MACNOTES

Notizen vom 20. Juni 2007
 20.06.2007   2

Notizen vom 20. Juni 2007

Apples iTunes Store und die EU-Kommission Heute endet die Deadline für Apple, auf die Vorwürfe der EU-Kommission für Wettbewerb zu reagieren. Diese wirft Apple vor, mit dem iTunes Store den Wettberwerb zu verzerren. So sind Nutzer in Europa von Preisunterschieden betroffen, wenn sie Musik in und außerhalb der Eurozone gekauft wird. So kostet ein Song innerhalb der Eurozone 99 Cent, während sie im iTunes Store des Vereinigten Königreiches für etwa 1,17 Euro angeboten werden, wenn man den Wechselkurs berücksichtigt. (Quelle: Forbes.com) Leopard-Galerie ThinkSecret zeigt in einer umfangreichen Galerie Screenshots von Leopard 9A466. Schnell anschauen, bevor sich Apples Anwälte melden und (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.