10.11.2014
Galaxy Note 4: Fotos und Videos verbessern

Galaxy Note 4: Fotos und Videos verbessern

Es ist möglich, die Qualität der Fotos und Videos des Android-Smartphones Samsung Galaxy Note 4 noch zu verbessern. Möglich macht die ein Mod für die Kamera-App, den Nutzer jedoch nur installieren können, wenn sie ihr Note 4 “rooten”.
05.11.2014
Nexus 9 Root möglich

Nexus 9 Root möglich

Chainfire hat einen Root für Googles neues Nexus 9 Tablet vorgestellt. Das Gerät mit Android 5 und Nvidia Prozessor wurde erst vor kurzem eingeführt.
22.10.2014
Bald kein Root mehr unter Android 5?

Bald kein Root mehr unter Android 5?

Was unter iOS der Jailbreak, ist unter Android der Root. Doch laut XDA-Mitglied Chainfire macht es Android 5 alias Lollipop ungleich schwerer. Der Entwickler spricht davon, dass u. U. Root nur noch über Custom Kernel zu erlangen sind, was nicht mit jedem Android-Smartphone oder -Tablet möglich sein wird.
02.04.2013
Samsung Galaxy S4 bereits gerooted

Samsung Galaxy S4 bereits gerooted

Das Samsung Galaxy S4 ist noch nicht frei verkäuflich, sondern nur in manchen Märkten vorbestellbar. Trotzdem haben erste Entwickler das Gerät bereits gerooted. Der funktionsfähige Root scheint bislang allerdings nur mit dem Galaxy S4 zu funktionieren, der von Samsungs eigener Exynos 5 Octa CPU angetrieben wird. Die derzeitige Beschränkung auf dieses Gerät ist vor allem (...). Weiterlesen!
08.04.2012
Android: Smartphone-Backup auch ohne Root beim Caschy

Android: Smartphone-Backup auch ohne Root beim Caschy

Der BVB-Fan Caschy hat sich zunächst über seine Technik geärgert und dann aber die Muße gefunden, die Daten auf seinem Android-Smartphone auf eine Art und Weise zu sichern, für die kein Root-Zugriff auf das Gerät notwendig ist. Dringend gebraucht wird auf Nutzer-Seite aber ein bisschen technischer Sachverstand und diverse Software, darunter auch das Android SDK. (...). Weiterlesen!
03.04.2012
XRY: Jailbreaker erklärt, was hinter den Kulissen passiert

XRY: Jailbreaker erklärt, was hinter den Kulissen passiert

In der vergangenen Woche haben unter anderem wir euch gezeigt, welche mitunter unschönen Auswirkungen die generelle Möglichkeit des Jailbreakens in Aktion treten können – mithilfe der beim Jailbreak verwendeten Exploits können Passphrases ausgehebelt und Daten ausgelesen werden. Was beim XRY-Tool von Micro Systemation technisch passiert, erklärt der Jailbreak-Entwickler Chronic.
28.03.2012
Jailbreak mal anders: Wie Ermittlungsbehörden an Daten aus iPhone und Android-Smartphones kommen

Jailbreak mal anders: Wie Ermittlungsbehörden an Daten aus iPhone und Android-Smartphones kommen

Für die meisten ist der Jailbreak die Möglichkeit, dem iPhone oder iPad eine Welt zu zeigen, die Apple nicht zeigen möchte: Apps, die nicht aus dem App Store kommen, andere System-Designs, neue Systemdienste und vieles andere mehr. Ein Video vom Sicherheitsdienstleister Micro Systemation zeigt, wie ein Jailbreak überhaupt erst zustande kommt: durch eine Sicherheitslücke.
27.02.2012
Flashback.G: Mac-Trojaner macht sich Java-Sicherheitslücken zu Nutze, liest Passwörter aus

Flashback.G: Mac-Trojaner macht sich Java-Sicherheitslücken zu Nutze, liest Passwörter aus

Im vergangenen Jahr machte der Mac-Trojaner Flashback bereits von sich reden. Die als Flash-Installer getarnte Malware wurde von Apple im systemeigenen Quarantäne-System hinterlegt, nun ist eine neue Version von Flashback aufgetaucht.
19.01.2010
Motorola Milestone: Root-Zugriff in Android 2.0 nun möglich

Motorola Milestone: Root-Zugriff in Android 2.0 nun möglich

Nach dem Droid und dem Nexus One ist nun auch das Motorola Milestone, die europäische Version des Droid, knackbar. Veröffentlicht wurde die Anleitung für den Root-Zugang für das Milestone von nodch, die den Zugriff mit Hilfe von SeraphimSerapis und Andrea Baccega entwickelt haben.
03.11.2009
SSH auf dem iPhone: Ein Sicherheitsproblem für unbedarfte Jailbreaker

SSH auf dem iPhone: Ein Sicherheitsproblem für unbedarfte Jailbreaker

In den Niederlanden machte sich kürzlich ein Hacker auf die Suche nach ungesicherten iPhones mit Jailbreak. Die betroffenen Nutzer bei T-Mobile merkten dies anhand einer Nachricht auf ihrem Bildschirm: Diese wurde vom Hacker aufs iPhone geschickt und wies sie darauf hin, wie unsicher ihr iPhone ist.

Zuletzt kommentiert