MACNOTES
  • Thema

    WWDC-Keynote: Macnotes-Liveticker zum Event

    WWDC-Keynote: Macnotes-Liveticker zum Event

    Um 19 Uhr geht es im Moscone Center West in San Francisco los. Wir halten euch ab 18:45 Uhr mit unserem Live-Ticker ab sofort auf dem Laufenden, was es Neues gibt. Diesen findet ihr wie immer auf unserer Tickerseite sowie auf Twitter.

Werbung
Seite 3 von 8« Erste...34...Letzte »

Special Event: 27. Januar als Termin bestätigt
 18.01.2010   32

Special Event: 27. Januar als Termin bestätigt

“Come see our latest creation” – so profan und doch geheimnisvoll lädt Apple zu einem Special Event am 27. Januar ein. Verschiedene Magazine und Autoren haben soeben ihre Einladung im Posteingang gefunden, darunter unter anderem Ryan Block und Arstechnica. Stattfinden wird das Event, wie bereits vermutet, im Yerba Buena Center of Arts in San Francisco. Erwartet wird die Vorstellung eines Mac-Tablets.
Special Event am 9. September: “It’s only rock and roll, but we like it”
 31.08.2009   16

Special Event am 9. September: “It’s only rock and roll, but we like it”

Am 9. September ist es soweit: Apple hält das alljährliche Special Event zum Thema Musik im Yerba Buena Center in San Francisco ab. Das Motto in diesem Jahr: “It’s only rock and roll, but we like it”, frei nach dem Motto eines Songs der Rolling Stones – ein Hinweis auf mögliche Retro-Themen in diesem Jahr? Zu erwarten sein dürften außerdem neue iPods: Die aktuellen Modelle gehen derzeit stark zur Neige und können nicht nachgeliefert werden. [singlepic id=4439 w=435]
Routesy: Urheberrechtsfrage im Nahverkehr
 29.06.2009   1

Routesy: Urheberrechtsfrage im Nahverkehr

Rechtefrage im öffentlichen Nahverkehr: Nach Fahr-Info Berlin wurde nun eine App für den Nahverkehr in San Francisco aus dem Store entfernt. Anstatt um Linienpläne ging es bei Routesy allerdings um aktuelle Ankunftszeiten von Bussen und Straßenbahnen, die live abrufbar sind.
World Wide Developers Conference 2009: Der Aufbau am Moscone Center West beginnt
 03.06.2009   0

World Wide Developers Conference 2009: Der Aufbau am Moscone Center West beginnt

Die ersten Bilder vom WWDC-Aufbau im Moscone Center West hatten wir heute morgen in den Notizen bereits gezeigt, wir wollen es euch aber nicht vorenthalten, euch eine umfangreichere Bildergalerie an dieser Stelle zu präsentieren. Gemacht wurden die ersten Bilder von den WWDC-Vorbereitungen von Adam Jackson, der am kommenden Montag für uns in Form eines Live-Tickers von der Keynote berichten wird.
Kolumne: The best is yet to come!
 10.01.2009   6

Kolumne: The best is yet to come!

Frohes neues Jahr und alles Gute euch da draußen! “The best is yet to come!” Diese Zeile aus dem Song von Tony Bennett sollte uns Mut machen. Es gibt auf jeden Fall ein Leben nach der letzten Keynote auf der Macworld in San Francisco. Was mir einzig fehlen wird, ist das “Drinking Game”. Obwohl damit könnte ich meinen Vorsatz fürs neue Jahr eventuell nicht richtig einhalten… Egal! Wer hätte gedacht, dass ein solches Urgestein wie Mr. Bennett einen Auftritt auf der Keynote-Bühne haben würde? Das wären mindestens zwei hochprozentige Schnäpse gewesen, oder doch eine Flasche Bier auf ex?
MWSF: Alle Infos zum Keynote-Ticker zur Macworld 2009
 05.01.2009   7

MWSF: Alle Infos zum Keynote-Ticker zur Macworld 2009

Weil in den letzten Tagen immer wieder Mails mit Fragen zu unserer Keynote-Berichterstattung zur Macworld 2009 eintrudelten, fassen wir hier für euch noch einmal zusammen, wann, wo und wie wir heute übertragen werden. Euer Macnotes-Team wird ab ca. 6 Uhr (15 Uhr MEZ) vor Ort sein und alles berichtenswerte Last-Minute-Geschnatter aus der Warteschlange über den Äther schicken. Ab ca. 8:30 Uhr (17:30 Uhr MEZ) sitzen wir dann im Keynote-Saal und beginnen die eigentliche Übertragung. Unser Ticker kommt im bewährten Format, d.h. mit Live-Textupdates und -Fotos.
MWSF: Guten Morgen, Macworld!
 05.01.2009   0

MWSF: Guten Morgen, Macworld!

Montag morgen, 9 Uhr Ortszeit: Nachdem Frühstück und das hier verdaut sind, geht es direkt zur Presse-Registrierung im Moscone Center. Hier herrscht zu so früher Stunde noch – im wahrsten Sinne des Wortes – gähnende Leere. Unter Hochdruck wird dagegen in den Messehallen gearbeitet – viele Messestände werden erst auf die letzte Minute fertig. [nggallery id=604]
Abseits der Macworld #3: Sausalito
 05.01.2009   2

Abseits der Macworld #3: Sausalito

Bevor für uns heute Abend mit einem Apple-Pressedinner die Macworld so richtig beginnt, habe ich den Sonntag noch einmal für eine Fototour genutzt. Diesmal auf dem Programm: Sausalito, die einstige Hippie-Enklave, heute beliebtes Ausflugsziel. [nggallery id=602]
Abseits der Macworld #2: Roadtrip nach Big Sur
 04.01.2009   6

Abseits der Macworld #2: Roadtrip nach Big Sur

Ein bißchen Kultur gehört dazu: Dass wir euch im Rahmen unserer Macworld-Berichterstattung nicht nur die Messe, sondern auch möglichst viel von der sehenswerten Umgebung nahebringen wollen, ist ja nichts Neues (2008: City-Tour und Trip nach Cupertino). In diesem Jahr ging es mit dem Mietwagen den Pacific Coast Highway entlang bis nach Big Sur und zurück.
Abseits der Macworld #1: Ein Nachmittag im Museum of Modern Art
 04.01.2009   3

Abseits der Macworld #1: Ein Nachmittag im Museum of Modern Art

Freitag Mittag, es regnet in San Francisco. Das perfekte Wetter, um ein paar Stunden ins Museum zu gehen und die wenige freie Zeit vor der Macworld sinnvoll zu nutzen. Das Museum of Modern Art, nicht weit vom Moscone Center entfernt, ist so eines dieser Museen, dessen Besuch sich immer lohnt, dank des großen Spektrums zwischen noch nicht ganz so alter und brandneuer Kunst. Etwas verdutzt war ich dann aber doch, als ich in einer der Ausstellungsvitrinen auf Apple-Produkte stieß: [inspic=2253,,fullscreen,435]

Seite 3 von 8« Erste...34...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de