16.04.2014
Samsung Galaxy S5: Fingerabdrucksensor umgangen

Samsung Galaxy S5: Fingerabdrucksensor umgangen

Nicht einmal eine Woche nach Markteinführung des Samsung Galaxy S5 wurde dessen Fingerabdrucksensor ausgehebelt, auf die selbe Art wie seinerzeit beim iPhone 5s. Dennoch scheint iOS insgesamt ein bisschen sicherer zu sein gegen derartige Angriffe, heißt es seitens SR Labs. Mit etwas Equipment und einem hinreichend guten Foto eines autorisierten Fingerabdrucks kann man Touch ID (...). Weiterlesen!
17.12.2013
Samsung behebt Sicherheitslücke im Samsung-Konto

Samsung behebt Sicherheitslücke im Samsung-Konto

Samsung hat per Firmware-Update eine Sicherheitslücke behoben, bei der die Anmeldung im Samsung-Konto auf Smartphones unverschlüsselt erfolgte. So war es Hackern möglich, durch die Ortungsfunktion Bewegungsprofile zu erzeugen oder Anrufe umzuleiten. Samsung hat für “ausgewählte Geräte” ein Firmware-Update bereitgestellt. Dieses behebt eine Sicherheitslücke, die die Kollegen von heise.de gefunden haben. Die Anmeldung am Samsung-Konto erfolgte (...). Weiterlesen!
14.01.2013
Samsung hat 100 Millionen Smartphones des Typs Galaxy S verkauft

Samsung hat 100 Millionen Smartphones des Typs Galaxy S verkauft

Das Samsung Galaxy S wurde im Mai 2010 veröffentlicht. Seitdem sind diverse Nachfolger erschienen, und wurde vorhandene Hardware durch aktualisierte Versionen ersetzt. Die gesamte Galaxy-S-Geräte-Reihe soll sich laut Samsung aktuell über 100 Millionen Mal verkauft haben.
15.11.2012
Apple vs. Samsung: Preiserhöhung für Prozessoren dementiert, Einigung wie mit HTC nicht in Sicht

Apple vs. Samsung: Preiserhöhung für Prozessoren dementiert, Einigung wie mit HTC nicht in Sicht

Samsung widerspricht den Berichten, nach denen Apple 20% mehr für die Mobilprozessoren zahlen muss. Die Lage zwischen den Unternehmen bleibt aber angespannt: Eine Einigung im Patentstreit wird nicht angestrebt.
24.08.2012
iPhone 4, iPad 2 und Galaxy Nexus dürfen in Südkorea nicht mehr verkauft werden

iPhone 4, iPad 2 und Galaxy Nexus dürfen in Südkorea nicht mehr verkauft werden

Die Medienberichterstattung über einen Gerichtsentscheid in einem Patentstreit in Südkorea zwischen Apple und Samsung ist relativ uneindeutig. Während manche schreiben, dass Apple verloren hat, gibt es andere, die Samsung als Verlierer sehen, und wieder andere beide Teilnehmer. Fakt ist, dass beide Firmen zu Strafzahlungen aufgefordert wurden und auch beiden untersagt wird, einige ihrer Geräte fortan (...). Weiterlesen!
08.08.2012
Apple vs. Samsung: Rund 2,5 Milliarden USD Schadenersatzforderungen

Apple vs. Samsung: Rund 2,5 Milliarden USD Schadenersatzforderungen

Apple hat im Patentstreit mit Samsung dargelegt, wie sich die Forderung nach rund 2,5 Milliarden US-Dollar Schadensersatz im Einzelnen zusammensetzt. Die Invotex Gruppe hat das Dokument “Summary of Apple’s Damages Calculations” zusammengestellt, das auflistet, für welche angeblich patentrechtsverletzende Devices der iPhone-Hersteller Schadensersatz in welcher Höhe verlangt. Die Höhe wird dabei auch am (potenziellen) Profit Samsungs errechnet. (...). Weiterlesen!
Apple vs. Samsung: Dokument zeigt Vergleiche mit dem iPhone, Mac-Designerin bestätigt Ähnlichkeiten in Icons

Apple vs. Samsung: Dokument zeigt Vergleiche mit dem iPhone, Mac-Designerin bestätigt Ähnlichkeiten in Icons

Während des Gerichtsprozess zwischen Apple und Samsung, der zurzeit läuft, kommen immer wieder neue Details ans Tageslicht. So brachte ein Apple-Anwalt kürzlich das Argument ein, dass ein internes Samsung-Dokument belegt, dass sich die Galaxy-Gerätschaften durchaus absichtlich wie iPhones benehmen sollten. Außerdem hat Susan Kare festgestellt, dass die Icons der grafischen Oberfläche unnötigerweise an jene von (...). Weiterlesen!
04.08.2012
Apple vs. Samsung: Iphone neben Galaxy S Prototyp auf internem Dokument

Apple vs. Samsung: Iphone neben Galaxy S Prototyp auf internem Dokument

Am Freitag wurden im Fall Apple versus Samsung mehrere Zeugen gehört. Einer davon war Justin Denison von Samsung, den Apple in den Zeugenstand gerufen hatte. In seinem Beisein wurde ebenfalls ein internes Dokument von Samsung gezeigt, auf dem ein iPhone direkt neben einem Prototypen eines Samsung Galaxy S zu sehen ist, oder dem, was einmal (...). Weiterlesen!
23.07.2012
iPhone 5: Apple-Smartphone mit starker Nachfrage

iPhone 5: Apple-Smartphone mit starker Nachfrage

In den USA wurde eine Umfrage von ChangeWave bei 4042 Kunden durchgeführt, und deren Kaufabsichten abgefragt. Während das Samsung Galaxy S3 gute Werte erzielen kann, soll die Nachfrage nach dem iPhone 5 noch weitaus höher ausfallen. Von 4042 Befragten in einer Umfrage von ChangeWave (engl.) gaben 14 Prozent an, sie wollten sich “sehr gerne” (very likely) (...). Weiterlesen!
10.07.2012
Samsung Galaxy S3 explodiert: eigenes Verschulden

Samsung Galaxy S3 explodiert: eigenes Verschulden

In einem irischen Forum hat der Besitzer des angeblich aus dem Nichts im Auto explodierten Samsung Galaxy S3 die Richtigstellung gepostet, dass es nicht an einem fehlerhaften Smartphone gelegen habe, sondern menschliches Versagen Auslöser für die Überhitzung und “Explosion” war. Beitrag über Explosion gelöscht Das vorherige Posting, demzufolge sich das Smartphone “wie aus dem Nichts” in (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert