MACNOTES
Seite 2 von 11« Erste...23...10...Letzte »

Apple veröffentlicht Xcode 4.6 mit SDK für iOS 6.1
 28.01.2013   6

Apple veröffentlicht Xcode 4.6 mit SDK für iOS 6.1

Apple hat zusammen mit dem Update für mobile Geräte, iOS 6.1, auch die IDE Xcode in Version 4.6 veröffentlicht. Die neue Ausgabe bringt unter anderem ein SDK für das neue iOS mit. Die IDE benötigt weiterhin OS X Lion 10.7.4 oder neuer und ist kostenlos.
Facebook: Entwickler testen "Want"-Button für das Soziale Netzwerk
 03.07.2012   0

Facebook: Entwickler testen "Want"-Button für das Soziale Netzwerk

Facebook soll derzeit an einem “Want”-Button testen. Mit diesem sollen sich in Anlehnung an den “Like”-Button, Dinge als wünschenswert markieren lassen. Entwickler Tom Waddington hat in seinem Blog darüber berichtet, dass im Javascript SDK des Social Networks die Grundlagen für einen solchen Button vorhanden seien, die allerdings noch nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Bislang ist der mögliche neue Button auch noch nicht als verfügbares Plugin aufgelistet. Interessant für Werbetreibende Der neue “Want”-Button könnte vor allem auch für Werbetreibende interessant sein, da User damit ein konkretes Interesse für ein Produkt ausdrücken könnten. Mit dem Button könnten sich unter anderem auch (...). Weiterlesen!
Gibt neue Funktionalität in iOS-6-SDK Hinweis auf kommendes iPhone 5?
 19.06.2012   0

Gibt neue Funktionalität in iOS-6-SDK Hinweis auf kommendes iPhone 5?

In der iOS-6-SDK, die Entwicklern kurz nach der Apple-Keynote auf der WWDC 2012 bereitgestellt wurde, hat Apple auch eine “Auto Layout”-Funktionalität entdeckt, von der manche glauben, sie bereitet iOS 6 auf das kommende iPhone 5 vor und soll zudem die Fragmentierung von Bildschirmauflösung verhindern, die von Android-Entwicklern gefürchtet wird. iOS-Entwickler haben bislang nicht viele mögliche Bildschirmauflösungen zu handhaben, weil über einige Generationen von iPhones oder iPads die Auflösung gleich blieb. Erst als erste Retina-Geräte auftauchten, kamen zusätzliche Auflösungen dazu, die Entwickler beachten mussten, wollten Sie auf jedem Device mit ihrer App den Platz bestmöglich ausnutzen. Wenn man das halbe Dutzend (...). Weiterlesen!
WWDC 2012: Apple soll TV Entwickler-Kit vorstellen
 10.06.2012   0

WWDC 2012: Apple soll TV Entwickler-Kit vorstellen

Möglicherweise könnte Apple auf der in Kürze startenden Entwickler-Messe WWDC 2012 ein Developer Kit für seine TV-Produkte vorstellen. Damit sollen dann auch Third-Party-Entwickler Apps für Apple TV entwickeln können und vielleicht wird das Ganze ja sogar auf einem Apple-eigenen Fernseher vorgestellt. 5to5Mac stuft BGR als “vertrauenswürdige Quelle” ein. BGR wiederum hat nur aus “einer Quelle” erfahren, dass Apple in der kommenden Woche das SDK vorstellen, und Third-Party Entwicklern somit die Möglichkeit geben will, Software zu entwickeln, die mit dem Apple TV kompatibel ist. Bereits im Mai wurden Gerüchte um eine neue “Control Out”-Programmierschnittstelle laut. Zudem soll Apple vorhaben, eine gänzlich (...). Weiterlesen!
Apple vs. Dropbox: Apps werden abgelehnt, beide Parteien arbeiten an Lösung
 03.05.2012   0

