MACNOTES
  • Thema

    Interview mit Ibrahim Evsan: 2008 wird unser Jahr

    Interview mit Ibrahim Evsan: 2008 wird unser Jahr

    Es liegt schon eine Weile zurück, dass in der Blogosphäre eine kurze Welle schwappte, aus einem ganz bestimmten Lager. Diese Welle schwappte in Richtung eines Kölner Internet- und Medienunternehmens: sevenload. Grund war die Kooperation zwischen der Video-Plattform und Bloggern. Gerne hätten wir schon damals ein Interview geführt, das wir nun jedoch nachliefern. Gründer und Geschäftsführer von Sevenload, Ibrahim Evsan, steht Sajonara Rede und Antwort, nimmt Stellung zu den Vorwürfen aus dem alten Jahr und blickt positiv ins Jahr 2008. Sevenload wird sich verändern, auch Premiumdienste anbieten. Unser Dank gilt auch Mike Schnoor, der das Interview möglich gemacht hat.

Werbung

Dailymotion, Sevenload: Videoplattformen bieten iPhone-Apps an
 22.12.2009   1

Dailymotion, Sevenload: Videoplattformen bieten iPhone-Apps an

Dailymotion und Sevenload bieten ihre Inhalte ab sofort auch über eine spezielle iPhone-App an. Die beide in kostenloser Version zur Verfügung stehenden Anwendungen übermitteln teils nicht alle verfügbaren Videos, lohnen sich aber für intensive Nutzer definitiv.
Sevenload erhöht Uploadvolumen und stellt itravel als Kunden vor
 20.02.2009   0

Sevenload erhöht Uploadvolumen und stellt itravel als Kunden vor

Der Kölner Betreiber der Videoplattform Sevenload hat zwei Neuigkeiten mitgeteilt. Zum einen wird man das Uploadvolumen auf 1,5 GB erhöhen, zum anderen hat man mit itravel einen neuen “Branded Channel” eines weiteren Kunden gewonnen. Im HD-Wunderland Nachdem HD-Videos bereits vor einiger Zeit bei Sevenload eingeführt worden waren, verkündete man nun das Anheben des potenziell möglichen Uploadvolumens auf 1,5 Gigabyte pro hochgeladener Videodatei. Dem Anwender/Kunden wird seitens Sevenload eine ziemlich gute Infrastruktur geboten, doch die kostet Geld. itravel: neuer Kunde? Alte Gesichter. Außerdem hat Sevenload einen weiteren Kunden hinzu gewonnen, der in einem “Branded Channel” seine Inhalte publizieren kann. Es handelt (...). Weiterlesen!
Sevenload: Künstlerförderung im Web 2.0
 21.10.2008   0

Sevenload: Künstlerförderung im Web 2.0

T-Online und Sevenload haben die Spendierhosen an und fördern gemeinsam künstlerische WebTV-Talente. Wie genau beide Unternehmen die Fördergelder in Höhe von 77.777 Euro unter den Partnern zu teilen ist, dazu konnte mir Mike Schnoor, Presseleiter bei Sevenload, keine Auskunft geben. Es scheint eher unwahrscheinlich, dass der Betrag zu gleichen Teilen vergeben wird. Ganz so uneigennützig geschieht es zudem wohl nicht, doch immerhin fördert man nun 7 Monate lang kreative Köpfe im Bereich WebTV. Unter den Einsendungen werden jeden Monat 14 Beiträge ausgewählt und mit Förderung besehen. Dass dabei vielleicht ein bisschen mehr kreative Inhalte abfallen, dürfte “Europas führendem Social Media (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de