27.12.2012
Googles News Keywords-Meta-Tag bislang nur rudimentär im Einsatz

Googles News Keywords-Meta-Tag bislang nur rudimentär im Einsatz

Glaubt man einem Bericht des Suchmaschinen-Anbieters Blekko, dann würden bislang lediglich 5 Prozent der Google-News-Quellen auf Googles neuen Meta-Tag “news_keywords” vertrauen. Wenn die Auswertungen von Blekko zwar nicht auf das gesamte Web zutreffen, so können sie doch ein Indiz dafür sein, dass ein Volkssport von Internetdienstleistern, das sogenannte SEO – die Suchmaschinenoptimierung – nicht immer (...). Weiterlesen!
22.12.2012
Google: Panda-Update 23 erreicht englischsprachiges Web

Google: Panda-Update 23 erreicht englischsprachiges Web

Es wird nicht lange dauern, da werden dann auch anderssprachige Webseiten vom 23ten Panda-Update durch Google beeinflusst werden. Google bestätigte das Update und gab an, dass ca. 1,3% aller Suchanfragen von dem Update betroffen seien. Erst waren es Gerüchte, dann bestätigte Google diese via Twitter. Man habe gestern ein neues Panda-Update für den Algorithmus seiner (...). Weiterlesen!
06.11.2012
SEO und SMO: Zeitpunkt der Veröffentlichung ist wichtig und erklärt Mythos vom Abschreiben

SEO und SMO: Zeitpunkt der Veröffentlichung ist wichtig und erklärt Mythos vom Abschreiben

Ein Gedanke, der mir gerade wieder in den Sinn gekommen ist, den ich in manchen Mails und Gesprächen schon mit anderen Leuten diskutiert habe, ist derjenige von der Mär, dass speziell deutschsprachige Online-Journalisten super viel abschreiben würden. Es gibt genügend Argumente, warum das notwendig und sinnvoll ist, aber auch gar nicht anders zu realisieren. US- (...). Weiterlesen!
15.10.2012
Google Trends als SEO-Tool: Auf den Maßstab kommt es an

Google Trends als SEO-Tool: Auf den Maßstab kommt es an

Seit Kurzem hat Google die Datenbestände und Funktionen von Google Insights und Google Trends zusammengeführt. Herausgekommen ist ein durchaus interessantes Tool, mit dem man sehr einfach das Interesse von Suchwörtern abfragen kann, wenn man den Maßstab kennt.
01.10.2012
Google und Bing üben sozialen Druck aus: AuthorRank und KLOUT-Score

Google und Bing üben sozialen Druck aus: AuthorRank und KLOUT-Score

Die neuerliche Kooperation von Microsoft, bzw. BING und KLOUT ist derzeit noch von rein plakativer Natur. Bei Google und seinem Konstrukt, dem AuthorRank, sieht das vielleicht schon anders aus. Müssen Autoren im Web sich nun zu Netzwerkern machen, damit ihre Texte weiter vorne in den Suchergebnissen landen?
29.09.2012
SEO: Google nimmt das Ende der Keyword-Domain vorweg

SEO: Google nimmt das Ende der Keyword-Domain vorweg

Matt Cutts, der “SPAM-Beauftragte” von Google, hat wieder einmal ein wenig aus dem Nähkästchen geplaudert und eine Veränderung am Google-Algorithmus angekündigt, die demnächst dafür Sorge tragen soll, dass Keyword-Domains nicht mehr zwingend zu den ersten Suchergebnissen bei Google gehören werden.
07.08.2012
127.000 SEOs und immer dieselben Fehler: Von Traffic, Nischen und Erfolg

127.000 SEOs und immer dieselben Fehler: Von Traffic, Nischen und Erfolg

Wenn Suchmaschinenoptimierer regelmäßig von Nischen, Traffic und Erfolg sprechen – am Ende des Tages noch von Geld verdienen -, dann machen die meisten davon “in meinen Augen” immer den gleichen Fehler. Ich möchte einen neuen Beitrag von Timo Kühne auf TrafficRoyal zum Anlass nehmen, ein Statement zu formulieren, und mich und meine Position zu erklären. (...). Weiterlesen!
19.07.2012
Suchmaschinen-Optimierung: Stichwort Blog-Kommentare und wie man Leute hereinlegt

Suchmaschinen-Optimierung: Stichwort Blog-Kommentare und wie man Leute hereinlegt

Ich hätte den Titel auch überschreiben können mit die 10 besten Tipps Backlinks über Blogkommentare zu erschleichen. Inhaltlich wollte ich natürlich trotzdem nicht darauf eingehen. Diese Strategie, Leute hereinzulegen, gehört aber zum Alltag von sogenannten Suchmaschinenoptimierern, von SEOs. Aktuell wird im Blog der SEONauten eine Grundsatzdiskussion geführt darüber, ob Blogkommentare sich als Quelle von Backlinks (...). Weiterlesen!
20.06.2012
Google: Künftig Titles mit 100 Zeichen erlaubt

Google: Künftig Titles mit 100 Zeichen erlaubt

Künftig wird es bei Google möglich sein, Titles mit 100 Zeichen zu verfassen. Google erlaubt in Zukunft, auch in den Suchergebnissen mehr Zeichen, zu verwenden, bzw. schränkt die Anzeige nun nach einer neuen Größe, der Pixelbreite ein. Bislang war die Anzeige von Titeln in Suchergebnissen auf 70 Zeichen begrenzt. Google hatte aber nun diese Grenze (...). Weiterlesen!
11.06.2012
Google Panda: Update 3.7 am vergangenen Wochenende

Google Panda: Update 3.7 am vergangenen Wochenende

Google hat mehrfach bestätigt, dass am vergangenen Wochenende ein neues Panda-Update 3.7 für die Suchmaschinen-Ergebnisse eingespielt wurde. Die Anzahl der Betroffenen Suchergebnisse soll indes sehr gering ausfallen. Gegenüber Search Engine Land, aber auch offiziell via Twitter hat Google die Gerüchte über ein mögliches Update seiner Panda-Suchmaschinen-Strategie bestätigt. Demnach sollen in den USA weniger als 1 (...). Weiterlesen!

App(s) und Produkte zum Artikel

Zuletzt kommentiert