11.06.2007
Safari stürzt unter Windows Vista ab

Safari stürzt unter Windows Vista ab

Gerade wurde Safari für Windows veröffentlicht und wir haben den Browser schon kurz unter Windows Vista getestet. Der Browser aus Cuppertino kommt im bekannten iTunes-Style daher. Leider zeigt das Fenster nicht den typischen (transparenten) Aero-Rahmen an. Die Menüleiste wirkt aufgeräumt und übersichtlich. Das surfen im Internet „fühlt“ sich subjektiv schnell an. Aber er stürzt unter (...). Weiterlesen!
24.04.2007
Webbrowser Shiira

Webbrowser Shiira

Wie schon in den Notizen vom 23. April erwähnt, erschien die finale Version 2.0 des Webbrowsers Shiira. Shiira setzt auf die WebKit-Engine und sieht sich – laut eigener Aussage – als besserer Safari. Beide nutzen die gleiche Web-Engine unterscheiden sich jedoch stark in ihrem Benutzerinterface. Die Entwickler versprechen so viel von Shiira, dass wir mal (...). Weiterlesen!
06.03.2007
Notizen vom 6. März 2007

Notizen vom 6. März 2007

Photoshop kommt Wie Adobe gestern in einem Blog verlauten ließ, wird die ersehnte Adobes Creative Suite 3 am 27. März 2007 veröffentlicht. Adobe wird uns an diesem Tag nicht nur die neuen Funktionen vorstellen, sondern auch den Preis der Software nennen. Durchgesickert ist, dass die Grafik-Suite in bis zu 6 verschiedenen Versionen zu den Händlern (...). Weiterlesen!
02.01.2007
Notizen: Safaris Marktanteil wächst und mehr

Notizen: Safaris Marktanteil wächst und mehr

In den Notizen vom 2. Januar 2007: Safaris Marktanteil wächst, Apple ist bester Computerhersteller 2006 und es gibt Software-Updates.
26.09.2006
Randnotizen: Civlization IV Demo und mehr

Randnotizen: Civlization IV Demo und mehr

Die Ausgabe der Randnotizen vom 26. September 2016 ist relativ überschaubar: Es gibt nun eine Demo von Civilization IV für Mac und die Zahl der Sicherheitslücke in Apple Safari soll sich verdoppelt haben.
12.06.2006
Tipp: Mehrere Safari-Versionen installieren

Tipp: Mehrere Safari-Versionen installieren

Für Webdesigner ist das Testen auf verschiedenen Versionen der Standard-Browser absolutes Pflichtprogramm. Wer bislang allerdings unterschiedliche Safari-Versionen auf dem selben Mac installieren wollte, kam nicht weit, da Safari das WebKit Framework aus OS X nutzt, um den HTML-Code zu interpretieren. Das führt dazu, dass ältere Safari-Versionen das jeweils aktuelle WebKit nutzen. Um das zu verhindern, (...). Weiterlesen!
07.06.2006
Tutorial: Safari ausreizen mit SafariStand

Tutorial: Safari ausreizen mit SafariStand

Apples Standard-Browser Safari hat viele Stärken, aber auch einige Schwächen. Neben der fehlenden Cookie-Verwaltung sind es insbesondere die sehr begrenzten Einstellungsmöglichkeiten, die das Surfvergnügen einschränken. Macnotes zeigt in einem Tutorial, wie ambitionierte Surfer mit dem etwas ungewohnten, aber genialen Freeware-Tool SafariStand das Beste aus Safari herausholen.

Zuletzt kommentiert

1 19 20 21 22 23 26