MACNOTES
Seite 2 von 10« Erste...23...10...Letzte »

WWDC 2012: Apple soll TV Entwickler-Kit vorstellen
 10.06.2012   0

WWDC 2012: Apple soll TV Entwickler-Kit vorstellen

Möglicherweise könnte Apple auf der in Kürze startenden Entwickler-Messe WWDC 2012 ein Developer Kit für seine TV-Produkte vorstellen. Damit sollen dann auch Third-Party-Entwickler Apps für Apple TV entwickeln können und vielleicht wird das Ganze ja sogar auf einem Apple-eigenen Fernseher vorgestellt. 5to5Mac stuft BGR als “vertrauenswürdige Quelle” ein. BGR wiederum hat nur aus “einer Quelle” erfahren, dass Apple in der kommenden Woche das SDK vorstellen, und Third-Party Entwicklern somit die Möglichkeit geben will, Software zu entwickeln, die mit dem Apple TV kompatibel ist. Bereits im Mai wurden Gerüchte um eine neue “Control Out”-Programmierschnittstelle laut. Zudem soll Apple vorhaben, eine gänzlich (...). Weiterlesen!
Apple vs. Dropbox: Apps werden abgelehnt, beide Parteien arbeiten an Lösung
 03.05.2012   0

Apple vs. Dropbox: Apps werden abgelehnt, beide Parteien arbeiten an Lösung

Derzeit werden Apps, die für die Aufnahme in den App Store für iPhone, iPod touch und iPad getestet werden, vermehrt durch Apple abgelehnt. Der Grund ist, dass die App gegen die Richtlinien des App Store verstoße – und das ohne, dass der Entwickler etwas falsch gemacht hat. Der Grund ist das Dropbox-SDK. Sowohl Dropbox als auch Apple arbeiten jetzt an einer Lösung dafür.
Oracle veröffentlicht Java-Entwickler-Kits für OS X
 27.04.2012   0

Oracle veröffentlicht Java-Entwickler-Kits für OS X

Im Jahr 2010 war es, als Apple seine eigene Implementierung von Java unter eine freie Lizenz gestellt hat. Außerdem wurde angekündigt, dass Java selbst ab OS X Lion nicht mehr im Betriebssystem vorinstalliert sein wird, stattdessen muss man die Runtime bei Bedarf aus dem Internet herunterladen. Außerdem wurde angekündigt, dass sich Sun selbst um die Weiterentwicklung kümmern will. Sun ist inzwischen Oracle und von dort gibt es nun das erste Java Development Kit (JDK) zum Download.
Android: Smartphone-Backup auch ohne Root beim Caschy
 08.04.2012   0

Android: Smartphone-Backup auch ohne Root beim Caschy

Der BVB-Fan Caschy hat sich zunächst über seine Technik geärgert und dann aber die Muße gefunden, die Daten auf seinem Android-Smartphone auf eine Art und Weise zu sichern, für die kein Root-Zugriff auf das Gerät notwendig ist. Dringend gebraucht wird auf Nutzer-Seite aber ein bisschen technischer Sachverstand und diverse Software, darunter auch das Android SDK. Wer sich dafür interessiert, wie er sein Android-Smartphone auch ohne Root-Zugriff komplett sichern kann, der findet bei Caschy nun eine Anleitung dafür. Er hat das Backup sowohl mit seinem Samsung Galaxy Nexus als auch mit dem HTC One X ausprobiert, auf beiden Geräten war mindestens (...). Weiterlesen!
TestFlight SDK: iOS-Beta-Vertriebstool mit detailierten Fehlerberichten und In-App-Updates
 13.09.2011   0

TestFlight SDK: iOS-Beta-Vertriebstool mit detailierten Fehlerberichten und In-App-Updates

