fast wäre sie untergegangen, bei all dem Trubel um’s iPhone: Apples neue Drahtlos-Tastatur stand in den letzten Tagen hier bei uns im “Testlabor” (bestehend aus einem handelsüblichen Schreibtisch und einem Mac mit Bluetooth-Schnittstelle) und musste zeigen, ob sie mehr kann, als unverschämt gut aussehen. Ein moderner Klassiker: Apples neues Wireless Keyboard Design Das Wireless Keyboard ist heißer Anwärter auf einen IF Design Award und sämtliche weiteren Preise für Produktdesign. Für diese Prognose muss man sich nicht allzu weit aus dem Fenster lehnen, es genügt ein Blick auf das Gerät, das aus einem einzigen Stück Aluminium gefertigt, einen halben Zentimeter dünn (...). Weiterlesen!
Test: BitClamp
 19.11.2007   6

Test: BitClamp

Es gibt einige Möglichkeiten wie man Dateien, Texte und Daten verschlüsselt. Man könnte mit Hilfe des Festplatten-Dienstprogramms ein verschlüsseltes Disk-Image erstellen, eine verschlüsselte E-Mail mit dem Text versenden (unsere Anleitung zu diesem Thema) oder auf den Neuling BitClamp setzen. BitClamp bietet die Möglichkeit auf einfachste Weise Dateien zu ver- und entschlüsseln. BitClamp bedient sich dabei dem einfachen Interface und der kinderleichten Bedienung wie man sie bereits von AppZapper kennt. Die zu ver- oder entschlüsselnden Dateien werden einfach per Drag’n’Drop in das Fenster gezogen und danach bietet einem das Programm die weitere vorgehensweise an…
Test: iPod touch (16 GB)
 09.11.2007   17

Test: iPod touch (16 GB)

Von Apple wird der iPod touch liebevoll als der beste iPod aller Zeiten bezeichnet und als ebenso revolutionär wie das iPhone (Testbericht) angesehen. Zwar machen die Speicherkapazitäten von 8Gb und 16Gb gerade einmal zehn Prozent der Kapazität des iPod Classic aus, aber der iPod touch ist eben als mobiler Player und nicht als Musikarchiv konzipiert. Nimmt man die große Version des iPod touch als Rechengrundlage, so kann man bis zu 3.500 Musiktitel oder bis zu 20 Stunden Videomaterial, gespeichert auf etwa 120 Gramm modernster Technik, mit sich tragen.
Test: NetNewsWire
 22.10.2007   8

Test: NetNewsWire

Wer nicht immer alle Newsseiten einzeln aufrufen möchte um auf dem Laufenden zu bleiben, für den sind sog. Newsreader oder Feedreader eine wirkliche Erleichterung bei der Einnahme der täglichen Dosis Nachrichten. Natürlich gibt es eine Vielzahl an Programmen, die sich dieser Aufgabe verschrieben haben. Ob man nun die kostenlose Version von Vienna bevorzugt oder sich für eine der kostenpflichtigen Alternativen wie Newsfire oder NetNewsWire entscheidet, bleibt wie immer jedem selber überlassen. Wir haben mal einen Blick auf die kostenpflichtige Version von NetNewsWire geworfen.
iPod Touch: Erste Eindrücke und Fotos
 15.09.2007   33

iPod Touch: Erste Eindrücke und Fotos

Nach iPod nano und iPod classic konnten wir nun auch den iPod touch einem ersten Kurztest unterziehen: Er ist ein Model und er sieht gut aus ;-) Look and Feel Der iPod touch ist nicht nur auf dem Papier, sondern auch in der Hand spürbar dünner als das iPhone – und das ist bekanntlich bereits gertenschlank. Auch das geringere Gewicht macht sich im Vergleich durchaus bemerkbar. Das Gerät wirkt sehr edel und wertig, allerdings schmeichelt es die Hand nicht ganz so sehr wie das iPhone, da die Kanten nicht im gleichen Maße abgerundet sind.
iPod classic: Erste Eindrücke und Kurztest
 07.09.2007   10

iPod classic: Erste Eindrücke und Kurztest

Auch den iPod classic konnten wir bereits in den Händen halten und einem ersten Test unterziehen. Neben jeder Menge Nahaufnahmen zeigen wir ein Video vom neuen Interface, das zwar hübsch anzusehen ist, aber auch Schwächen zeigt.
iPod nano: Erste Eindrücke und Kurztest
 07.09.2007   6

iPod nano: Erste Eindrücke und Kurztest

Wir hatten vorhin Gelegenheit, den neuen iPod nano im Apple Store an der 5th Avenue in New York in die Hände zu bekommen. Tatsächlich installierten die Mitarbeiter im Store gerade erst die Demo-Modelle und so konnten wir ein Gerät ohne Anti-Diebstahl-Reißleine begutachten, an dem sogar noch ein Postit mit Anweisungen für die Mitarbeiter klebte.
Test: MacBook Pro 15″ (Santa Rosa)
 30.08.2007   10

Test: MacBook Pro 15″ (Santa Rosa)

Was hat 4 GB Arbeitsspeicher, eine 160GB Festplatte, läuft mit zwei Kernen à 2,4 Ghz, wiegt fast fünf Pfund bei einem Volumen von 2200qcm und ist damit noch immer optimal für den mobilen Einsatz geeignet? Ganz recht: Das neue MacBook Pro 15″ in der Top-Ausstattung, wie es uns von Apple zum Test zur Verfügung gestellt wurde. Der Preis im Apple Store beträgt 3.209 Euro. Schon beim Auspacken kommt einem dieser schöne Geruch von neuen und verpackten Apple Produkten entgegen. Ob Apples Hardware von Natur aus so riecht, oder wird kurz vor dem Versand das Paket noch parfümiert? Naja egal, aber (...). Weiterlesen!
Uncle Walt testet das iPhone [Video]
 27.06.2007   0

Uncle Walt testet das iPhone [Video]

Einigen auserwählten Journalisten stellte Apple schon vor dem offiziellen Verkaufsstart ein Test-iPhone zur Verfügung. Darunter selbstverständlich Walt Mossberg, Kolumnist des Wallstreet Journals und Apples Produkten gegenüber meist durchaus aufgeschlossen. Auch sein Fazit zum iPhone fällt überwiegend positiv aus: Weitere Tests unter anderem von David Pogue für die New York Times und Edward Baig für USA Today.
Test: Google Sitemap Automator
 18.06.2007   0

Test: Google Sitemap Automator

Jeder Besitzer einer eigenen Webseite kennt das leidige Thema, seine Webseite in den Index von Google einzutragen. Es gibt von Google die einfache Möglichkeit einfach den Link mit einer Beschreibung an Google zu senden. Nachdem man den Button geklickt hat, hängt man nun etwas in der Luft und wird wohl alle paar Stunden schauen ob die eigene Seite schon im Suchindex von Google vorhanden ist. Neben dieser Methode gibt es von Google einen Service, der sich Webmaster-Tools nennt. Dort hat man die Möglichkeit eine Sitemap für die eigene Domain an Google zu schicken, so dass Google von allen Seiten und (...). Weiterlesen!

Seite 18 von 20« Erste...10...1819...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.