MACNOTES
Seite 4 von 4« Erste...34

Apples Zeitplan und Intel-Chipset-Bug: Verzögerungen bei Sandy Bridge-CPUs (Update)
 07.02.2011   2

Apples Zeitplan und Intel-Chipset-Bug: Verzögerungen bei Sandy Bridge-CPUs (Update)

Die Mainstream-Produktionslinien für die korrigierten Sandy Bridge-Chipsätze könne man laut Stephen Smith von Intel in “wenigen Wochen” anfahren, die OEMs die Produktion entsprechend verzögert aufnehmen. Während andere Hersteller sich bereits zu den Verschiebungen angesichts des Intel-Bugs geäußert haben, schwieg man sich bei Apple bislang aus – wenig überraschend, da ja keine offiziellen Launchtermine für neue Macbooks bzw. iMacs im Raum stehen. Update: Intel will schon ab Mitte des Monats “fehlerhafte” Chipsätze an OEMs verkaufen, die nur die funktionierenden Ports nutzen.
Apples 2011-MBP durch Intel Sandy Bridge-Prozessorbug möglicherweise verschoben
 02.02.2011   14

Apples 2011-MBP durch Intel Sandy Bridge-Prozessorbug möglicherweise verschoben

Die Engpässe in der Macbook Pro-Auslieferung könnten möglicherweise andauern – denn Intel kämpft mit einem Bug in der Prozessorarchitektur der neuen Sandy Bridge-CPUs bzw. deren Cougar Point-Chipset. Möglicherweise eine Milliarde Dollar teuer könnte das Bugfixing für Intel werden, bei Apple muss das Erscheinen der neuen Macbook Pro-Reihe deswegen möglicherweise verschoben werden.
Neue Macbook Pros bald, iMacs im März, XServes bis April?
 27.01.2011   8

Neue Macbook Pros bald, iMacs im März, XServes bis April?

In der Rechnersparte Apples kündigen sich Veränderungen an: Lieferengpässe deuten auf eine runderneuerte Reihe von Macbook Pro-Rechnern hin, während bei den iMacs “nur” der übliche Produktzyklus auf neue Modelle im März schließen lässt. Ganz offiziell hingegen wird die angekündigte Einstellung der XServe-Linie nächste Woche kommen, die letzten 19″-Server Apples werden im April ausgeliefert.
Intel und NVIDIA schließen Lizenzdeal ab, Hoffnung für Apple-Notebooks
 11.01.2011   0

Intel und NVIDIA schließen Lizenzdeal ab, Hoffnung für Apple-Notebooks

NVIDIA und Intel hab sich auf einen Deal geeinigt, der eine Zusammenarbeit über insgesamt sechs Jahre sowie 1,5 Milliarden Dollar umfasst. Der Frieden zwischen den beiden Unternehmen könnte Apples Notebooks künftig schneller machen.
Intel Sandy Bridge, Apple-Fukubukuro, iPhone-EKG & Updates: Notizen vom 3.1
 03.01.2011   1

Intel Sandy Bridge, Apple-Fukubukuro, iPhone-EKG & Updates: Notizen vom 3.1

Intel Sandy Bridge Intel hat es nun offiziell gemacht: Die zweite Generation der Core-Pozessoren mit der sogenannten Sandy Bridge-Architektur wird insgesamt 29 neue CPU und stark verbesserte Grafikleistung bringen. Apple hatte bisher eher zögerlich auf Intels Core-Prozessoren umgestellt, mit der verbesserten Grafikleitung dürfte Sandy Bridge nun aber wieder recht interessant sein. Besonders bei den mobilen Quad-Core-Varianten, denn dort verspricht Intel eine bis zu 60-prozentige Leistungssteigerung durch Turbo Boost und Hyperthreading. [via Engadget]
NVIDIA steigt aus Chipsatz-Business aus, baut künftig auf SoCs
 21.12.2010   4

NVIDIA steigt aus Chipsatz-Business aus, baut künftig auf SoCs

NVIDIA will offenbar aus dem Chipsatz-Business ausssteigen. Bereits im November ließ NVIDIA-CEO Jen-Hsun Huang wissen, dass man sich künftig auf den Bau von System-On-Chip-Systemen beschränken will.

Seite 4 von 4« Erste...34

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de