TestFlight, ein Werkzeug für Entwickler, mit denn sich iOS-Apps Over-The-Air verbreiten lassen, geht einen Schritt weiter: Version 2 enthält ein komplettes SDK, mit dem Funktionen wie In-App-Updates und Fehlerberichte möglich sind.
iOS 5 Beta 3 für Entwickler veröffentlicht
 11.07.2011   0

iOS 5 Beta 3 für Entwickler veröffentlicht

Im mehr oder weniger üblichen Rhythmus hat Apple vor einigen Stunden die nächste iOS 5 Beta 3 für Entwickler veröffentlicht. Die gut 860 MB große Beta bringt neben einem zumindest subjektiven Geschwindigkeitsschub, im Vergleich zur Beta 2, z. B. auch einige zusätzliche Ortungsdienst Einstellungen mit. Zusätzlich zur passenden iOS Firmware, steht iTunes 10.5 Beta 3 im ebenfalls iOS Developer Center zur Verfügung.
iOS 5: Plant Apple Widgets für Entwickler offenzulegen?
 24.06.2011   3

iOS 5: Plant Apple Widgets für Entwickler offenzulegen?

Ein Patent von Apple deutet darauf hin, dass zukünftig eigene Widgets in iOS 5 verwendet werden können. In der Beta-Version war dies noch nicht möglich, lediglich via Jailbreak konnte das Notification Center erweitert werden.
iPad 3 mit Retina-Display? Neue Hinweise in iOS 5
 15.06.2011   0

iPad 3 mit Retina-Display? Neue Hinweise in iOS 5

Entwickler haben in der aktuellen Beta 1 von iOS 5 Hinweise entdeckt, dass Apple ein iPad mit einem hochauflösenden Retina-Display plant. Anstatt wie bisher 1024 x 768 Pixel sind Angaben über 2048 x 1536 Pixel zu sehen. Das würde die doppelte Pixeldichte bedeuten. Die Hinweise sollen allerdings nur in Form von Bilddateien vorliegen. Im aktuellen Twitter-Framework des SDK gibt es Bilder, die mit der doppelten Auflösung angeboten werden. Darüber hinaus hat man bei der Hintergrund-Grafik für Apples Zeitungskiosk ebenfalls eine Version mit erhöhter Auflösung gefunden. TechUnwrapped vermutet, dass bis zum Release von iOS 5 auch ein neues iPad veröffentlicht werden (...). Weiterlesen!
PSN kommende Woche wieder online, deutsche Infos veröffentlicht
 01.05.2011   0

PSN kommende Woche wieder online, deutsche Infos veröffentlicht

Am heutigen Sonntag fand in Japan eine Sony-Pressekonferenz statt. Darin wurden zunächst die Umstände zum PSN-Ausfall erläutert, und der Hinweis gegeben, dass PS3-Gamer schon in einer Woche wieder online spielen dürfen. Sony wird kostenlose Downloads anbieten und hat mittlerweile die deutschsprachigen Infos veröffentlicht. Heute Morgen hat die Sony Corporation eine Pressekonferenz abgehalten und darin die teilnehmenden Medienvertreter genauer über den Ausfall des PlayStation Network informiert. Nachdem zuerst nur englischsprachige Informationen in Form einer Pressemitteilung von Sony auch online veröffentlicht wurden, hatten wir bereits heute Früh alle Informationen zusammengefasst, schon während wir dem angebotenen Audio-Livestream von der PK lauschten. Mittlerweile hat (...). Weiterlesen!
PlayStation 3: Sony stattet Entwickler mit neuem SDK aus, PSN wohl nicht mehr diese Woche
 28.04.2011   0

PlayStation 3: Sony stattet Entwickler mit neuem SDK aus, PSN wohl nicht mehr diese Woche

Offenbar bereitet Sony alles vor, damit demnächst auch die PS3-Gamer wieder mit dem PlayStation Network online gehen können. Als vorbereitende Maßnahme hat man nun Entwickler angeschrieben und sie gebeten ein neues SDK zu installieren. Es gibt bislang keine Hinweise, wann das PSN wieder online geht. Sony informiert Entwickler Die Kollegen von Gamasutra (engl.) wurden darüber unterrichtet, dass PlayStation-Entwickler von Sony angeschrieben wurden und man sie gebeten hat, noch ehe das PSN wieder online geht, ein neues SDK auf ihren Entwickler-Konsolen zu installieren. In einem SDK befinden sich neben Tools z. B. auch viele API-Dokumente, die Funktionen erläutern. Die neuen Entwickler-Kits werden, (...). Weiterlesen!

Seite 2 von 10« Erste...23...10...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de