14.01.2013
Samsung wechselt womöglich mit Exynos 5 Octa auf PowerVR-Grafik zurück

Samsung wechselt womöglich mit Exynos 5 Octa auf PowerVR-Grafik zurück

Jüngsten Medienberichten folgend könnte Samsung für seine neue Prozessor-Generation, Exynos 5 Octa, auf einen GrafikChip von PowerVR zurückgreifen. Überraschend scheint dies, da Samsung zuletzt auf Mali-GPUs von ARM setzte und außerdem Apple 10 Prozent am Hersteller der PowerVR-Chips hält.
Samsung hat 100 Millionen Smartphones des Typs Galaxy S verkauft

Samsung hat 100 Millionen Smartphones des Typs Galaxy S verkauft

Das Samsung Galaxy S wurde im Mai 2010 veröffentlicht. Seitdem sind diverse Nachfolger erschienen, und wurde vorhandene Hardware durch aktualisierte Versionen ersetzt. Die gesamte Galaxy-S-Geräte-Reihe soll sich laut Samsung aktuell über 100 Millionen Mal verkauft haben.
CES 2013: Samsung plant vorerst kein Tablet mit Windows RT

CES 2013: Samsung plant vorerst kein Tablet mit Windows RT

Mike Abary ist als Samsung-Manager für das amerikanische PC- und Tablet-Geschäft auf der CES 2013 in Las Vegas vertreten. Gegenüber den Kollegen von CNet ließ Abary wissen, wieso man vorerst kein Samsung Tablet mit Windows RT auf den Markt bringen werde. Erste Studien, die man mit einem Windows-RT-Gerät durchführte, hätten deutlich gemacht, dass schlicht und (...). Weiterlesen!
10.01.2013
CES 2013: Samsung Youm – Flexible OLED-Displays vorgestellt

CES 2013: Samsung Youm – Flexible OLED-Displays vorgestellt

Mit Samsung Youm wurden während der CES 2013 flexible OLED-Displays vorgestellt, die diverse Anwendungsmöglichkeiten mit sich bringen. Komplett biegsame Smartphones werden allerdings solange utopisch bleiben, bis es möglich ist, dass nicht nur das Display an sich gebogen und gerollt werden kann, sondern auch das restliche Gehäuse mitsamt Hardware – Stand heute ist das nicht möglich.
06.01.2013
iPhone mini könnte Samsungs Erfolg torpedieren

iPhone mini könnte Samsungs Erfolg torpedieren

Geht es nach Analyst Neil Mawston, könnte Apple mit dem iPhone mini den Erfolg Samsungs stark eingrenzen. Allerdings glaubt der leitende Mitarbeiter von „Strategy Analytics“ nicht, dass das Gerät noch im Jahr 2013 in den Handel kommt.
02.01.2013
Samsung: Neuer HD-Fernseher mit „nie da gewesener Form und Design“ auf der CES 2013

Samsung: Neuer HD-Fernseher mit „nie da gewesener Form und Design“ auf der CES 2013

Ein Video und ein Eintrag im Samsung-Weblog geben einen Hinweis darauf, dass die Koreaner auf der diesjährigen Consumer Electronics Show (CES) einen neuen, innovativen HD-Fernseher vorstellen wollen. Während das Video nur verrät, dass ein neues Gerät gezeigt wird, deutet der Eintrag im Firmen-Weblog darauf hin, dass der Bildschirm transparent sein könnte.
31.12.2012
Samsung: Ende der Apple-Partnerschaft ohne große Folgen

Samsung: Ende der Apple-Partnerschaft ohne große Folgen

Die Partnerschaft von Apple und Samsung gilt spätestens seit den zahlreichen Klagen gegeneinander als kurz vor dem Ende – Apple soll Samsung dabei bereits mitgeteilt haben, dass der Kooperationsvertrag, der zum Jahr 2014 hin ausläuft, nicht verlängert werden soll. Bis Anfang 2014 muss Apple also einen Zulieferer finden, der Samsungs enorme Chiplieferungen an Apple abdecken (...). Weiterlesen!
28.12.2012
LG will Herstellung von Samsung Galaxy Note 10.1 unterbinden

LG will Herstellung von Samsung Galaxy Note 10.1 unterbinden

LG Electronics will die Produktion des Samsung Galaxy Note 10.1 stoppen lassen. Der koreanische Hersteller ist unzufrieden mit den verwendeten Technologien im Android-Tablet des Konkurrenten. Es ist nicht der erste Patentstreit zwischen beiden Firmen.
27.12.2012
Apple und Sharp: Bald IGZO-Displays in iOS-Geräten?

Apple und Sharp: Bald IGZO-Displays in iOS-Geräten?

Vertreter von Apple und dem japanischen Elektronikhersteller Sharp sollen zurzeit in Verhandlungen über die künftige Zusammenarbeit in der Displayfertigung stecken. Konkret geht es um die IGZO-Technologie, die gegenüber den bisher verwendeten Displays eine Reihe von Vorteilen bietet.
20.12.2012
US-Patentamt erklärt Apples Zwei-Finger-Gesten-Patent für ungültig

US-Patentamt erklärt Apples Zwei-Finger-Gesten-Patent für ungültig

Das US-Patent- und Markenamt hat Apples „Pinch to Zoom“-Patent für Zwei-Finger-Gesten für ungültig erklärt. Dies wurde in Gerichtsunterlagen im Rechtsstreit Apple vs. Samsung offengelegt.

Zuletzt kommentiert

1 17 18 19 20 21 41