MACNOTES
Seite 2 von 212

Kolumne: From Hell
 28.05.2010   4

Kolumne: From Hell

Kaum ist das iPad in Deutschland angekommen, schon ist es Mainstream. Wenn schon der iPad-Jailbreak im Fernsehen kommt, muss man sich Spannenderem zuwenden. iPad-Verboten vielleicht? iPad-Porno-Ads? iPad-induzierten Selbstmorden? Oder doch nochmals der iPad-Synchronisationssoftware iTunes, die, wie ich nicht müde werde zu behaupten, direkt aus der Hölle kommt?
Selbstmorde bei Foxconn, Verzichtsversprechen und etwas Medienkritik
 26.05.2010   5

Selbstmorde bei Foxconn, Verzichtsversprechen und etwas Medienkritik

Bereits der Printausgabe des Spiegel waren Selbstmorde und Arbeitsbedingungen beim iPhone-Hersteller Foxconn einen Artikel wert, nun folgt die Fortsetzung online: angesichts weiterer Suizidfälle soll das Unternehmen von seinen Arbeitern nun das Versprechen einfordern, sich “…niemals in einer extremen Form zu verletzen”. Berichtet wird von 70-Stunden-Wochen und schlechten Arbeitsbedingungen. Foxconn, der Sonderfall in der Sonderwirtschaftszone Shenzen? Eine Meldung und ein Kommentar.
Apple-Zulieferer Foxconn äußert sich zu Selbstmorden unter den Beschäftigten
 14.04.2010   3

Apple-Zulieferer Foxconn äußert sich zu Selbstmorden unter den Beschäftigten

Foxconn äußert sich offiziell zu Selbstmorden unter anderem in der Belegschaft der iPhone-Fertigung. Man habe aus Rücksicht auf die Angehörigen nicht alle Informationen veröffentlicht, arbeite aber in allen Fällen eng mit der Polizei zusammen und biete Betreuung. Nach dem Verlust eines iPhone-Prototypen brachte sich im vergangenen Jahr ein Foxconn-Mitarbeiter um. Indessen ist die Selbstmordquote bei Foxconn – zumindest offiziell – erstaunlich niedrig.

Seite 2 von 212

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de