Apple vs. Dropbox: Apps werden abgelehnt, beide Parteien arbeiten an Lösung

Derzeit werden Apps, die für die Aufnahme in den App Store für iPhone, iPod touch und iPad getestet werden, vermehrt durch Apple abgelehnt. Der Grund ist, dass die App gegen die Richtlinien des App Store verstoße – und das ohne, dass der Entwickler etwas falsch gemacht hat. Der Grund ist das Dropbox-SDK. Sowohl Dropbox als auch Apple arbeiten jetzt an einer Lösung dafür.
Oracle veröffentlicht Java-Entwickler-Kits für OS X
 27.04.2012   0

Oracle veröffentlicht Java-Entwickler-Kits für OS X

Im Jahr 2010 war es, als Apple seine eigene Implementierung von Java unter eine freie Lizenz gestellt hat. Außerdem wurde angekündigt, dass Java selbst ab OS X Lion nicht mehr im Betriebssystem vorinstalliert sein wird, stattdessen muss man die Runtime bei Bedarf aus dem Internet herunterladen. Außerdem wurde angekündigt, dass sich Sun selbst um die Weiterentwicklung kümmern will. Sun ist inzwischen Oracle und von dort gibt es nun das erste Java Development Kit (JDK) zum Download.
Android: Smartphone-Backup auch ohne Root beim Caschy
 08.04.2012   0

Android: Smartphone-Backup auch ohne Root beim Caschy

Der BVB-Fan Caschy hat sich zunächst über seine Technik geärgert und dann aber die Muße gefunden, die Daten auf seinem Android-Smartphone auf eine Art und Weise zu sichern, für die kein Root-Zugriff auf das Gerät notwendig ist. Dringend gebraucht wird auf Nutzer-Seite aber ein bisschen technischer Sachverstand und diverse Software, darunter auch das Android SDK. Wer sich dafür interessiert, wie er sein Android-Smartphone auch ohne Root-Zugriff komplett sichern kann, der findet bei Caschy nun eine Anleitung dafür. Er hat das Backup sowohl mit seinem Samsung Galaxy Nexus als auch mit dem HTC One X ausprobiert, auf beiden Geräten war mindestens (...). Weiterlesen!
TestFlight SDK: iOS-Beta-Vertriebstool mit detailierten Fehlerberichten und In-App-Updates
 13.09.2011   0

TestFlight SDK: iOS-Beta-Vertriebstool mit detailierten Fehlerberichten und In-App-Updates

TestFlight, ein Werkzeug für Entwickler, mit denn sich iOS-Apps Over-The-Air verbreiten lassen, geht einen Schritt weiter: Version 2 enthält ein komplettes SDK, mit dem Funktionen wie In-App-Updates und Fehlerberichte möglich sind.
iOS 5 Beta 3 für Entwickler veröffentlicht
 11.07.2011   0

iOS 5 Beta 3 für Entwickler veröffentlicht

Im mehr oder weniger üblichen Rhythmus hat Apple vor einigen Stunden die nächste iOS 5 Beta 3 für Entwickler veröffentlicht. Die gut 860 MB große Beta bringt neben einem zumindest subjektiven Geschwindigkeitsschub, im Vergleich zur Beta 2, z. B. auch einige zusätzliche Ortungsdienst Einstellungen mit. Zusätzlich zur passenden iOS Firmware, steht iTunes 10.5 Beta 3 im ebenfalls iOS Developer Center zur Verfügung.
iOS 5: Plant Apple Widgets für Entwickler offenzulegen?
 24.06.2011   1

iOS 5: Plant Apple Widgets für Entwickler offenzulegen?

Ein Patent von Apple deutet darauf hin, dass zukünftig eigene Widgets in iOS 5 verwendet werden können. In der Beta-Version war dies noch nicht möglich, lediglich via Jailbreak konnte das Notification Center erweitert werden.

Seite 2 von 11« Erste...23...10...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.