MACNOTES

Sidekick: Umgebungsverwaltung für den Desktop
 02.08.2011   4

Sidekick: Umgebungsverwaltung für den Desktop

Wer häufig mit seinem Macbook unterwegs ist, kennt das ein Problem. Je nach dem, wo man gerade unterwegs ist, nutzt man verschiedene Internet-Zugänge, verbindet sich mit verschiedenen Servern und nutzt auch ganz andere Programme. Die neue Umgebung möchte man natürlich gern auf Knopfdruck umgestellt haben – vielleicht sogar automatisch wie von Geisterhand? Das Betriebssystem Mac OS X bietet dazu, auch in der aktuellen Version 10.7 „Lion“ keine Möglichkeit. Abhilfe schafft da das Programm Sidekick von Oomph Inc.   Funktionsweise Zunächst erstellt man in Sidekick verschiedene Standorte „Places“. Zu diesem definiert man verschiedene Einstellungen, etwa Display-Helligkeit, Lautstärke, Verbindungen zu Servern, Programme, (...). Weiterlesen!
T-Mobile Sidekick: Microsoft verliert Daten von 800.000 Nutzern dank Servercrash
 13.10.2009   5

T-Mobile Sidekick: Microsoft verliert Daten von 800.000 Nutzern dank Servercrash

Das Leben in der Cloud hat sich für Nutzer des T-Mobile Sidekick als ein Nachteil erwiesen: Ein Fehler im Rechenzentrum führte zu einem umfangreichen Datenverlust, rund 800.000 Kunden weltweit sind davon betroffen. Verloren gegangen sind Kontakte, Fotos, Kalendereintragungen und To-Do-Listen, die von Nutzern dort gespeichert wurden.


Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de