MACNOTES
  • Thema

    iOS-7-Jailbreak mit Raubkopien in chinesischem App Store?

    iOS-7-Jailbreak mit Raubkopien in chinesischem App Store?

    Nach der Veröffentlichung des untethered Jailbreak für iOS 7, evasi0n, schwappt eine Welle von Gerüchten durch das Internet. Offenbar haben Nutzer mit chinesischer Spracheinstellung im App Store die Möglichkeit Raubkopien herunterzuladen. Sogar Spekulationen, die Hacker hätten Geld dafür bekommen, machten die Runde. Nutzer die den neuen evasion7-Jailbreak installieren und deren Geräte die chinesische Spracheinstellung nutzen, erhalten einen Cydia-App-Store installiert, der sogar den Download von Raubkopien ermöglicht. Darüber beschwert hat sich der Betreiber von Cydia, Jay Freeman, den man vor dem Release des Jailbreaks nicht informiert hatte. Neben Freeman (saurik) gab es auch andere Mitglieder der Hacker-Gemeinde, die vom Release überrascht (...). Weiterlesen!

Seite 1 von 312...Letzte »

evasi0n7: iOS7-Jailbreak von chinesischer Firma gesponsert?
 23.12.2013   0

evasi0n7: iOS7-Jailbreak von chinesischer Firma gesponsert?

Wer den iOS7-Jailbreak evasi0n7 installiert und sein iOS-Gerät auf chinesisch eingestellt hat, bekommt anstelle des Cydia-Stores den Taig-Store installiert. Anscheinend liegt das daran, dass das chinesische Unternehmen die Entwickler dafür bezahlt hat. Gerüchte in diese Richtung wurden kurz nach Bekanntwerden laut. Durch die Blume haben die Entwickler das nun bestätigt – oder zumindest zugegeben, dass sie für ihre Mühen entlohnt wurden. Das geht aus einem offenen Brief hervor, den die evad3rs online gestellt haben (engl.) Finanzielle Unterstützung Darin heißt es unter anderem, dass man finanziell von der Veröffentlichung profitiert habe. Dies sei jedoch nichts Ungewöhnliches in der Jailbreak-Szene, Repository-Besitzer und (...). Weiterlesen!
Jailbreak für iPhone 4S/iPad 2: greenp0ison Absinth knackt Apple A5-Geräte
 23.01.2012   0

Jailbreak für iPhone 4S/iPad 2: greenp0ison Absinth knackt Apple A5-Geräte

Der Jailbreak für Apples A5-Geräte iPhone 4S und iPad 2 ist da: Wie versprochen wurde der Untethered Jailbreak in Form von greenp0ison Absinth bereitgestellt. Beim Apple A5-Jailbreak handelt es sich um echte Teamarbeit: eine Gruppe verschiedener iOS-Hacker hat sich für den untethered Jailbreak zusammengetan, die Arbeiten erwiesen sich schwieriger als gedacht. “Wir haben alle beschlossen, auf unsere persönlichen Ziele und Egos an die Seite zu verzichten, unsere Team-Loyalität etwas zu lockern und unsere Fähigkeiten, Talente und Exploits zusammenzuführen, um ein iOS Super-Hacking-Dreamteam zu zu bilden.” Maßgeblich an der Arbeit beteiligt waren p0sixninja, pod2g und nikias von Chronic Dev sowie planetbeing (...). Weiterlesen!
Jailbreak für iPhone 4S und iPad zwei in Kürze zu erwarten
 13.01.2012   2

Jailbreak für iPhone 4S und iPad zwei in Kürze zu erwarten

Jailbreakwillige iPhone 4S- und iPad 2-Nutzer aufgepasst: pod2g hat verkündet, dass ein offizieller Jailbreak für Apple A5-Devices bereits in einigen Tagen bereit stehen könnte. Wie so oft ist dieser Erfolg eine Gemeinschaftsarbeit mehrerer iPhone- und iPad-Hacker.
Jailbreak für iPad 2 und iPhone 4S in Kürze verfügbar
 13.01.2012   0

Jailbreak für iPad 2 und iPhone 4S in Kürze verfügbar

Sollten die Voraussagen von iPhone-Hacker pod2g sich bewahrheiten, dann dürfte der Jailbreak für iOS-Devices mit A5-Prozessor (iPhone 4S, iPad 2) in Kürze bereitstehen. In Zusammenarbeit mit planetbeing und saurik soll demnach ein Exploit gefunden worden sein, der in Kürze entsprechend ausgenutzt wird. Bereits seit mehreren Monaten wurde mit Nachdruck nach einer Lücke gesucht, die sich die Hacker für den A5-Jailbreak zu Nutze machen können. Mit ein wenig Zufall und einer Zusammenarbeit zwischen pod2g, planetbeing und saurik konnte nun ein Weg erarbeitet werden, um den A5-Chip zu knacken. pod2g zeichnet verantwortlich für den aktuellsten Jailbreak für iOS 5.0.1, zusammen mit saurik, (...). Weiterlesen!
Cydia.com: Saurik klagt auf Domain-Übertragung, Ausgang ungewiss
 24.08.2011   0

Cydia.com: Saurik klagt auf Domain-Übertragung, Ausgang ungewiss

Cydia-Entwickler Jay Freeman, besser bekannt als Saurik, möchte gerne die Domain Cydia.com übernehmen. Da dies außergerichtlich nicht funktioniert hat, reichte die Jailbreak-Koryphäe jetzt Klage gegen den Inhaber ein.
Cydia-Gründer Jay Freeman aka saurik über Gründe für den Jailbreak
 02.05.2011   2

Cydia-Gründer Jay Freeman aka saurik über Gründe für den Jailbreak

Etwa ein Zehntel aller iPhones sind laut Schätzungen jailbroken. Die Gründe dafür sind vielfältig: Manche wollen von Apple nicht zugelassene Apps installieren, wieder andere wollen ihr Gerät vom SIM-Lock befreien. Weitere Gründe für den Jailbreak liefert nun Jay Freeman aka saurik im Interview mit Robert Scoble.

Seite 1 von 312...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.