MACNOTES

Simfy legt Beschwerde gegen Apple ein: iPad-App wegen iCloud nicht zugelassen?
 06.06.2011   7

Simfy legt Beschwerde gegen Apple ein: iPad-App wegen iCloud nicht zugelassen?

Der Streaming-Anbieter Simfy hat beim Bundeskartellamt in Deutschland Klage Beschwerde gegen Apple eingereicht. Der Grund: Apple halte die Simfy-App für iPad bewusst in der Zulassungs-Warteschleife für den App Store, um möglichst wenig Konkurrenz für den hauseigenen iCloud-Service zu haben. iCloud ist noch nicht offiziell gestartet, dennoch gehen erste Klagen dagegen ein. Simfy, Anbieter für Musikstreaming, hatte seine iPad-App bereits vor über drei Monaten für den App Store eingereicht, wurde bisher aber noch nicht zugelassen – völlig kommentarlos, wohlgemerkt. Apple lasse sich laut Simfy bewusst viel Zeit, um möglichst wenig Konkurrenz für das eigene Angebot zu haben. Deshalb legte man nun (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.