01.04.2011
Sipgate: VoIP-App unterstützt Multitasking

Sipgate: VoIP-App unterstützt Multitasking

Die Sipgate-App unterstützt ab sofort das iPhone-Multitasking und macht es damit noch einfacher, die VoIP-Anwendung gleichzeitig mit anderen zu nutzen. Vorausgesetzt wird eine aktive Verbindung via UMTS oder WiFi. Alternativ kann man Anrufe weiterleiten oder eine Mailbox schalten, wenn das Gerät im Flugmodus ist. Zudem wurde mit Version 1.6 Sipgate One integriert, mit dem Dienst (...). Weiterlesen!
31.05.2010
Sipgate liefert VoIP für das iPad

Sipgate liefert VoIP für das iPad

Sipgate hat nun eine Applikation im App Store veröffenlicht, mit der es möglich ist über VoIP mit dem iPad zu telefonieren.
02.03.2010
Sipgate für iPhone: VoIP über UMTS jetzt integriert

Sipgate für iPhone: VoIP über UMTS jetzt integriert

Die App des VoIP-Anbieters Sipgate ist seit dem gestrigen Update nun auch über das UMTS-Netz nutzbar. Damit folgt man dem Beispiel von iCall und Fring und ermöglicht Voice-over-IP-Gespräche unabhängig von vorhandener WiFi-Verbindung.
16.09.2009
sipgate für iPhone: Voice-over-IP-App jetzt im App Store

sipgate für iPhone: Voice-over-IP-App jetzt im App Store

Sipgate auf dem iPhone ist zurück: Nachdem sipgate seine iPhone-App im September 2008 auf Grund einer einstweiligen Verfügung zurückziehen musste, ist die Voice-over-IP-App nun wieder im kostenlos im App Store verfügbar.
10.09.2008
Notizen vom 10. September 2008

Notizen vom 10. September 2008

T-Mobile vs. Sipgate T-Mobile hat beim Oberlandesgericht (OLG) Hamburg heute eine einstweilige Verfügung gegen die weitere Bewerbung des Sipgate VoIP-Client für das iPhone erwirkt. Sipgate kann somit die Betaversion nicht weiter zum Download anbieten – die Seite www.sipgate.de/iPhone läuft nun auf eine 404-Fehlermeldung auf. Dennoch will man von Seiten Sipgate nicht aufgeben: Jetzt werde man (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert