06.05.2009
Weitere Build von 10.5.7 erschienen-doch kein Release am Freitag?

Weitere Build von 10.5.7 erschienen-doch kein Release am Freitag?

Mit einem 10.5.7-Release am Freitag ist wahrscheinlich nicht zu rechnen: Laut World Of Apple ist eine weitere Entwicklerversion erschienen, einziges weiterhin bestehendes Problem ist die Inkompatibilität mit der aktuellen Safari 4 Beta: Sie lässt sich nicht installieren.
20.04.2009
iPhone OS 3.0: Safari, Akkustandanzeige, Push-Einstellungen, Erkennung für Textbausteine

iPhone OS 3.0: Safari, Akkustandanzeige, Push-Einstellungen, Erkennung für Textbausteine

Je länger sich die Entwickler mit dem iPhone OS 3.0 vertraut machen, desto mehr neue Funktionen werden entdeckt. Unter anderem ist die Bedienung von Safari etwas optimiert worden, außerdem gibt es eine neue Akku-Statusanzeige und Einstellungen für die Push Notifications.
19.03.2009
Pwn2Own-Contest: Safari in wenigen Sekunden geknackt

Pwn2Own-Contest: Safari in wenigen Sekunden geknackt

Wie schnell es gehen kann, einen Browser zu knacken, haben sowohl letztes als auch dieses Jahr Hacker im “Pwn2Own”-Wettbewerb bewiesen. Bei der CanSecWest hat es lediglich einige Sekunden gedauert, bis eine Lücke in Safari geknackt wurde. Zur Verfügung standen im Test zwei Rechner mit verschiedenen Browsern in Standardkonfiguration: Ein Sony Vaio mit Windows 7 und (...). Weiterlesen!
09.03.2009
Notizen vom 9. März 2009

Notizen vom 9. März 2009

Erscheint bald ein Leopard-Update? Das Erscheinungsdatum des Leopard-Updates scheint immer näher zu rücken. Die neue Build 9J27 beinhaltet immer noch einige der bereits bekannten Probleme, u.A. lässt sich Safari 4 nicht installieren. Dennoch sind insgesamt über 50 alte Probleme behoben worden. Netzwerkprobleme bei Tap Tap Revenge Tap Tap Revenge 2 ist gerade mal ein paar (...). Weiterlesen!
26.02.2009
Notizen vom 26. Februar 2009

Notizen vom 26. Februar 2009

Safari 4 Benchmark CNet hat sich die Beta von Safari 4 vorgenommen und einen ersten Benchmarktest für Javascript veröffentlicht. Der Vergleich zeigt einen deutlichen Geschwindigkeitszuwachs: Safari sei der “schnellste Browser auf diesem Planet”; 42mal schneller als IE 7, 6mal als IE 8, 3,5mal schneller als Firefox 3. Den Test mit allen Grafiken findet ihr bei (...). Weiterlesen!
25.02.2009
Safari 4 Beta: Ein Blick ins Detail

Safari 4 Beta: Ein Blick ins Detail

Nach der Developer-Preview vom Juni 2008 hat Apple heute eine öffentliche Beta-Version des kommenden Safari 4 zum Download bereit gestellt. Die Neuerungen sind zahlreich und betreffen sowohl die Oberfläche als auch den Unterbau des Browsers. Insgesamt wirbt Apple mit 150 Funktionen für Safari. Wir haben uns die Vorabversion genauer angeschaut und sagen euch was sich (...). Weiterlesen!
Notizen vom 25. Februar 2009

Notizen vom 25. Februar 2009

iPhone ab Mai in China? China Unicom soll nach neuesten Gerüchten das iPhone ab Mai in China vertreiben. Der Telekomanbieter scheint damit aus den nicht enden wollenden Verhandlungen zwischen Apple und China Mobile zu profitieren. Der iTunes Pass Ein interessantes neues Angebot ist im iTunes Store aufgetaucht: Der iTunes Pass. Damit wird ein zeitbegrenzter Download (...). Weiterlesen!
24.02.2009
IBBDemo: iPhone-Browser auf Windows-PC emulieren

IBBDemo: iPhone-Browser auf Windows-PC emulieren

Die Blackbaud Labs haben eine Windows-Emulation für den iPhone-Browser herausgebracht. Wer Webfrontends für mobile Geräte entwickelt, wird damit möglicherweise ein nützliches Tool zur Hand haben. Den Download und einen Screencast gibts bei Blackbaud, Voraussetzung ist ein installierter Safari für Windows.
Safari 4.0 beta für Mac und Windows erschienen

Safari 4.0 beta für Mac und Windows erschienen

Letztes Jahr im Juni wurde Safari 4 den Entwicklern zur Verfügung gestellt, jetzt ist die Version als offizielle Betaversion für Mac und Windows herausgekommen. Das neue Funktionsspektrum ist vor allem für Besitzer von aktuellen Macs mit schneller Grafik einen Versuch wert.
16.02.2009
Mit Safari140 direkt im Browser twittern

Mit Safari140 direkt im Browser twittern

An Twitter-Clients herrscht nun wahrlich kein Mangel, aber was, wenn man schnell einen Link zu einer Website twittern möchte, die man sich gerade im Browser anschaut? Hier kommt Safari140 ins Spiel. [nggallery id=712] Das 200 kb kleine Safari-Plugin erweitert den Browser um eine feine Twitter-Funktion. Übers Ablage-Menü bzw. Ctrl-T lässt sich dann direkt in Safari (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert

1 10 11 12 13 14 23