10.12.2013
Siri-Trefferquote unter iOS 7 auf iPhone und iPad weiter gestiegen

Siri-Trefferquote unter iOS 7 auf iPhone und iPad weiter gestiegen

Apple versprach, Siri auf iPhone und iPad stetig verbessern zu wollen. Anscheinend kann der Hersteller Wort halten, denn der Analyst Gene Munster fand heraus, dass sich die Quote korrekt beantworteter Fragen leicht verbessert – insgesamt liegt sie bei knapp 80%. In regelmäßigen Abständen stellt der Analyst Gene Munster von Piper Jaffray zusammen (engl.), wie gut (...). Weiterlesen!
18.09.2013
Twitter durchsuchen mit Siri in iOS 7

Twitter durchsuchen mit Siri in iOS 7

Ein neues Feature in iOS 7 ist die Suche auf Twitter mit Siri. Wer zu einem bestimmten Suchwort oder eine Phrase die letzten Tweets angezeigt bekommen möchte, kann Siri damit beauftragen. Dazu müsst ihr lediglich a) Siri normal starten, b) dem Sprachassistenten dann sagen „Durchsuche Twitter nach X„, wobei X das Suchwort ist. Seid bei (...). Weiterlesen!
26.08.2013
Bei Glass versteht Siri keinen Spaß

Bei Glass versteht Siri keinen Spaß

Nutzer, die Apples Sprachassistenten als Google Glass ansprechen erhalten eine Reihe witziger und schnippischer Antworten zurück. Mit dem Kommando: „Okay Glass“, als Anrede für Google Glass, erhält man bei Apples Siri z. B. die Antwort „Ich glaube, dass Glas halb leer ist“ und weitere mehr. Während iOS 6 bereits einige Antworten bereithält, findet man unter iOS (...). Weiterlesen!
14.08.2013
iPhone 5C ohne Siri?

iPhone 5C ohne Siri?

Laut Analyst Gene Munster soll das iPhone 5C ohne Siri ausgeliefert werden, um das Gerät genügend vom zukünftigen Flaggschiff-Model iPhone 5S abzuheben.
05.07.2013
Samsung-Werbespot amüsiert sich über iPhone und Siri

Samsung-Werbespot amüsiert sich über iPhone und Siri

In Samsungs neuem Werbespot für das Android-Smartphone Galaxy S4 wird sich über Apples iPhone und den Sprachassistenten Siri und die Diktatfunktion amüsiert.
24.06.2013
iOS 7: Neues Siri lernt die Aussprache von Namen

iOS 7: Neues Siri lernt die Aussprache von Namen

Oft kommt es vor, dass Siri Namen nicht korrekt ausspricht. Die neue Siri in iOS 7 hingegen fragt nach, wenn sie sich nicht sicher ist, wie ein Name ausgesprochen wird.
19.06.2013
Siri-Update für iPhone und iPad zum Umgang mit Suizidgefährdeten

Siri-Update für iPhone und iPad zum Umgang mit Suizidgefährdeten

Apple hat Siris Reaktion auf Personen verbessert, die gegenüber dem Sprachassistenten auf dem iPhone, iPod touch oder iPad Selbstmordgedanken äußern. Sprachliche Spitzfindigkeiten verhindern manchmal auch die Hilfeleistung. Und derzeit würde man unter iOS 7 ebenfalls ein Suizid-Telefon in den USA anrufen.
15.06.2013
Microsoft-Werbespot präsentiert Windows-RT-Tablet vs. iPad

Microsoft-Werbespot präsentiert Windows-RT-Tablet vs. iPad

Microsoft veröffentlicht den zweiten Werbespot in 3 Wochen, in dem Apples Sprachassistent Siri genutzt wird, um ein iPad im Vergleich gegen ein Windows-Tablet schlecht aussehen zu lassen. Aktuell muss das Windows-RT-Tablet Dell XPS 10 als Anschauungsmaterial herhalten.
03.06.2013
WWDC: MacBook Air könnte zwei Mikrofone mit Update erhalten

WWDC: MacBook Air könnte zwei Mikrofone mit Update erhalten

Einem Investorenbericht zufolge, wolle Apple auf der diesjährigen WWDC ein Update für das MacBook Air enthüllen. Es soll erstmals über zwei Mikrofone verfügen, welche die Sprachqualität für VoIP-Anwendungen und Facetime verbessern sollen. Das MacBook Pro soll hingegen kein Update und damit früher oder später aus dem Programm genommen werden.
22.05.2013
Apple nennt fünf Patente, gegen die Samsung Galaxy S4 und Google Now verstoßen

Apple nennt fünf Patente, gegen die Samsung Galaxy S4 und Google Now verstoßen

Letzte Woche hat Apple den Antrag gestellt, das Galaxy S4 in das aktuelle Gerichtsverfahren gegen Samsung aufzunehmen. Heute habe Apple, laut Medienberichten, fünf Patente genannt, gegen die das Smartphone verstoßen soll.

Zuletzt kommentiert