08.06.2012
iPad: Tablet-Markt in Q1 2012 von Apple dominiert

iPad: Tablet-Markt in Q1 2012 von Apple dominiert

11,8 Millionen iPads wurden im ersten Quartal dieses Jahres verkauft, auf dem zweiten Platz der meistverkauften Tablets in Q1 2012 liegt das Samsung Galaxy Tablet mit 1,1 Millionen abgesetzter Exemplare. Mit insgesamt 18,2 Millionen verkaufter Tablets wurde auf dem Tablet-Markt eine Umsatzsteigerung von 185 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal erzielt. Amazon Kindle werbungstechnisch abgesackt Apples (...). Weiterlesen!
05.06.2012
iPad weiterhin gut nachgefragt, im Gegensatz zum Kindle Fire

iPad weiterhin gut nachgefragt, im Gegensatz zum Kindle Fire

Die Nachfrage nach dem Kindle Fire scheint zurückzugehen, während der Bedarf an Apples iPad nach wie vor ungebrochen scheint. Das jedenfalls ist das Ergebnis einer neuen Umfrage. Zudem wurde in derselben Umfrage entdeckt, dass iPad-Nutzer am zufriedensten mit ihren Devices sind. Apple kann sich freuen. In einer mehr oder weniger repräsentativen Umfrage unter 2.893 Nord-Amerikanern (...). Weiterlesen!
09.02.2012
Samsung Galaxy Tab 10.1N darf weiterhin verkauft werden, Unterschiede zum iPad groß genug

Samsung Galaxy Tab 10.1N darf weiterhin verkauft werden, Unterschiede zum iPad groß genug

Gute Nachrichten für Samsung: Nachdem das Galaxy Tab 10.1 dem iPad so ähnlich sah, dass Apple in Deutschland ein Verkaufsverbot erwirken konnte, wurde die N-Version hinreichend geändert, sodass eine akute Verwechslungsgefahr nicht mehr besteht. Dies hat das Landgericht Düsseldorf heute entschieden.
iPad 3 mit Retina-Display soll im Februar kommen, Samsung bereitet sich auf Gegenangriff vor

iPad 3 mit Retina-Display soll im Februar kommen, Samsung bereitet sich auf Gegenangriff vor

Wie aus einem Bericht hervorgeht, sollen iPad 3 bereits im nächsten Monat produziert und im Februar verkauft werden. Mit von der Partie soll ein Retina-Display sein mit der doppelten Auflösung wie bisher. Samsung seinerseits will sich aber nicht ganz kampflos ergeben und plant den Gegenangriff.
02.12.2011
Samsung: Galaxy-Tab-Verkaufsverbot in Australien bleibt bis 9. Dezember bestehen

Samsung: Galaxy-Tab-Verkaufsverbot in Australien bleibt bis 9. Dezember bestehen

Der schier unendliche Streit zwischen Apple und Samsung geht in Australien in die Verlängerung. Nachdem vorgestern eine Meldung publik wurde, nach der Samsung das Galaxy Tab 10.1 theoretisch wieder verkaufen dürfte, bat Apple um einen Aufschub, dieser wurde nun gewährt.
30.11.2011
Samsung Galaxy Tab 10.1: Verkauf in Australien wieder erlaubt, erneutes Verbot für 10.1N in der EU angestrebt

Samsung Galaxy Tab 10.1: Verkauf in Australien wieder erlaubt, erneutes Verbot für 10.1N in der EU angestrebt

Das Verkaufsverbot des Samsung Galaxy Tab 10.1 in Australien ist nun aufgehoben. Eine anders lautende Entscheidung wurde somit aufgehoben. Dies bedeutet allerdings noch nicht, dass das Samsung-Tablet nun verfügbar wird. Zudem will Apple in Deutschland sein Glück noch einmal versuchen.
29.10.2011
Gameloft mit Halloween-Gewinnspiel und Preissenkungen für iPhone, iPad und Android

Gameloft mit Halloween-Gewinnspiel und Preissenkungen für iPhone, iPad und Android

Neben einem Halloween-Gewinnspiel hat Gameloft darüber hinaus derzeit einige Titel für iPhone und iPad im App Store und für Android im Android-Store im Preis gesenkt. Eine spezielle Android-Aktion soll ebenfalls bereits in den Startlöchern stehen.
28.10.2011
Samsung Galaxy Tab 10.1: Apple geht gegen Verkauf in Australien vor

Samsung Galaxy Tab 10.1: Apple geht gegen Verkauf in Australien vor

Aufgrund der andauernden Patentstreitigkeiten zwischen Apple und Samsung, ist es in Australien Samsung derzeit nicht gestattet, das Galaxy Tab 10.1 zu verkaufen oder bewerben. Apple geht jetzt gegen Einzelhändler vor, die das Tablet dennoch versuchen, an den Australier zu bringen. Die Rechtslage ist allerdings in bestimmten Fällen relativ unklar.
09.09.2011
Apple vs. Samsung: Verkauf des Galaxy Tab in Deutschland bleibt weiterhin untersagt

Apple vs. Samsung: Verkauf des Galaxy Tab in Deutschland bleibt weiterhin untersagt

Das Landgericht Düsseldorf hat soeben Apple Recht gegeben: Der Verkauf des Samsung Galaxy Tab 10.1 in Deutschland bleibt bis auf weiteres untersagt, die bereits vorhandene Einstweilige Verfügung wird damit bestätigt.
25.08.2011
Landgericht Düsseldorf bestätigt Apples Einstweilige Verfügung gegen Samsung

Landgericht Düsseldorf bestätigt Apples Einstweilige Verfügung gegen Samsung

Apple erringt einen Etappensieg gegen Samsung: Das Landgericht Düsseldorf sieht weiter Gründe für die Einstweilige Verfügung, die Samsung verbietet, das Galaxy Tab 10.1 in Deutschland zu verkaufen.

Zuletzt kommentiert